Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 68

Thema: Die Grünen

  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von jürgen W. aus T.
    Registriert seit
    13.09.2008
    Ort
    49545
    Beiträge
    394
    Abgegebene Danke
    204
    Erhielt 572 Danke für 178 Beiträge

    Die Grünen

    Seit heute läuft die Aktion 3 Tage Wach, ich habe mal gefragt:

    Frage: Wie ist die Einstellung zu dem Hobby Angeln und zu der Arbeit der Angelvereine. Hat Bündnis 90 / Die Grünen eine Änderung des Tierschutzgesetzes geplant, das diesem Hobby und der Arbeit der Vereine entgegenspricht.

    Antwort: Lieber Jürgen Wegener, Angeln ist eine Art der Ausübung der Jagd und deswegen im Bundesjagdgesetz sowie in den einzelnen Landesjagdgesetzen genauer geregelt. Das Tierschutzgesetz ist nur in der Hinsicht tangiert, wenn es um die Betäubung und Tötung der Tiere geht, also nachdem sie geangelt wurden. Das Bundesjagdgesetz benötigt dringend eine Überarbeitung, da wir in den letzten Jahren vermehrt gesehen haben, dass hier Rechtslücken existieren sowie manche Regelungen schlicht überaltet sind. Hier wollen wir GRÜNE eine grundsätzliche Novelle auf den Weg bringen, die wir den rot-grünen Jahren bereits begonnen hatten, jedoch dann durch die Neuwahl 2005 nicht mehr durchgeführt werden konnte. Die Nachfolgeregierungen haben es versäumt, das wichtige Thema Jagd und Angeln endlich anzupacken. Uns geht es nicht darum, den Anglern Knüppel zwischen die Beine zu werfen, jedoch darf der Tier- und Artenschutz nicht unter den Tisch fallen. Es ist wichtig, dass das Wohl der Tiere eingehalten wird. So sind wir überzeugt, dass das Aussetzen von Tieren zum Beangeln nicht mit den Grundsätzen des Tier- und Artenschutzes vereinbar sind. Ebenso das Angeln, dass rein aus Prestige- und zum Trophäenerwerb durchgeführt werden. Angeln muss im Einklag mit der Natur und unter Achtung des Tier- und Artenschutz stattfinden, damit unnötiges Tierleid verhindert wird und unsere Flüsse, Bäche und Seen artenreiche Lebensräume bleiben. Mit freundlichen Grüßen Drei Tage Wach Team
    verbergen

    Kommentar: Jetzt bekomme ich ein wenig die Wut. Die Gewässer werden für teuer Geld von den Vereinen gepachtet, ehrenamtlich bewirtschaftet.Zum Teil wurden die Gewässser auch von den Anglern erstellt. Auch nicht Angler geniessen die Natur an den Gewässern beim joggen, Hund ausführen oder einfach auf der Bank sitzen und Natur gucken. Meine Güte was seit ihr für Menschen.
    Schönen Tag noch Jürgen W. aus T.

    .................................................. ......................

    Mir ist egal wer dein Vater ist, wo ich fische gehst du nicht über das Wasser.



    Angelverein Lengerich

  2. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei jürgen W. aus T. für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    13.08.2005
    Ort
    55469
    Beiträge
    526
    Abgegebene Danke
    817
    Erhielt 764 Danke für 247 Beiträge
    Wer die Kinderxxxxxx wählt, hat den Schuss nicht gehört!!Das wären die Letzten die ich wählen würde.
    Hoffentlich bekommen die möglichst wenig Stimmen.Außer Multikulti und Deutschland schwächen können die nur noch verbieten.
    Wenn die Dekadenz schwindet, wird auch diese Partei verschwinden, bald!!!
    Geändert von Alter Däne (19.09.2013 um 21:05 Uhr) Grund: Diese Wortwahl passt nicht in ein Anglerforum.

  4. Folgende 6 Petrijünger bedanken sich bei Marc Hartmann für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.05.2013
    Ort
    13057
    Beiträge
    76
    Abgegebene Danke
    52
    Erhielt 27 Danke für 19 Beiträge
    ich sag mal so: deren ansicht tangiert mich nicht im geringsten
    vor allem ist das angeln kein wahlthema für mich, vor allem interessiert es doch trittin nicht was der student da geschrieben hat

  6. #4
    Moderator Avatar von Fliege 2
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    1
    Beiträge
    2.542
    Abgegebene Danke
    5.820
    Erhielt 5.346 Danke für 1.711 Beiträge
    Zitat Zitat von Marc Hartmann Beitrag anzeigen
    Wer die Kindxxxxxx wählt, hat den Schuss nicht gehört!!Das wären die Letzten die ich wählen würde.
    Hoffentlich bekommen die möglichst wenig Stimmen.Außer Multikulti und Deutschland schwächen können die nur noch verbieten.
    Wenn die Dekadenz schwindet, wird auch diese Partei verschwinden, bald!!!
    Vorab, nein, ich wähle nicht die Grünen.

    Ich hätte gedacht, solche dummen Sprüche kommen nur von einem Hilfsschüler mit extremen Nachholbedarf auf ganzer Linie. Ich scheine mich getäuscht zu haben. Unter aller Sau.

    Fliege 2
    Geändert von Alter Däne (19.09.2013 um 21:06 Uhr) Grund: siehe Post 2

  7. Folgende 9 Petrijünger bedanken sich bei Fliege 2 für den nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.05.2013
    Ort
    13057
    Beiträge
    76
    Abgegebene Danke
    52
    Erhielt 27 Danke für 19 Beiträge
    nur weil man extreme idioten aus eigener ansicht extrem komisch bezeichnet ist man doch nicht gleich hilfsschüler.
    würde zwar nun nicht gleich so extrem antworten wie marc, aber was hat den das mit seiner bildung zu tun?
    möchte dich nicht in manchen situationen hören

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an aberjetz für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Moderator Avatar von Fliege 2
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    1
    Beiträge
    2.542
    Abgegebene Danke
    5.820
    Erhielt 5.346 Danke für 1.711 Beiträge
    Zitat Zitat von aberjetz Beitrag anzeigen
    nur weil man extreme idioten aus eigener ansicht extrem komisch bezeichnet ist man doch nicht gleich hilfsschüler.
    würde zwar nun nicht gleich so extrem antworten wie marc, aber was hat den das mit seiner bildung zu tun?
    möchte dich nicht in manchen situationen hören
    Wenn Du den Begriff "Kin...cker" extrem komisch findest, tust Du mir nur leid.

    Fliege 2

  11. Folgende 7 Petrijünger bedanken sich bei Fliege 2 für den nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Ich wuste bis heute nicht das die Grünen nun wieder mit Themen beschäftigen, von den sie keine Ahnung haben. Heute bekam ich die Angelwoche zugeschickt und konnte nur den Kopf schütteln.

    Zitat aus der Angelwoche. Wie dumm ist dass denn : Die Partei " Die Grünen" fordert allen Ernstes ein Nachtangelverbot. Begründung : Damit soll die Nachtruhe der Fische gesichert werden. Ehrlich : Wer sich derart dämliche Verbote ausdenkt , und sich damit jenseits jeglicher fachlicher Kompetenz stellt, der sollte von den 4 Millionen Anglern in Deutschland bei den anstehenden Bundestagswahlen die Quittung bekommen. Wegen dieser und anderer Verbotsforderungen, nennt der CDU - Fraktionsvorsitzende Michael Fuchs, die Grünen in der " Frankfurter Allgemeinen Zeitung " zu Recht eine Verbotspartei.


    Warum verbieten die denn keine anderen Wassersportarten, denn Segler, Bootsfahrer, Badegäste u.s.w. stören doch die Tagesruhe der Fische. Ich kenne einige Teiche und Seen, wo durch den Tourismus am Tag gar keine Fische zu fangen sind, denn diese kommen nur in der Nacht in das offene Wasser und am Tag ziehen sie sich zur Ruhe in Schutzzonen zurück ( soweit solche Zonen überhaupt existieren ) . Die Grünen sind doch seit Jahren schon nicht mehr Grün sondern nur noch Blond.
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  13. Folgende 7 Petrijünger bedanken sich bei theduke für den nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    190xx
    Beiträge
    1.356
    Abgegebene Danke
    1.873
    Erhielt 2.693 Danke für 831 Beiträge
    Zitat Zitat von aberjetz Beitrag anzeigen
    nur weil man extreme idioten aus eigener ansicht extrem komisch bezeichnet ist man doch nicht gleich hilfsschüler.
    würde zwar nun nicht gleich so extrem antworten wie marc, aber was hat den das mit seiner bildung zu tun?
    möchte dich nicht in manchen situationen hören
    Deine Grammatik, Rechtschreibung und Schreibweise hat aber auch nicht viel mit Bildung zu tun

    MfG Lazlo
    Die Ignorier-Taste darf gerne benutzt werden

  15. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Lazlo für den nützlichen Beitrag:


  16. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.05.2013
    Ort
    13057
    Beiträge
    76
    Abgegebene Danke
    52
    Erhielt 27 Danke für 19 Beiträge
    ich glaube wir müssen bildung erstmal definieren... :-)

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an aberjetz für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #10
    Moderator Avatar von Fliege 2
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    1
    Beiträge
    2.542
    Abgegebene Danke
    5.820
    Erhielt 5.346 Danke für 1.711 Beiträge
    Zitat Zitat von aberjetz Beitrag anzeigen
    nur weil man extreme idioten aus eigener ansicht extrem komisch bezeichnet ist man doch nicht gleich hilfsschüler.
    würde zwar nun nicht gleich so extrem antworten wie marc, aber was hat den das mit seiner bildung zu tun?
    möchte dich nicht in manchen situationen hören
    Du liest nicht richtig. Ich habe nicht von (einfachen) Hilfsschülern gesprochen, ich habe von Hilfsschülern mit extremen Nachholbedarf geredet.

    Fliege 2

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fliege 2 für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #11
    Spinner Avatar von fwmachine
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    35633
    Alter
    36
    Beiträge
    1.412
    Abgegebene Danke
    2.318
    Erhielt 2.461 Danke für 579 Beiträge
    Abgespeichert !!!!

    Wäre eh nicht gewählt worden und jetzt schon mal gar nicht......
    Einzig positiv an der Tatsache des Besatzverbots ist , dass der Kormoran ausstirbt , weil er nichts mehr zu fressen findet.....
    Mein Blog

    Lahn-Tackle.Blogspot.de

    Update : Impressionen : Shimano Stradic Ci4+



    Versteh mal einer die Fische.
    Die werden nicht umsonst mit F wie Frauen geschrieben.....

  21. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei fwmachine für den nützlichen Beitrag:


  22. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.05.2013
    Ort
    13057
    Beiträge
    76
    Abgegebene Danke
    52
    Erhielt 27 Danke für 19 Beiträge
    ich ergebe mich einfach ihr seid zu KLUK

    https://www.youtube.com/watch?v=8EPj-ynLUQI

    kurze änderung, hab gerade erfahren es wird mit "g" geschieben...^^
    Geändert von aberjetz (19.09.2013 um 20:55 Uhr)

  23. Der folgende Petrijünger sagt danke an aberjetz für diesen nützlichen Beitrag:


  24. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von Quappenonkel
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    NDS
    Beiträge
    127
    Abgegebene Danke
    64
    Erhielt 118 Danke für 55 Beiträge
    Angler sind Natürschützer!

    Da ist es wohl normal das man vom großen Bruder die Spielregeln einhält und akzeptiert.
    Als Angler in einem Angler Naturschutzverband muss man auch zu dem stehen was der große Bruder so fordert.Es geht hier schließlich um Naturschutz!
    Und da wir Angler das ja so wichtig finden,hoffe ich das jeder organisierte Angler auch das Kreuz beim großen Bruder macht,alles andere wäre doch sonst Heuchelei!


    mfg

  25. #14
    Spinner Avatar von fwmachine
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    35633
    Alter
    36
    Beiträge
    1.412
    Abgegebene Danke
    2.318
    Erhielt 2.461 Danke für 579 Beiträge
    @ Quappenonkel.

    Ich hoffe doch sehr , dass wenn du vom grossen Bruder sprichst und damit die Grünen meinst , da sehr viel Ironie in deiner Aussage steckt....

    Wenn mein grosser Bruder (wenn ich einen aelteren haette.....) zu mir sagt: "Kartoffeln gehoeren 1. nicht nach Deutschland und 2. werden jetzt gar keine Nahrungsmittel mehr angebaut. Was nicht von alleine waechst, darf nicht mehr gepflanzt werden."

    Ganz ehrlich..... Meine Eltern haetten nen Erben weniger.

    Da fehlt der fachliche Background, um die Folgen davon abzusehen. Die Haelfte der studierten Biologen rafft ja nichmal das Zusammenspiel der Ökosysteme an heimischen Gewaessern.....


    Tapatalk entschuldigt eventuelle Rechtschreibfehler
    Mein Blog

    Lahn-Tackle.Blogspot.de

    Update : Impressionen : Shimano Stradic Ci4+



    Versteh mal einer die Fische.
    Die werden nicht umsonst mit F wie Frauen geschrieben.....

  26. #15
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Da ist es wohl normal das man vom großen Bruder die Spielregeln einhält und akzeptiert.
    Als Angler in einem Angler Naturschutzverband muss man auch zu dem stehen was der große Bruder so fordert.Es geht hier schließlich um Naturschutz!
    Und da wir Angler das ja so wichtig finden,hoffe ich das jeder organisierte Angler auch das Kreuz beim großen Bruder macht,alles andere wäre doch sonst Heuchelei!
    Neue Partei : Großer Bruder ? Seit wann haben wir eine Russische Partei in der Wahl? Der Große Bruder wurde doch in den Ostländern für die UDSSR so betitelt . Ich wuste zwar nicht das sich Putin in Deutschland zur Wahl aufstellen ließ, aber Ok .

    Die Grünen bekommen jedenfalls kein X , denn es reicht schon was sie an Wissen von Wasserkraftwerken und Windenergie besitzen.

    Liebe User, folgende Fantasie : Wir leben in einem Zeitalter des Computers. Wie wäre es, wenn man keine feste Wahlen abhält, sondern jeder Bürger 2 oder 4 Jahre lang sich entscheiden kann, wann er seine Stimme zu welcher Partei abgibt? Er diese Entscheidung auch jederzeit ändern könnte ! ? Somit wären Parteien auch dazu gezwungen ihre Versprechen einzuhalten, die man dann auch per Bürgerentscheid kippen oder zulassen könnte.
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  27. Der folgende Petrijünger sagt danke an theduke für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen