Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.06.2013
    Ort
    22113
    Beiträge
    26
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Morgen auf Stör - Bitte schnelle Hilfe!

    Hi, liebe Stör Angler

    Morgen fahre ich an den Forellensee nach Schmalfeld und möchte das erste mal auf Stör angeln.

    Habe jetzt hier viel über Stör gelesen, aber verstehe leider die Montagen nicht.

    Angel immer mit einer Posen Montage wie folgt:

    Hauptschnur, Gummistopper, Vorgebleite Pose, Wirbel, Vorfach + Haken.
    Manchmal mach ich noch 1, 2 oder 3 kleine Bleischrot Kügelchen am Vorfach ran, was ja aber nicht nötig ist, da die Pose von alleine Steht, und solange keine Strömung ist, klappt das auch eig. immer ganz gut.

    Grund Monaten habe ich immer 2:

    Hauptschnur, Sargblei, Gummiperle, Wirbel, Vorfach + Haken.

    Hauptschnur, Festblei fertiges Karpfenvorfach mit Haar. Klassische Selbsthak Montage.

    Frage: Wie Fisch ich jetzt mit einer einfachen Methode auf Stör?

    Möchte gerne eine Posemontage und 2 Grund Montagen auslegen.

    Der See Soll an der tiefsten stelle 3 Meter sein, also kann ich ja Theoretisch meine Posen Montage wie erklärt nehmen und das so einstellen, dass mein Köder ca. 3,15 tief angeboten wird oder?

    wenn ich jetzt nach eine stelle wirf, die aber nur 2 meter tief ist, liegt mein köder ja 1 meter auf dem grund rum, ist das ein problem oder ist das egal?
    erkenn ich die bisse trotzdem ?

    habe keine ahnung wie das mit dem ausloten funktioniert, und habe auch kein blassen schimmer wie eine laufblei pose geht, und laufblei ist mir auch fremd..

    Die Grundmontagen, könnt ihr mir da was empfehlen?

    Lieber am Haar, den köder anbieten? aber welchen köder?

    oder lieber am einzelhaken? welchen köder nimmt ihr da? und die befestigt ihr ihn? bedanke mich im vorraus, und hoffe auf anworten die ich verstehe :D am besten mit bildern :D:D


    Danke sehr, euer spätzünder - Carprunner

  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    04924
    Beiträge
    420
    Abgegebene Danke
    103
    Erhielt 174 Danke für 123 Beiträge
    deine Frage ist als Witz gemeind oder?

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an kingfisher61 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger Avatar von Ronny2711
    Registriert seit
    05.04.2013
    Ort
    03149
    Alter
    30
    Beiträge
    44
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 23 Danke für 12 Beiträge
    Zitat Zitat von Carprunner Beitrag anzeigen
    Der See Soll an der tiefsten stelle 3 Meter sein, also kann ich ja Theoretisch meine Posen Montage wie erklärt nehmen und das so einstellen, dass mein Köder ca. 3,15 tief angeboten wird oder?

    wenn ich jetzt nach eine stelle wirf, die aber nur 2 meter tief ist, liegt mein köder ja 1 meter auf dem grund rum, ist das ein problem oder ist das egal?
    ähm ja xD
    aber nen angelschein haste schon?

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen