Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 24
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    76275
    Beiträge
    243
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 120 Danke für 46 Beiträge

    Shimano Stradic FJ / FD (nicht Ci4)

    hi euch allen,

    habe mir gestern die shimano yasei ds 2,70m 7-28gr gekauft.

    suche nun eine passende rolle. ich habe schon einmal danach gefragt und mir wurde die stradic empfohlen. nun bin ich auf mehrere bezeichnungn der besagten rolle gestossen.

    FJ / FD sind im internet ziemlich gängig.
    habe versucht die unterschiede dieser bezeichnungen zu finden, nur leider bin ich nicht schlauer geworden. wo liegt denn nun der unterschied dieser rollen? sollten qualitätsunterschiede bestehen, bitte nennen, ist mir wichtig.

    danke für eure antworten und einen schönen abend noch.

    gruß clemenz

    ps: die schnurfrage wurde ja reichlich disskutiert, auch dafür nochmals danke!!

  2. #2
    Gummizuppler Avatar von Neutzel
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    99819
    Beiträge
    1.122
    Abgegebene Danke
    520
    Erhielt 855 Danke für 419 Beiträge
    Ich finde die nichtCi4's zu schwer fuer diese Rute.
    mfg Jens


    ...manche Dinge greift man mit Worten so vergeblich an wie Geister mit Waffen

    IG Thueringer Gewaesserperlen

  3. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    76275
    Beiträge
    243
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 120 Danke für 46 Beiträge
    ich denke, dass eine 2500 nichtci4 gut auf die rute passt. werde es testen.
    nur würde mich es freuen, wenn mir jemd etwas zu meiner frage sagen kann.

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von dermichl
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    59320
    Alter
    48
    Beiträge
    1.693
    Abgegebene Danke
    1.959
    Erhielt 1.640 Danke für 626 Beiträge
    spontan würd ich sagen das der unterschied in der kurbel liegt
    fd hat 2 kurbelknäufe
    bin mir aber nicht sicher

  5. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    76275
    Beiträge
    243
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 120 Danke für 46 Beiträge
    ist es nur die kurbel?

    hab auch mittlerweile gelesen, dass die FJ ein US-modell ist, nur wo besteht der unterschied zur FJ???

    fragen über fragen...

  6. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von dermichl
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    59320
    Alter
    48
    Beiträge
    1.693
    Abgegebene Danke
    1.959
    Erhielt 1.640 Danke für 626 Beiträge
    mach 2 fenster auf und vergleich doch die angaben
    geb bei google 1x Shimano Stradic FJ
    und ins andere fenster Shimano Stradic FD ein
    dann solltes du das sehen

    kugellageranzahl scheint auch unterschiedlich zu sein
    http://www.ebay.de/itm/Shimano-Strad...-/221302217834
    http://www.ebay.de/itm/Shimano-Strad...-/331060718726
    Geändert von dermichl (10.11.2013 um 22:29 Uhr)

  7. #7
    Allroundschneider Avatar von Regulator87
    Registriert seit
    15.01.2012
    Ort
    92XXX
    Beiträge
    1.287
    Abgegebene Danke
    1.058
    Erhielt 1.582 Danke für 508 Beiträge
    Ich zitiere mich mal wieder selbst zu diesem Thema...scheint beliebt zu sein :D
    http://www.fisch-hitparade.de/angeln...661#post571661

    FJ hat nicht nur mehr Lager, sondern auch ein anderes Getriebe.
    Nämlich statt wie die FD ein Getriebe aus gegossenem Zink zu haben, hat die FJ ein so genanntes Paladingetriebe,
    was aus eloxiertem Aluminium besteht und somit glatt und zugleich sehr hart ist.

    X-Ship haben übrigens beide. Was eine zusätzliche Seitenlagerung des Schneckengetriebes besagt.
    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hats einfach gemacht!

  8. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von Lahriette
    Registriert seit
    28.06.2010
    Ort
    16540
    Beiträge
    308
    Abgegebene Danke
    353
    Erhielt 615 Danke für 137 Beiträge
    Also diese version der stradic ist meiner meinung nach an einer solchen yasei wirklich zu schwer. Ich würde hier ne 2500er stradic ci4 oder ci4+ bzw. ne 2500er rarenium verwenden.
    Hier sitze ich einsam am Feuer
    und bete um Weißheit:
    um Ruhe, mich zu erinnern,
    oder den Mut, zu vergessen

    Charles Hamilton Aidé

  9. #9
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    76275
    Beiträge
    243
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 120 Danke für 46 Beiträge
    danke regulator. das war das was ich gesucht habe.

    und da schon zwei von euch das gewicht der normalen stradic ansprechen, werde ich mir natürlich auch die ci4 modelle dranschrauben und schauen, welche mir am besten liegt.

    wird die rute aber nicht zu kopflastig (mit ci4), wenn da die ganze dropshot montage dranhängt? (blei 25gr. , wegen der störmung) die führung ist ja zusätzlich mit steilgestellter rute.

  10. #10
    Gummizuppler Avatar von Neutzel
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    99819
    Beiträge
    1.122
    Abgegebene Danke
    520
    Erhielt 855 Danke für 419 Beiträge
    Kopflastig sind eh (fast) alle, da die Griffe immer kuerzer und duenner werden.
    Selbst ausgewogen wird die durch den Koeder/Stroemungsdruck kopflastig.

    Da deine Rute eh ein recht langen Vorgriff hat, musst Du eh mit 2-3 Fingern vor der Rolle fisvhen um den Kontakt zum Blank zu haben.

    Diese Griffhaltung kompensiert die Kopflastigkeit schon etwas.

    Dann bleibt halt die Frage ob Du 50-80 Gramm mehr mit Dir rumtragen willst, im Zweifel 10h lang.
    mfg Jens


    ...manche Dinge greift man mit Worten so vergeblich an wie Geister mit Waffen

    IG Thueringer Gewaesserperlen

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Neutzel für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #11
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    76275
    Beiträge
    243
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 120 Danke für 46 Beiträge
    hmmm, kannst recht haben.
    aber wie gesagt, rumreden hilft nix, werde es testen müssen. aber danke dir für den hinweis.

    gibt es die weiße stradic auch im ci4 gehäuse`?
    weil optisch passt die weiße eher als die schwarz/rote^^

  13. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von eckhaard
    Registriert seit
    13.07.2011
    Ort
    66606
    Alter
    42
    Beiträge
    679
    Abgegebene Danke
    795
    Erhielt 1.050 Danke für 278 Beiträge
    Moinsen!

    Welche Yasei hast Du gekauft? Bei 7-28g könnte es die Aspius sein?

    Ich hab die Aspius 2,70m und die Stradic FJ 4000. Damit bleibt die Rute immernoch kopflastig. Ich hab keine Ahnung warum die "Kopflastigkeit" immer als so wichtiges Kriterium angesehen wird? Wenn Du die weg haben willst, wirst Du Gewichte in den Griff packen müssen. Natürlich ist alles immer davon abhängig wo Du die Rute fest hältst, wie Neutzel schon schrieb.

    Ich kenne die FD nicht weiter, würde eine FJ jedoch immer vorziehen, allein schon wegen der Einzelkurbel.

    Lass Dir noch gesagt sein, daß das Weiß der Rolle ein anderes Weiß als das an der Yasei ist. Ich war da anfangs auch etwas enttäuscht.

  14. #13
    Never kill a barbel
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    51580
    Alter
    35
    Beiträge
    1.073
    Abgegebene Danke
    1.232
    Erhielt 2.558 Danke für 529 Beiträge
    Nein die ci4 gibt's nicht in weiß. Wenn du dich trotzdem für das ci4 Modell entscheiden solltest, dann nimm lieber ne Rarenium, denn da hast ne Ersatzspule dabei.

  15. #14
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    76275
    Beiträge
    243
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 120 Danke für 46 Beiträge
    die rute ist die yasei drop shot 2,70m, 7-28gr.
    ob sie der aspius ähnlich ist, weis ich nicht.
    was die kopflastigkeit angeht; das ich einfach geschmackssache. ich habe lieber paar gr mehr in der gesamt combo aber dafür ein weniger schmerzendes handgelenkt.

  16. #15
    Gummizuppler Avatar von Neutzel
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    99819
    Beiträge
    1.122
    Abgegebene Danke
    520
    Erhielt 855 Danke für 419 Beiträge
    Zitat Zitat von eckhaard Beitrag anzeigen

    Lass Dir noch gesagt sein, daß das Weiß der Rolle ein anderes Weiß als das an der Yasei ist. Ich war da anfangs auch etwas enttäuscht.


    Ich hab die Yasei Pike und Speedmaster.

    An der Speedmaster die Ci4+ und an der Pike die ABU Revo S30.

    Die ist weiß, das passt au farblich und als 3000er kommt das Gewicht gut hin.
    Ausserdem ne Toprolle und bezahlbar
    Geändert von Neutzel (11.11.2013 um 15:06 Uhr)
    mfg Jens


    ...manche Dinge greift man mit Worten so vergeblich an wie Geister mit Waffen

    IG Thueringer Gewaesserperlen

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen