Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 23
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.06.2013
    Ort
    54426
    Beiträge
    55
    Abgegebene Danke
    102
    Erhielt 142 Danke für 22 Beiträge

    Mein 1. Zander mit Grundmontage und Köfi

    Hallo
    Ich glaube mittlerweile hat es sich rund gesprochen das ich, und da stehe ich ja auch zu, vom angeln soviel Ahnung hab wie ne Kuh vom Stepptanz!
    Umso mehr freue ich mich über jeden Fisch der sich an meine Angel verirrt!
    Na schön, die kleinen nervigen Mistviecher "Grundeln" mal ausgenommen.
    Hab ja auch mit "Anfängerglück" schon schöne Fische gefangen.
    Mein absolutes Highlight bis jetzt ist allerdings der Zander den ich am Sonntag gefangen hab.
    Nicht das er supergroß o schwer gewesen wäre (60 cm u 2,5 kg etwa) sondern es war der 1. Fisch den ich mit ner einfachen Grundmontage und Köfi gefangen habe. Also ne 28er Mono in schwarz als Hauptschnur mit nem einfachen Perlenlaufwirbel u nem 30 g Blei. Ein Karabinerwirbel und als Vorfach ein grünes Stahlvorfach mit nem 2er Haken. Ne etwa 10 TK Rotfeder (hatte keine Frische) aufgezogen mit der Ködernadel. Das ganze hab ich dann an ner schmaleren Moselstelle an die Fahrrinne geworfen und tatsächlich bis der Zander an.

    Hatte dann übrigens noch nen Biß auf meiner "Wurmstange". Der hat sofort heftig Schnur gezogen, dann hab ich angeschlagen dann was super schweres dran gehabt. Hat ultra gezogen u gegen gewirkt. Wir, ein Mann der zufällig auch dort angelte, und ich haben versucht mit meiner kleinen Stange das Teil zum Landgang zu bewegen. Immer wenn ich es ein Stück weit näher hatte hat es die Richtung gewechselt u wieder gegen gezogen. Nach 45 MIn hatte ich keine Kraft mehr und er war dem Ufer kein Stück näher, da hab ich die Schnurbremse etwas bei gedreht. Naja was dann passierte könnt ihr euch ja denken. SCHNUR gerissen und Fisch weg. Aber besser als Stange kaputt.
    So wollte nur mal mein erlebtes wieder geben! Ich freu mich auf jeden Fall und lerne dazu!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


  2. #2
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge


    Na dann Petri Heil zum ersten Zander!!

    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.06.2013
    Ort
    54426
    Beiträge
    55
    Abgegebene Danke
    102
    Erhielt 142 Danke für 22 Beiträge
    Vielen Dank.
    Aber es ist mein 2. Zander nur den ersten hab ich mit ner Grundel auf ner Posenstange mit offenem Bügel und ohne es zu merken gefangen. Den hab ich erst bemerkt als die Augen mich anblitzten.

  5. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Mägges
    Registriert seit
    30.04.2010
    Ort
    66909
    Beiträge
    223
    Abgegebene Danke
    575
    Erhielt 522 Danke für 107 Beiträge
    Schoener Bericht! Liest sich echt toll. Nur schade dass Wir nie wissen werden was der andere Fisch war!

    Auf jeden Fall Petri zum ersten Koefi Zander

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Mägges für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.06.2013
    Ort
    54426
    Beiträge
    55
    Abgegebene Danke
    102
    Erhielt 142 Danke für 22 Beiträge

    Question

    Hm. Also ich dachte zuerst an nen Ast. Der erfahrene Angler sagte aber das sei was "kapitales" Gut als das Ding die Geschwindigkeit und auch Richtung mehrfach änderte glaubte ich da auch net mehr an den Ast! Also die Vermutung bei der gefühlten Tonne auf meinem Arm und 2 Tauwürmchen als Köder geht in Richtung Wels.

  8. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    04924
    Beiträge
    420
    Abgegebene Danke
    103
    Erhielt 174 Danke für 123 Beiträge
    Petri zum Zander, schade Wels weg
    zeig mir den der mit angeln anfig und die ganz grosse Ahnung hatte,
    ich angle nun 43 Jahre und habe noch nie was auf Gummifisch gefangen

  9. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei kingfisher61 für den nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.06.2013
    Ort
    54426
    Beiträge
    55
    Abgegebene Danke
    102
    Erhielt 142 Danke für 22 Beiträge
    Oh das mit dem Gummifisch kann ich nachvollziehen. Kann aber sagen das der Mann der auch dort angelte mir erzählte das er laufend mit seinem Gummifisch andere Gummifische fängt!!! GRINS, ich muß ja net sagen wer dafür verantwortlich ist das in der Mosel mittlerweile mehr Gummifische schwimmen als Grundeln!!!
    Habs aufgegeben ist mir zu teuer!!!

  11. #8
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    @ Dame Bube König Kreuz As gewonnen King Down-Zander

    Egal wieviel Ahnung, die Anfängererlebnisse machen Spass. Wenn du Ansitzanglerin bist, dann versuche es mal mit Fischfetzen. Filet aus der Rückenpartie der Brassen oder Rotaugen ausgeschnitten sind ein Top Köder auf Grund.
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an theduke für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von BudhaBreze
    Registriert seit
    18.09.2012
    Ort
    91126
    Beiträge
    350
    Abgegebene Danke
    1.465
    Erhielt 506 Danke für 168 Beiträge
    Zitat Zitat von kingfisher61 Beitrag anzeigen
    ich angle nun 43 Jahre und habe noch nie was auf Gummifisch gefangen
    @Kingfisher: was hab ich grad gelacht...zum Glück bin ich auf der erfolglosen Gummi-Schiene nicht allein
    Bei mir sind es 33 Jahre die ich fischen gehe (mit Pausen)..aber dafür hab ich auf Gummifisch zumindest schonmal einen Barsch (satte 20cm !!!) und einen Hecht (der war in etwa so gross wie der Barsch) verhaftet !!!

    @Damekreuz: Dickes Petri zum Zander !!!
    Ich freu mich auch immer wenn meine bevorzugte Angelmethode den Zielfisch bringt !!! (btw.: dieses Jahr meine bisherige Zanderquote: NULL !!!)
    Welche Mono in 0,28 verwendest Du?


    Grüsse & ein schönes we
    Stefan
    Geändert von BudhaBreze (06.09.2013 um 06:59 Uhr) Grund: ...was vergessen :)
    ...nichts gefangen ist auch geangelt!

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an BudhaBreze für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.06.2013
    Ort
    54426
    Beiträge
    55
    Abgegebene Danke
    102
    Erhielt 142 Danke für 22 Beiträge
    Puh. Wenn ich lese wie viele Jahre ihr schon angelt werde ich blass vor Neid. Da erlebt man ja soviel tolle Dinge uns sieht Tiere die man sonst nur aus Büchern kennt!! Ich hätte früher anfangen sollen.
    Hab mir aber immer diese typischen Vorurteile einreden lassen. Was willst du da? Stundenlanges still sitzen? Darfst net reden usw. Am meisten Spaß nacht mir das Ansitzen mit Wurm u KÖFI.
    Ich hab die Spinnstange bislang etwa 10 mal ausgeworfen mit Spinner. Da hab ich mit dem Agila Mepps 3 nach dem 3. Wurf überhaupt nen 90er Hecht mit 4,5 kg gefangen. Den Gummifisch hab ich dann iwann aufgegeben weil die iwie nie zurück kamen. Aber mir geht es anscheinend net allein so.

  16. #11
    Zander - Jäger Avatar von Stachelritter_Chris
    Registriert seit
    31.08.2010
    Ort
    54293
    Alter
    36
    Beiträge
    634
    Abgegebene Danke
    884
    Erhielt 2.224 Danke für 293 Beiträge
    Also erst mal auch ein dickes Petri von mir zum KöFi Zander.

    Ein Fisch so zu fangen, wie man es sich beim Montagenaufbau "erdenkt" , ist was wirklich schönes, und zeigt
    doch, dass Du nicht wirklich "null Ahnung" vom Angeln hast.

    Der 2. Fisch wird mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Wels gewesen sein. Immer öfter begegnen Angler an der Mosel
    ungewollt auch mal Kapitalen Welsen ( ü 1,60 ) und haben dann meist nicht das richtige Gerät am Wasser, oder sind
    sonstwie einfach unvorbereitet auf diese Situation. Und wenn der Fisch dann noch seine volle Stärke ausspielt
    kann es jedem Angler so ergehen... Ich selbst hatte ja kürzlich ein Kapitalen am Haken gehabt,
    und musste stillschweigend zuschauen, was er da mit mir machte ehe er gewann...
    Neid ist die höchste Form der Anerkennung

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Stachelritter_Chris für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.06.2013
    Ort
    54426
    Beiträge
    55
    Abgegebene Danke
    102
    Erhielt 142 Danke für 22 Beiträge
    Danke aber ich muß noch viiiiel lernen!!!
    Ja. Aber das nächste mal. Ich weiß jetzt wo er sitzt.
    Man sieht sich immer 2mal im Leben.

  19. #13
    Der mit dem Gummi spielt Avatar von J.Hecht.
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    13051
    Alter
    59
    Beiträge
    2.268
    Abgegebene Danke
    1.126
    Erhielt 1.104 Danke für 769 Beiträge
    Da sag ich doch erstmal Petri Heil zum Zander
    Mädchen mach weiter so.
    Geändert von J.Hecht. (09.09.2013 um 08:44 Uhr)
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Grüße aus der Hauptstadt
    Wer Blinker säet, wird Raubfisch ernten!

  20. Der folgende Petrijünger sagt danke an J.Hecht. für diesen nützlichen Beitrag:


  21. #14
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    04924
    Beiträge
    420
    Abgegebene Danke
    103
    Erhielt 174 Danke für 123 Beiträge
    Zitat Zitat von BudhaBreze Beitrag anzeigen
    @Kingfisher: was hab ich grad gelacht...zum Glück bin ich auf der erfolglosen Gummi-Schiene nicht allein
    Bei mir sind es 33 Jahre die ich fischen gehe (mit Pausen)..aber dafür hab ich auf Gummifisch zumindest schonmal einen Barsch (satte 20cm !!!) und einen Hecht (der war in etwa so gross wie der Barsch) verhaftet !!!

    @Damekreuz: Dickes Petri zum Zander !!!
    Ich freu mich auch immer wenn meine bevorzugte Angelmethode den Zielfisch bringt !!! (btw.: dieses Jahr meine bisherige Zanderquote: NULL !!!)
    Welche Mono in 0,28 verwendest Du?


    Grüsse & ein schönes we
    Stefan
    wenn Du willst schenke ich Dir meinen nichts fangenden Gummifisch
    bin Ansitzangler arbeite auf Montage und hab leider wehnig Zeit zum angeln

  22. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei kingfisher61 für den nützlichen Beitrag:


  23. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.06.2013
    Ort
    54426
    Beiträge
    55
    Abgegebene Danke
    102
    Erhielt 142 Danke für 22 Beiträge
    Lach!! Ich hab ganz viele nichts fangende Gummifische. Aber die machen sich gut als Zierde am Innenspiegel!!!

  24. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei DameKreuz für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen