Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 24
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.855
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ49 Artländer Forellenzucht bei Ankum

    Artländer Forellenzucht und Angelteiche
    Uwe Jörns
    Am Lordsee
    Ortsteil Rüssel 1 B
    49577 Ankum
    Tel. 05462 / 586
    Internet: www.riesenforelle.de


    Forellenteich (vier unterschiedliche Teiche) im Landkreis Osnabrück

    bei Ankum, Ortsteil Rüssel.


    Ges.größe: ca. 0,7 ha

    Bestimmungen:
    Halbtages- und Tageskarten erhältlich.
    2 Ruten erlaubt.
    Angelsaison: ganzjährig.
    Angelzeit: von 06:00 bis 18:00 Uhr.
    Kein Fanglimit.
    Kunstköder verboten.
    Gras und Silberkarpfen müssen released werden.

    Tipp:
    Angelköder-, Snack-, Warm- und Kaltgetränkeautomaten vor Ort.
    Schlachtbecken vorhanden.

    Hauptfischarten:
    (Rotfleischige) Regenbogenforellen bis 16 Pfund, Aale, Welse, Karpfen, Graskarpfen, Silberkarpfen und verschiedene Weißfischarten etc..
    Geändert von FM Henry (07.10.2013 um 07:43 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.01.2007
    Ort
    49577
    Beiträge
    16
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
    war von euch jemand in der letzten zeit dort?
    Ich war das letzte mal vor 4 jahren dort und wollte mal wissen wie jetzt dort aussieht ???


    mfg Michael

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an nofear- für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Petrijünger Avatar von norfsen
    Registriert seit
    26.01.2007
    Ort
    49586
    Alter
    32
    Beiträge
    96
    Abgegebene Danke
    187
    Erhielt 158 Danke für 41 Beiträge
    Ich weiß zwar leider nicht wie es vor 4 Jahren dort ausschaute. Bin nämlich vor ca 1 1/2 Jahren das erste mal dagewesen. Vor 3 Wochen das letzte mal.
    Immer noch 1 etwas größerer und 2 kleinere Teiche.

    Öffnungszeiten: Von 06.00 Uhr morgens - 18.00 Uhr abends

    Eintritt: Halbtags von 06.00 Uhr - 12.00 Uhr und von 12.00 Uhr - 18.00 Uhr kostet der Eintritt bei einem Besatz von 2 KG Forellen 10 € (2 Ruten)
    Der ganze Tag kostet 15 € bei einem Besatz von 3 KG Forellen (Auch 2 Ruten)

    Gefangen werden da aber leider "nur" eher Portionsforellen. Dafür bin ich noch nie mit unter 5 nach Hause gefahren.

    Ich wollte am WE evtl. selber hinfahren. Kannst sonst ja mal eine PN schreiben.

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an norfsen für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    49716
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    also ich kann diesen teich nur emphelen. nur gute erfahrungen da gemacht. immer 10 bis 20 stück mindestens. außerdem darf man dort mit der spinnangel, was auch sehr fängig ist.

  8. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.01.2007
    Ort
    49577
    Beiträge
    16
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge
    Seit wann darf man da mit der spinnrute und kukö fischen???




    mfg Michael

  9. #6
    Petrijünger Avatar von norfsen
    Registriert seit
    26.01.2007
    Ort
    49586
    Alter
    32
    Beiträge
    96
    Abgegebene Danke
    187
    Erhielt 158 Danke für 41 Beiträge
    Zitat Zitat von nofear-
    Seit wann darf man da mit der spinnrute und kukö fischen???




    mfg Michael

    Kunstköder sind dort definitiv verboten. Auch die Fliege am Sbirolino ist nicht erlaubt.
    Schleppen mit Forellenteig ist aber natürlich erlaubt.

    Gruß norfsen

  10. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.04.2009
    Ort
    49086
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    18
    Erhielt 10 Danke für 5 Beiträge
    Letzter Stop bei unser Motorradtour war in Ankum beim Artländer Angekpark
    Hier die Infos
    -Der Angelpark ist täglich geöffnet
    -Peise von 6 Uhr bis 12 Uhr pro Angler 2 Ruten 10€
    von 12 Uhr bis 18 Uhr pro Angler 2 Ruten 10€
    von 18 Uhr bis 6 Uhr pro Angler 2 Ruten 15€
    -Kunstköder sind verboten sowie Köderfische weder tot noch leben
    -Keine Fangbegrenzung
    Und hier noch ein paar Bilder



  11. #8
    Petrijünger Avatar von Fischdieb82
    Registriert seit
    04.02.2009
    Ort
    49084
    Alter
    35
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    4
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Am 1.Mai wird der neue Lachsforellenteich eröffnet. Kosten belaufen sich auf 30 Euro pro Angeltag egal ob von morgens um 6 oder erst zum Mittag um 12!!!, geangelt werden darf mit einer Rute. Eingesetzt werden Forellen von 1-8 kg, Karpfen sind auch drinne und der Fang beschränkt sind auf einen Karpfen pro Angeltag.

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fischdieb82 für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    22.02.2009
    Ort
    49565
    Beiträge
    18
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    so war heute morgen dort von 5:45 - 12uhr. naja so es ist eigentlich wie immer nur das er immer weit vor 6 uhr aufmacht finde ich blöd, da ja eigentlich gleiches recht für alle, aber naja. habe aber in der zeit 12 stück gefangen davon 2 große. hätte wesentlich mehr wenn nicht so 2 andere immer dort hinwerfen wo man den fisch fängt zum kotzen.

    naja bis demnächste
    Geändert von oliver_dre (22.07.2009 um 12:17 Uhr) Grund: Beleidigung zensiert (siehe Forenregeln!)

  14. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    22.02.2009
    Ort
    49565
    Beiträge
    18
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    War heute nocheinmal dort. Das Wetter war eigentlich gut, hat zwar etwas geregnet aber nicht viel. Ich war von 6 bis 12 da. und habe 16 Stück überlisten können. War jemand von euch mal wieder jemand dort.

  15. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    16.07.2009
    Ort
    49
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Ja ich Heute da aber konnte leider keine Überlisten oder Überreden an zu Beisen.
    So wie ich Heute gesehen hab, haben die jetzt auch einen Vierten Teich Aufgemacht wo man Lachsforellen Angeln kann Eröffnet.
    Der Preis find ich ist bischen Happig halben Tag 18 € und den ganzen Tag 30 €, aber nun ja wer die Fische haben will muss es halt Zahlen.

  16. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    22.02.2009
    Ort
    49565
    Beiträge
    18
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    so ich war am Freitag ab Mittag dort. muss sagen war nicht viel los. Am LAchsforellenteich waren mehr als an allen anderen zusammen.
    An teich 1 einer und an Teich 2 ich mit meinem Pa und Ma und ein Dritter der erst guckte und wo ich die erste zog, gleich an die Stelle setzte wo ich sie gefangen hatte. super?!?!

    Aber das schärfste kommt noch....

    nach dem Einsetzen der Forellen, sah ich nachdem ich meine Forelle grad rausholte. das der angeler (nicht deutscher Herkunft) sich einfach an Teich 2 setze und sich dort grad eine Forelle fing, drauf hin sprach ich ihn an, und er sagt zu mir ob mich das was anging. Hab mit ihm diskutiert, und was macht er anstatt den fisch zurück zu setzten. packt er ihn ein.

    naja nach ca. ner haben stunde kam nochmal die kassiererin. und ich hab ihr das eben gesagt. Naja was macht sie. laber mit ihm 5 min und er darf weiter angeln.

    sowas sowas. fand ich nicht gut. naja dennoch habe ich 10 stück gefangen in 4 stunden und mein pa 5 stück., was solls aber sowas ist echt ncicht schön....

  17. #13
    ...auf Karpfenjagd!
    Registriert seit
    16.06.2008
    Ort
    49624
    Alter
    33
    Beiträge
    60
    Abgegebene Danke
    20
    Erhielt 102 Danke für 26 Beiträge
    Was hast du denn erwartet? Diese Leute (wie du sagst, nicht deutscher Herkunft) kommen dort fast täglich und sichern das Einkommen eines solchen Betriebes. Wenn die dort Aufstand machen, legen die verprellten Gäste den Betrieb trocken. Das können die sich nicht erlauben...
    Ich weiss von einem Vorfall da an den Teichen, wo vor über nem Jahr eine Gruppe Niederländer mit Bus dort angefahren kamen und dort schön angeln wollten. Die haben sich auch über das Verhalten der "Stammangler" beschwert und daraufhin gab es ne Massenschlägerei. Und was glaubst du was passiert ist?! Die Niederländer mussten den Platz verlassen und die "Stammangler" waren am nächsten Tag wieder da.

    Ich meide solche Forellenanlagen schon länger, es gibt bessere Alternativen.
    "...das ist mir *******egal wer dein Vater ist! Wenn ich hier angel, läuft keiner übers Wasser!"

  18. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    22.02.2009
    Ort
    49565
    Beiträge
    18
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    ja hatte sonst eigentlich nie Probleme dort. Wollte jetzt eh bald mal etwas weiter vielleicht fahren, aber leider noch nichts passendes Nördlich gefunden. was sich auch lohnen würde....

  19. #15
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    16.04.2010
    Ort
    49626
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hallo, ich war bereits am neueröffneten Lachsforellenteich.
    Dort gibt es die besten Lachsforellen die ich je gefangen habe,
    morgen werde ich da wieder hinfahren.
    Gruß

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen