Moin Moin , da ich in den Herbst und Winter Monaten an und zu mal an die Ostsee fahre um ein paar Schollen und Dorsche zu überlisten habe ich mal ein paar fragen . Bis jetzt habe ich immer nur von den Seebrücken aus geangelt . Da es mir dort aber immer etwas zu unruhig ist wollte ich mal an das eigentliche brandungsangeln ran , vom Strand aus . Vielleicht hat der ein oder andere ein paar Tipps für mich was ich unbedingt beachten sollte und welche strandabschnitte besonders zu empfehlen sind . Das ganze sollte sich in und um / kühlungsborn, Heiligendamm , Rerik , Börgerende , Graal Müritz , Ahrenshop beziehen . Ausrüstung is vorhanden . MfG Christoph