Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 80
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.865
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ89 Autobahnsee Unterelchingen

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Elchinger Angelcenter
    Daimlerstraße 2
    89275 Unterelchingen
    Tel. 07308 / 6161
    E-Mail: info@elchinger-angelcenter.de
    Internet: www.elchinger-angelcenter.de

    Fachversand Stollenwerk GmbH
    Herr Markus Buchelt
    Im Bruckwasen 1
    73207 Plochingen
    Tel. 07153 / 92920
    E-Mail: info@fachversand-stollenwerk.de
    Internet: www.fachversand-stollenwerk.de

    Restaurant Schützensee
    Tel. 07308 / 817730


    See (auch gerne als Badesee genutzt) im Landkreis Neu-Ulm

    bei Unterelchingen.


    Bestimmungen:
    Tages-, Monats- und Jahreskarten erhältlich.
    Bootsangeln (mit Bootskarte) erlaubt.
    Karpfen ab 70 cm und Welse ab 140 cm müssen released werden.

    Tipp:
    Für Karpfenangler sehr interessantes Gewässer.

    Hauptfischarten:
    Kapitale Karpfen, große Graskarpfen, Schleien, große Welse, Hechte, Zander, vereinzelt schöne Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässertipps melden



    Gewässertipp von unserem Mitglied CarphunterD. Vielen Dank!
    Geändert von FM Henry (12.08.2015 um 05:33 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.06.2005
    Ort
    72805
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge
    Hallo Ihr ,
    habe da an einem Wochenende 7 runs gehabt wobei ich 5 davon verwandeln konnte . Habe dafür Stimulator Boilies , welche in Stimulator Dry eingelegt waren benutzt .
    Stimulator boilies sind eine eingetragene Marke von Concept for You .
    Weitere Infos zu dieser Range erhaltet Ihr auf www.concept-for-you.de
    Danke nochmal hier an Stefan Hitz .
    Grüsse Dennis ( CarphunterD )
    Noch muss ich dazu sagen das ich einige Hunters gesehen habe die dort mit dem Echolot unterwegs waren und sich Spots gesucht haben , aber nicht gefangen haben , wie mir der Kontrolleur des Unterelchinger Angelvereins gesagt hat .
    Es gibt an diesem See viele schöne Krautfelder wo sich eine Session immer lohnt .

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an CarphunterD für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.04.2005
    Ort
    72336
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge
    habe am wochenede kurz die gelegeheit gehabt den see zu begutachten bzw. zu "testen". muss sagen ist wirklich ein interessantes gewässer für karpfen angler. schöne krautfelder (wie carphunterD schon beschrieben hat), wo sich die carps sichtbar aufgehalten haben. wüsste noch gerne ob es sich auch auf hecht u. zander lohnt? in der kurzen zeit (ca. 4-5 Std.) konnte ich leider keinen hit auf Karpfen bzw. Hecht landen.
    minuspunkt/nachteil: an diesem wochenende war der see überfischt (für mein geschmack), fast alle stellen waren besetzt.
    Geändert von mötley crüe (13.07.2005 um 08:01 Uhr)

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an mötley crüe für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    20.07.2005
    Ort
    70188
    Alter
    56
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 31 Danke für 12 Beiträge

    Alles schön und gut , aber das Anfüttern an diesem See ist gar nicht mehr schön

    Jahreskarteninhaber besitzen auch eine Bootserlaubnis ( bei Tageskarten ist dieses ausgeschlossen ) und nutzen diese dann um Tackle damit mit dem Boot auszusetzen ( daß soll noch was mit Angeln zu tun haben ? ) mit gleichzeitiger massenhaften Anfütterung in dem Bereich .Selbst gedrillt wird von diesen "Sportskamaraden" nicht mehr , da wird einfach mit dem Boot rausgefahren um den Fisch zu landen.
    Ich bin ein absoluter Gegner solcher Praktiken , da aber dieser See doch recht groß ist, ist man mit der Tageskarte absolut im Nachteil . Der See ist sehr schön und hat auch wie oben beschrieben einen guten Besatz .
    Hier ein paar Bilder :
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  7. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei geo_f für den nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    17.09.2005
    Ort
    73333
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Bin am Donnerstag, den 24.08.06 am See und werde ihn ein wenig befischen.
    Hat jemand Lust mitzukommen??

  9. #6
    Carphunter Avatar von thomas rössl
    Registriert seit
    13.10.2006
    Ort
    73527
    Alter
    50
    Beiträge
    40
    Abgegebene Danke
    13
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
    Zitat Zitat von geo_f
    Jahreskarteninhaber besitzen auch eine Bootserlaubnis ( bei Tageskarten ist dieses ausgeschlossen ) und nutzen diese dann um Tackle damit mit dem Boot auszusetzen ( daß soll noch was mit Angeln zu tun haben ? ) mit gleichzeitiger massenhaften Anfütterung in dem Bereich .Selbst gedrillt wird von diesen "Sportskamaraden" nicht mehr , da wird einfach mit dem Boot rausgefahren um den Fisch zu landen.
    Ich bin ein absoluter Gegner solcher Praktiken , da aber dieser See doch recht groß ist, ist man mit der Tageskarte absolut im Nachteil . Der See ist sehr schön und hat auch wie oben beschrieben einen guten Besatz .
    Hier ein paar Bilder :
    das hatt serwohl was mit angel zu tun das wirst du nich verstehen weil du ein fach keine ahnung hast das lass dir von einem wallerangler gesagt haben !!!!

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an thomas rössl für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Aki
    Registriert seit
    06.09.2006
    Ort
    89340
    Alter
    48
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Exclamation gute Plätze am Autobahnsee Elchingen

    Hallo zusammen,

    habe mal die Frage, ob jemand gute Stellen am Autabhnsee empfehlen kann. Habe das letzte mal mich dort mit einem Angler unterhalten und der sagte, das viel angefüttert wird und ohne zwei, drei Tage anfüttern wäre es sehr schwer dort, ausser man findet einen angefütterten Platz. Zielfisch ist der Karpfen.
    Für Tips wäre ich dankbar.

    Gruß

    Achim

  12. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.865
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Wildkarpfen:

    Fänger: unser Mitglied Achim Koch
    Fangmonat/-jahr: 04 / 2007
    Länge: 083 cm
    Gewicht: 9 Kilo 600 Gramm



  13. #9
    "der Insider des Ostens" Avatar von Eastsider
    Registriert seit
    16.08.2007
    Ort
    04425
    Alter
    33
    Beiträge
    435
    Abgegebene Danke
    200
    Erhielt 256 Danke für 159 Beiträge
    Zitat Zitat von thomas rössl
    das hatt serwohl was mit angel zu tun das wirst du nich verstehen weil du ein fach keine ahnung hast das lass dir von einem wallerangler gesagt haben !!!!
    Da muss Ich Dir recht geben, aber für mich sind es neider, weil wir auf kurz oder lang deutlich besser mit unserer Schiene fahren und fangen....
    Eastsider, der Insider des Ostens....

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Eastsider für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.09.2007
    Ort
    73565
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    wie viel kostet eine tageskarte?

  16. #11
    Petrijünger Avatar von el pescado
    Registriert seit
    09.09.2007
    Ort
    73765
    Beiträge
    17
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Hallo Freundes der gepflegten Angelei

    Wollte am Sonntag mal den Autobahnsee testen. Hab extra nen Tag vorher angerufen, ob der See eisfrei ist. Leider war er dann aber am nächsten Tag zugefroren. Da kann man halt nix machen.

    Auf jeden Fall gibt es auch außerhalb der Öffnungszeiten der o.g. Anglermärkte die Möglichkeit Tageskarten zu erwerben. Und zwar im

    Restaurant Schützensee
    Tel.: 07308 - 817730

    Das sind echt sehr nette Leute, die einem auch gerne weiterhelfen. Nachdem wir vor Ort waren und der See zugefroren waren, sind wir dorthin und haben nach ner anderen Angelmöglichkeit gefragt. Die Wirtin hat dann das Telefonbuch rausgeholt und in der Gegen rumtelefoniert und uns dann an den Fischereiverein Elchingen vermittelt hat, wo wir dann noch Karten für nen Donauabschnitt bekommen haben.

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an el pescado für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #12
    Carphunter Avatar von thomas rössl
    Registriert seit
    13.10.2006
    Ort
    73527
    Alter
    50
    Beiträge
    40
    Abgegebene Danke
    13
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
    Hallo Karpfen Hunter wer weis was für ein Boiliegröße und geschmack so am autobahnsee läuft.
    vielen dank schon mal im vorraus.

  19. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    02.08.2008
    Ort
    70771
    Alter
    32
    Beiträge
    14
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
    Zitat Zitat von thomas rössl Beitrag anzeigen
    das hatt serwohl was mit angel zu tun das wirst du nich verstehen weil du ein fach keine ahnung hast das lass dir von einem wallerangler gesagt haben !!!!

    da hast du absolut recht, so manchen großen bekommt man ohne boot nie im leben raus. außerdem ist es schon besser große mengen futter mit nem boot auszubringen. naja da sieht man halt das er kein "hunter" ist
    petri!

    meine boilies sind immer extrem fischig. manchmal aber auch mit vremigen o. fruchtigen flavours kombiniert. o. etwas birdfood mit drin. aber ich roll die immer selbst.
    noch was zu nem anderen thema, der see ist meiner meinung nach total überangelt. trotzdem geh ich dort gerne ab u. an hin. aber zum füttern ich fütter meistens nur ziemlich wenig an, denn im see liegt ja schon genug futter. und ein platz mit mega viel futter macht erfahrene karpfen meiner meinung nach vorsichtiger, als wenn es sich um reste handeln lönnte. futtersessions sind für mich eher bei anderen seen der fall.
    Geändert von Angelspezialist (15.11.2008 um 18:00 Uhr) Grund: Doppelposting zusammengeführt (bitte künftig den Ändern-Button nutzen) - siehe auch unsere Forenregeln!

  20. Der folgende Petrijünger sagt danke an köfi77 für diesen nützlichen Beitrag:


  21. #14
    Petrijünger Avatar von shooter
    Registriert seit
    03.08.2007
    Ort
    90471
    Beiträge
    30
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    wauw ihr habt ja haufen sees in eurer gegend.darf mann bei euch zelten,nachtfischen und grillen.gruss aus nürnberg

  22. #15
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Shooter ,

    es dürfen Anglerzelte ohne Boden aufgestellt werden , Grillen ist im Grill erlaubt , Lagerfeuer an betonierten Feuerstellen , Nachtfischen (die ganze Nacht!!!)ist in ganz Bayern seit ein paar Jahren erlaubt , nur können Vereine/Pächter/Besitzer es untersagen .
    Leider gibt es aber im Allgäu viele Seen , wo man als Gastkarteninhaber nur bis 22Uhr angeln darf .

    mfg Jacky1

  23. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 6 12345 ... LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen