Moin moin ,wollte mich mal vorstellen


Bin 40 Jahre alt ,sehe aus wie 30 und fühle mich wie 50 ,
bin glücklich verheiratet und habe eine kleine Tochter (7 Jahre) die gerne mit Ihrem Papa angeln geht (Sie ist wie ich total naturverrückt)

Arbeite seit 1982 in einem großen Frankfurter Chemieunternehmen(Stress pur)
Gehe hauptsächlich an die Nidda (nach Feierabend) , und wenn länger , dann an die fränkische Saale nach Elfershausen .Und natürlich an die Nordsee Brandungs-bzw.Mole angeln auf Plattfisch und Hering (2x3 mal im Jahr wenn ich meine Schwiegerleut besuche.

Mein Lieblingsfisch ist der Hecht und die Schleie (wobei ich noch nicht viele Schleien gefangen habe).


Meine Name Kescherkraus kommt daher das ich bis jetzt immer den falschen bzw. einen defekten Kescher dabei habe und meine Freunde fast zur Verzweiflung bringe

Hobbys:
Tochter und Frau
Fußball (jetzt nur noch gucken da Knochen kaputt)
Lieblingsmannschaft : SGE
Garten
Wandern
Pilze sammeln
Mit Freunden gesellig zusammensitzen und dumm Zeug schwätzen,lachen


und natürlich angeln bis zum einschlafen bzw. umfallen

Größter Fang:

Hecht an der Nidda 100cm auf einen kleinen toten Köderfisch


gruß

Kescherkraus