Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 30
  1. #1
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge

    Bastelzeug und Küchenzubehör!

    Hi Leute,

    da ich heute vor der Arbeit noch eine Stunde Zeit hatte, ging ich in den Laden "T€DI"(www.tedi-discount.com) war ja dort schon länger nicht mehr drin, aber meine Gewürze mußten auch mal wieder aufgefüllt werden, zudem suchte ich auch nach Material für Basteleien, wie Kunstköder, Angelzubehör und so weiter.

    Also erst mal ab ans Gewürzregal zum Stöbern, hab aber diesmal nicht alles mitgenommen, was ich wollte, gehe demnächst nochmal hin und kaufe den Rest, was ich benötige, bei 1€ pro Paket Gewürze kann man nicht meckern, im Gegenteil.





    Bevor jetzt einige wieder kommen, von wegen Billigschund, die Gewürze der Marke Columbia brauchen sich hinter Ostmann, Fuchs und anderen Firmen nicht verstecken, ich persönlich koche damit schon seit mehr als 10Jahren.
    Wen es interessiert, kann ja hier Nachlesen!
    http://www.columbia-gewuerze.de/

    In der Schulzeug und Büroabteilung gabs dann auch noch einiges zum Basteln, Borstenpinsel waren gerade ausverkauft, macht nix gibts bald wieder, zum ähnlich günstigen Preis.


    Einmal Faber-Castell-Farben zum Bemalen von Posen, Kunstködern und anderen, zwei Rollen je 48m Paketklebeband.


    Davon gabs auch zwei Packungen, Perlen zum Spinnerbau.


    Mal sehen, wenn ich wieder Zeit, Geld und Muse habe, werde ich dort wieder vorbeischauen, denn dort spart man so einiges.
    Geändert von Jack the Knife (09.11.2013 um 20:04 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  2. Folgende 11 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Der sich des Lebens freut Avatar von hansi61
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    72172
    Alter
    56
    Beiträge
    841
    Abgegebene Danke
    774
    Erhielt 936 Danke für 392 Beiträge
    Genau so laufe ich auch durch die Gegend . Danke Jack !
    Immer Jäger und Sammler . Heut zutage nennen es mache Menschen > Messi
    Aber ich lebe und arbeite mit allen Dingen die noch ich besitze .
    Das habe ich mit sehr breitem Grinsen geschrieben ,
    kollegialer Gruß , Hansi
    Geändert von hansi61 (07.11.2013 um 21:38 Uhr) Grund: verbessssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssert
    Ich Denke , also bin ich

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an hansi61 für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    94315
    Beiträge
    291
    Abgegebene Danke
    254
    Erhielt 249 Danke für 124 Beiträge
    Auch Baumärkte sind ein idealer Ort zum stöbern für Angler
    C&R Debatten Nerven und bringen nix!!!!

    Geht fischen und hört auf zu streiten!

  6. #4
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Auch Baumärkte sind ein idealer Ort zum stöbern für Angler
    Meistens nur bedingt, denn manche sind wahre Apotheken.

    Kommt aber auch immer drauf an, was man benötigt, oder was man basteln will, bzw was man zum Angeln benutzen kann, nach meist kleiner Modifikation.
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  7. #5
    Wildboy Avatar von CarpJoker
    Registriert seit
    28.03.2007
    Ort
    53578
    Alter
    29
    Beiträge
    434
    Abgegebene Danke
    117
    Erhielt 138 Danke für 85 Beiträge
    1€-Shops sind schon günstig und auch nützlich für uns Angler. Allerdings nicht alle Produkte, sonst würden die auch keinen Profit machen. Einige Produkte sind bei näheren hinbsehen woanders günstiger zu haben.
    Z.B. die Gewürze...wenn ich micht nicht irre sind solche im Supermarkt für 0,89€ zu haben. Nur als Beispiel....man muss da halt zweimal hinsehen, WENN man ein Schnäppchen schlagen will!
    Beste Grüße

    Jan
    alias CarpJoker


    Du kannst nur etwas fangen, wenn du die Angel ins Wasser hälst

  8. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei CarpJoker für den nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Brahma27
    Gastangler
    Zitat Zitat von CarpJoker Beitrag anzeigen
    1€-Shops sind schon günstig und auch nützlich für uns Angler. Allerdings nicht alle Produkte, sonst würden die auch keinen Profit machen. Einige Produkte sind bei näheren hinbsehen woanders günstiger zu haben.
    Z.B. die Gewürze...wenn ich micht nicht irre sind solche im Supermarkt für 0,89€ zu haben. Nur als Beispiel....man muss da halt zweimal hinsehen, WENN man ein Schnäppchen schlagen will!
    Solche Gewürze für 89 Cent? Sag mir wo, das wäre ein Tipp!!!
    1€ ist ja schon unschlagbar..

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Brahma27 für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Z.B. die Gewürze...wenn ich micht nicht irre sind solche im Supermarkt für 0,89€ zu haben. Nur als Beispiel....man muss da halt zweimal hinsehen, WENN man ein Schnäppchen schlagen will!
    1,69-1,99€ kosten diese oder andere günstige Firmen bei uns in den Supermärkten, wenn sie mal im Angebot sind, sofern sie überhaupt im Sortiment vorhanden sind.

    Ostmann , Fuchs usw etc kosten dann gerne mal zwischen 2,49-3,19€ und mehr.
    Bei mir quer über die Straße ist ein riesiger Rewe-Markt, im großen Gewürzregal ist das billigste Angebot bei 1,89€ von Firma "Schlagmichtot" .

    Für 0,89€ habe ich noch keine Gewürze gesehen, mit Ausnahme im Ausland, selbst im Großmarkt für Gastronomie bekommt man sie nicht billiger.
    Und die Preise für Produkte, was die Kocherei angeht habe ich ziemlich genau in Kopf, liegt an meinem erlernten Beruf und der langen Berufserfahrung.
    Günstiger gehts hier nicht, regional kann dies natürlich abweichen, könnte die einzige Möglichkeit sein.
    Mitentscheidend ist zudem die Füllmenge und der daraus resultierende Kilopreis um einen besseren Vergleich zu haben, da liegt diese Firma immer noch vorne, was die Günstigkeit angeht, wenn ich von meiner Region ausgehe.

    Deine Betonung auf "WENN" hättest du dir dabei getrost sparen können, mag im Osten Deutschlands oder in Grossstädten und evtl in polnischer Grenznähe oder in Polen selbst anders aussehen!

    Alleine beim Klebeband spare ich gut 3€, bei den Pinseln sind es fast 2,50€, es summiert sich also sehr, was ich mir gestern gespart habe.
    Geändert von Jack the Knife (08.11.2013 um 12:58 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  12. #8
    Wildboy Avatar von CarpJoker
    Registriert seit
    28.03.2007
    Ort
    53578
    Alter
    29
    Beiträge
    434
    Abgegebene Danke
    117
    Erhielt 138 Danke für 85 Beiträge
    Also wir reden hier ja nicht von irgendwelcher Markenware und vergleichen "T€DI" mit Rewe aber 1,69€ für gemahlenen Pfeffer finde ich sehr hart....gibt es bei euch keine Discounter?..o0
    Hier z.B. ein link:
    http://www.supermarktcheck.de/lidl/sortiment/gewuerze/

    Aber ich wollte mich eigentlich gar nicht auf die Gewürze versteifen, sondern lediglich den Tipp geben, dass man in den 1€-Läden mehr bezahlen kann als woanders.
    Denn viele denken immer "WOW das kostet nur 1€, ist ja billig". Genau das ist ja das Geschäftsmodell. Es gibt viele günstige Angebote aber dazwischen sind einfach Sachen wo du woanders weniger zahlst.

    Und das "WENN" muss ich mir nicht sparen, denn manchen Leuten ist es egal ob sie ein Schnäppchen machen oder nicht (mich ausgeschlossen). Das einzige wo ich spare ist bei den Gewürzen ..haha
    Beste Grüße

    Jan
    alias CarpJoker


    Du kannst nur etwas fangen, wenn du die Angel ins Wasser hälst

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an CarpJoker für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #9
    in dubio pro lucio Avatar von ...andreas.b...
    Registriert seit
    20.06.2011
    Ort
    xxxxx
    Alter
    48
    Beiträge
    2.018
    Abgegebene Danke
    1.645
    Erhielt 3.808 Danke für 1.202 Beiträge
    Jack, du benutzt fertig gemahlenen Pfeffer? Jetzt enttäuschst du mich aber!
    Viele Grüße aus'm Osten
    Andreas

    Deutscher Hechtangler-Club e.V.
    Catch & Decide

    >> Alle Angler sind Gastangler, fast überall! <<

    "My worst nightmare is, when I am dead, that my wife sell my Fishingstuff for what I said I paid"

  15. #10
    Allroundschneider Avatar von Regulator87
    Registriert seit
    15.01.2012
    Ort
    92XXX
    Beiträge
    1.287
    Abgegebene Danke
    1.058
    Erhielt 1.582 Danke für 508 Beiträge
    Bestes Beispiel:
    Kollege kommt beim Grillen mit Alufolie an: "Grad für 1€ gekauft, kann man ja nichts verkehrt machen."

    Zum einen keine Marke um einen Vergleich anzustellen und zum anderen nur 20m Inhalt, statt 30m, wie es bei Gut&Günstig für ~1,30€ wäre usw...
    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hats einfach gemacht!

  16. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Regulator87 für den nützlichen Beitrag:


  17. #11
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Hi

    zum Ruten- oder Köderbau nehm ich keine Billigpinsel mehr. Wenn die haaren versaut es die ganze Arbeit. Pinsel kauf ich bei z.B. tackle24 (Mengenrabatt/Preisstaffelung beachten).

    Für manche Gewürze lohnt auch ein Gang zum Asia-Shop,Araber,...
    MfG Lorenz

  18. #12
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.07.2012
    Ort
    42553
    Alter
    62
    Beiträge
    138
    Abgegebene Danke
    1.061
    Erhielt 236 Danke für 96 Beiträge
    Zitat Zitat von Lorenz89 Beitrag anzeigen
    Hi

    Für manche Gewürze lohnt auch ein Gang zum Asia-Shop,Araber,...
    Kann ich ohne Problem um den "Türkischen Markt" ergänzen. Ich habe jetzt die Preise nicht im Kopf, aber im Kräuter und Gewürzbereich 200 u. 500ml Gebinde unschlagbar.

    Für die Räucherfreaks unter uns:
    Buchenspäne in verschiedenen Körnungen beim Metzgereibedarf:
    15kg ~ 10,-€ (rechnet das mal um auf das, was Euch der Angelfachhandel dafür abnimmt)
    Ebenso habe ich dort Großgebinde an Lorbeerblättern, Senfkörnern, Wacholderbeeren u. Schwarzen Pfefferkörnern gekauft:
    http://www.hugo-bergmann.de/foshop/
    und viel dabei gespart
    Rechnet nur mal den Kümmelpreis vom Tedi um auf das Gebinde 1kg vom Metzgereibedarf (5,78 € + MWSt.)

    LG und T.L.

    Wolfgang

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an Troutlover für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #13
    Gummizuppler Avatar von Neutzel
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    99819
    Beiträge
    1.122
    Abgegebene Danke
    520
    Erhielt 855 Danke für 419 Beiträge
    Wenn ich mal so frech fragen darf: Was gibts den fuer Unterschiede bei Gewuerzen?
    Ist doch biologisch, waechst an der Hecke?!

    Ist doch alles das Gleiche?!
    mfg Jens


    ...manche Dinge greift man mit Worten so vergeblich an wie Geister mit Waffen

    IG Thueringer Gewaesserperlen

  21. #14
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.07.2012
    Ort
    42553
    Alter
    62
    Beiträge
    138
    Abgegebene Danke
    1.061
    Erhielt 236 Danke für 96 Beiträge
    Hallo Jens,

    ich denke, dass die Unterschiede im Anbau, Ernte und Konservierung der Gewürze liegen.
    Nicht zuletzt natürlich auch noch im Preisgefüge

    LG und T.L.

    Wolfgang

  22. Der folgende Petrijünger sagt danke an Troutlover für diesen nützlichen Beitrag:


  23. #15
    Blechschwinger Avatar von Tommy80
    Registriert seit
    20.05.2012
    Ort
    65522
    Beiträge
    877
    Abgegebene Danke
    215
    Erhielt 912 Danke für 461 Beiträge
    Zitat Zitat von Neutzel Beitrag anzeigen
    Ist doch biologisch, waechst an der Hecke?!

    Ist doch alles das Gleiche?!
    Schön, wenn's so wäre. Häufig ordentlich belastet, gerade aus Asien und manchmal auch mit Sand und Abfallstoffen drin. Gewürze sind ein schwieriges Feld, 100% Vertrauen kann man nur in die haben, die man selbst anplanzt oder in der Natur sammelt.
    Wobei ich noch nicht einmal glaube, dass man im arabischen Raum den größten Mist verkauft, da gibt's deutlich Hochwertigeres als bei uns und vor allem haben die Konsumenten wie auch Händler noch Ahnung davon.

  24. Der folgende Petrijünger sagt danke an Tommy80 für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen