Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    08.09.2013
    Ort
    08393
    Beiträge
    25
    Abgegebene Danke
    7
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Welche Köder für Marmorkarpfen?

    Ich habe eine Frage...
    Mit welchem Köder fange ich Marmorkarpfen?
    Ich selbst habe auch schon Marmorkarpfen "GEFANGEN".
    Na ja, besser gesagt habe ich sie beim Schleppen gehakt.
    Aber jetzt möchte ich Marmorkarpfen richtig fangen!
    Ich habe schon viele Köder gehört:
    Planktontabletten, Planton-Karpfenpellets.....
    Aber welche Köder fangen wirklich?
    Schreibts mir Leute

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Zitat Zitat von Marmor 24 Beitrag anzeigen
    Ich habe eine Frage...
    Mit welchem Köder fange ich Marmorkarpfen?
    Ich selbst habe auch schon Marmorkarpfen "GEFANGEN".
    Na ja, besser gesagt habe ich sie beim Schleppen gehakt.
    Aber jetzt möchte ich Marmorkarpfen richtig fangen!
    Ich habe schon viele Köder gehört:
    Planktontabletten, Planton-Karpfenpellets.....
    Aber welche Köder fangen wirklich?
    Schreibts mir Leute
    Marmor - und auch Silberkarpfen "richtig zu fangen" wird dir schwer gelingen.Planktonpellets u.s.w. sind in meinen Augen Geldschneiderei.Mir ist nicht bekannt das die Viecher auf diese Wunderköder regulär gefangen worden.Kurz:es gibt keine Köder für die Asiaten,alle bleiben hängen.

  3. #3
    C&R Avatar von roland_p
    Registriert seit
    30.05.2009
    Ort
    6xxxx
    Beiträge
    515
    Abgegebene Danke
    157
    Erhielt 204 Danke für 136 Beiträge
    So ist es, meistens werden sie beim Spinnen gefangen und nicht selektiv gefangen.

    Grüße



  4. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    14.08.2010
    Ort
    123456
    Beiträge
    207
    Abgegebene Danke
    90
    Erhielt 423 Danke für 143 Beiträge
    Hallo,

    Marmorkarpfen filtrieren tierisches Plankton und Fischbrut aus dem Wasser.

    Beides ist aber schwierig auf einen 0/1 Haken aufzuziehen.

    Überwiegend werden Marmorkarpfen zufällig beim Spinnfischen gefangen oder gerissen.

    Von solchen Zufallsfängen abgesehen, ist die Art mit der Angeln prinzipiell unfangbar, da ich die Nahrung der Art nicht anbieten kann.

    Derweil wird der Marmorkarpfen grösser und grösser und frißt im Gewässer der Brut das Futter weg. Ein 40 Pfünder hat in seinem Leben ca. 200 kg Wasserflöhe verputzt.

    Der sehr ähnliche Silberkarpfen filtriert pflanzliches Plankton aus dem Wasser.
    Wenn wenig Futter verfügbar ist, geht dieser recht gut auf Schwimmbrot, wenn man ihn daran gewöhnt.

    Beide Arten werden häufig verwechselt. Der Silberkarpfen hat den ganzen Bauch gekielt, der Marmorkarpfen nur den Bauch zwischen Bauch- und Afterflosse. Beim Marmorkarpfen reicht die Brustflosse bis zum Ansatz der Bauchflosse, die Brustflosse beim Silberkarpfen ist kürzer.

    Winde

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Winde für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Knopflochangler
    Registriert seit
    19.01.2010
    Ort
    36251
    Beiträge
    43
    Abgegebene Danke
    39
    Erhielt 28 Danke für 16 Beiträge
    Mit einem "Marmorkuchen" ?

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an vogelfrei22 für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    08.09.2013
    Ort
    08393
    Beiträge
    25
    Abgegebene Danke
    7
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Bestimmt nicht mit Marmorkuchen! Aber ich war mir sicher dass ich einen Marmorkarpfen
    und keinen Silberkarpfen gehakt habe.

  9. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    04924
    Beiträge
    420
    Abgegebene Danke
    103
    Erhielt 174 Danke für 123 Beiträge
    Zitat Zitat von Marmor 24 Beitrag anzeigen
    Bestimmt nicht mit Marmorkuchen! Aber ich war mir sicher dass ich einen Marmorkarpfen
    und keinen Silberkarpfen gehakt habe.
    ist egal geraüchert schmecken beide

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen