Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Brassen-Verprassen
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    15366
    Alter
    29
    Beiträge
    838
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 680 Danke für 258 Beiträge

    Frage zum Bootsführerschein in Norwegen

    Hi Leute, mir ist bewusst, dass man in Norwegen ab 25 PS und 8 Meter Länge einen Führerschein für Boote braucht.

    Habe einen Anbieter gefunden der Boote bspw. mit 50 PS anbietet, jedoch wird nirgends im Angebot auf diese Regelung eingegangen. Jetzt ist die Frage... fragen die mich ob ich einen Schein besitze oder ist es denen Rille? Ich bezahle für ein Haus inkls. Boot und wenn ich vorher darauf nicht hingewiesen wurde, ist dies doch dann deren Problem mir ein ersatzboot zu stellen oder etwa nicht, in dem Fall wenn sie mir dss 50 PS Boot verweigern sollten.


    Kenne mich in der sachlage nicht aus.




  2. #2
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.335
    Abgegebene Danke
    14.496
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge
    Hat das Boot auch die erforderliche Länge von 8m? Wenn nicht, dann ist auch die Vorraussetzung für den Bootsführerschein m. M. nach nicht erfüllt.

    Ich würde aber in diesem Fall Rücksprache mit dem Vermieter halten.

    Gruß Henry

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Brassen-Verprassen
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    15366
    Alter
    29
    Beiträge
    838
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 680 Danke für 258 Beiträge
    die regelung besagt doch entweder über 8 meter länge oder über 25 ps...

    heisst ja nicht, dass das boot weniger als 8 meter lang sein kann dafür aber 50 PS haben darf, das wäre ja quatsch




  4. #4
    Spitzenbrecher Avatar von stadtangler
    Registriert seit
    07.05.2005
    Ort
    10439
    Beiträge
    1.008
    Abgegebene Danke
    2.785
    Erhielt 1.831 Danke für 612 Beiträge
    Egal wie die Sache rechtlich aussieht, ich würde nicht davon ausgehen, daß es deren Problem ist. Bevor du im Urlaub ohne Boot dastehst, wäre es doch sinnvoll, einfach beim Vermieter nachzufragen.

  5. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei stadtangler für den nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    13.04.2010
    Ort
    16348
    Alter
    58
    Beiträge
    132
    Abgegebene Danke
    293
    Erhielt 63 Danke für 43 Beiträge
    Hallo @ alle,

    ich habe hier folgendes gefunden:

    Bootsführerschein Norwegen – Neue Gesetze in Norwegen

    Bis zum Jahr 2010 galt in Norwegen noch der Grundsatz, dass generell jeder ein Boot führen durfte, der dazu in der Lage war. Das hat sich aber nun geändert durch den Bootsführerschein Norwegen. Seit dem 1.5. 2010 gilt die Bootführerscheinpflicht für den Bootsführerschein Norwegen. Diese Regelung gilt für alle Bootsführer, die ab dem 1. Januar 1980 geboren sind, insofern diese ein Boot mit einer Länge von 8 Metern ihr Eigen nennen und der Motor über 25 PS hat. Eine spezielle norwegische Genehmigung wird nicht benötigt, der deutsche Bootsführerschein hat auch in Norwegen seine Gültigkeit. Boote, die unter den angegebenen Daten liegen, dürfen auch weiterhin von jedem gefahren werden und auch alle, die vor 1980 geboren sind dürfen selbstverständlich auch weiterhin fast alle Boote führen.


    Ich hoffe, ich konnte damit ein wenig helfen.

    Gruß und Petri

    Jürgen

  7. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Jürgen59 für den nützlichen Beitrag:


  8. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Brassen-Verprassen
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    15366
    Alter
    29
    Beiträge
    838
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 680 Danke für 258 Beiträge
    nein konntest du nicht, hättest du meinen ersten post gelesen




  9. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    13.04.2010
    Ort
    16348
    Alter
    58
    Beiträge
    132
    Abgegebene Danke
    293
    Erhielt 63 Danke für 43 Beiträge
    Zitat Zitat von Brassen-Verprassen Beitrag anzeigen
    nein konntest du nicht, hättest du meinen ersten post gelesen
    Hallo Brassen-Verprassen,

    wenn Du meinen Post genau gelesen hättest, dann wüsstest du jetzt, dass die Führerscheinpflicht nur für Personen gilt, die nach dem 01.01,1980 geboren sind.
    Für alle dei früher geboren sind, gilt die "alte" Regelung.

    Gruß und Petri

    Jürgen

  10. #8
    Kunstköderfetischist Avatar von donak
    Registriert seit
    07.04.2012
    Ort
    26180
    Alter
    35
    Beiträge
    1.205
    Abgegebene Danke
    3.588
    Erhielt 1.709 Danke für 594 Beiträge
    @Brassen-Verprassen: Ich denke, dass die dich nicht darauf hinweisen müssen, du kannst dann halt nicht mit einem Boot mit 50 PS fahren, wenn du keinen Führerschein hast.
    Es gibt wichtigeres als Angeln...

    ...nur was?
    ________________________________________

    Fische zu verwerten ist nicht verwerflich.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen