Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.335
    Abgegebene Danke
    14.496
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge

    PLZ85 Abfanggraben bei München

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Angler Zentrum Laim
    Landsbergerstraße 199
    80687 München
    Telefon: 089 5705400
    Fax: 089 5707464
    
Mo-Fr 9.00-18.00 Uhr und Sa 9.00-15.00 Uhr
    anglerzentrum@gmx.de
    http://p132618.mittwaldserver.info/25/


    Interessanter See / Graben im Landkreis München im Bundesland Bayern,

    bei München / Aschheim gelegen.


    Betreuender Verein:
    Die Isarfischer e. V.
    Schlösslanger 6a
    80939 München
    Tel. 089 27273989
    willi.ruff@isarfischer.de
    www.isarfischer.de

    Größe ca.9 km

    Tageskarte 50,- EUR (begrenzte Stückzahl)

    Angelsaison Ganzjährig befischbar. Wegen Zwischenbesatz keine Angelmöglichkeit in der Zeit vom:
    02. April - 15. April
    31. Mai - 14. Juni
    30. August - 13. September.

    Achtung: Erlaubt ist 1. Fliegenrute mit Fliegenrolle und Schnur mit einer Trocken oder Nassfliege, Nymphe oder Streamer.

    Hauptfischarten: Regenbogenforellen, Bachforellen, Äschen, Bachsaiblinge und versch. Weissfischarten

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (22.07.2016 um 15:25 Uhr) Grund: aktualisiert

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    19.07.2016
    Ort
    81929
    Alter
    23
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge
    Eine wunderschöne Fliegenstrecke!
    Kann ich jedem nur Empfehlen da sind echte Monster Forellen drinnen.
    Liebe Grüße vom Fliegenfischer Max-Josef

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an maxjosefurban für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Daik
    Registriert seit
    13.07.2015
    Ort
    12355
    Beiträge
    290
    Abgegebene Danke
    208
    Erhielt 226 Danke für 99 Beiträge
    Tageskarte 41€ ???? Ist schon krass. Wie ist es denn dort mit den Fanglimits?

  5. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Steff-Peff
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    97816
    Alter
    50
    Beiträge
    288
    Abgegebene Danke
    279
    Erhielt 354 Danke für 163 Beiträge
    Zitat Zitat von Daik Beitrag anzeigen
    Tageskarte 41€ ???? Ist schon krass
    --> München !


    Zitat Zitat von Daik Beitrag anzeigen
    Wie ist es denn dort mit den Fanglimits?
    Ist ein Hobby, da sollte man nicht mit der Amortisation des Aufwandes rechnen. was genau ein Problem in vielen Gastkartenstrecken ist.

    My 2 cents worth
    Gruß
    Stefan





    Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon
    (Gottfried Keller)

  6. #5
    Moderator Avatar von Fliege 2
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    1
    Beiträge
    2.549
    Abgegebene Danke
    5.824
    Erhielt 5.371 Danke für 1.716 Beiträge
    Zitat Zitat von Daik Beitrag anzeigen
    Tageskarte 41€ ???? Ist schon krass. Wie ist es denn dort mit den Fanglimits?
    Es gibt in Österreich Stecken für 100 Euro am Tag. Dort darfst Du allerdings alle gefagenen Fische nur mal kurz anschauern küßchen geben und wieder ins Wasser setzen. Kleiner Trost, mir wären 40 Euro am Tag auch zu viel.

    Gruß, Fliege 2

  7. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    19.07.2016
    Ort
    81929
    Alter
    23
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge
    Die Tageskarte kostet mittlerweile für nicht Mitglieder 50 Euro und für Mitglieder 25 Euro was echt nicht günstig ist aber das Gewässer ist es wert. Das größere Problem ist schon eher überhaupt eine Tageskarte zu bekommen .
    Fangen darf man 2 Fische das letzte Mal als ich da war waren es dann aber auch 2 schöne 50er Regenbogenforellen .
    Liebe Grüße vom Fliegenfischer Max-Josef

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an maxjosefurban für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von Steff-Peff
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    97816
    Alter
    50
    Beiträge
    288
    Abgegebene Danke
    279
    Erhielt 354 Danke für 163 Beiträge
    Bin gerade beim Suchen nach was anderem darauf gestoßen: http://pijawetz.com/index.php?id=29
    und hab mich an diesen Thread erinnert.
    165€ ... und das ist für ne Tageskarte sicher nicht die Grenze nach oben.

    Ich würds bei Weitem nicht zahlen, aber die Nachfrage ist wohl da.
    Gruß
    Stefan





    Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon
    (Gottfried Keller)

  10. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Steff-Peff für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen