Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.05.2013
    Ort
    13057
    Beiträge
    76
    Abgegebene Danke
    52
    Erhielt 27 Danke für 19 Beiträge

    Komischer Biss, Spurensuche....



    wir hatten die nacht einen biss an der havel der ging ca. 15m fluss abwärts in die andere angel beim raus holen war nix dran und der köderfisch sah dananch so aus wie auf dem bild.

    habt ihr eine idee wer sowas macht?
    mein onkel hatte auch schonml 2 bisse der nahm ordentlich schnur beim anhauen nix zu merken und die schwanzflosse sah wohl sehr zerrupft aus.

    hat da jemand piranhas eingesetz???
    würde mich mal interessieren was das gewesen sein kann.

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    28.04.2013
    Ort
    72072
    Beiträge
    47
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 15 Danke für 13 Beiträge
    Puh das sieht ja komisch aus.
    Habt ihr Fischotter oder sowas im Gewässer?
    Der der die Fische sucht.

    Minimal Tackle, maximale Flexibilität.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an alltogo für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.05.2013
    Ort
    13057
    Beiträge
    76
    Abgegebene Danke
    52
    Erhielt 27 Danke für 19 Beiträge
    ich glaube die schwimmen da auch rum.
    aber würden die da nur so ein kleines stück raus knabbern?
    aber wäre sicher denkbar weil die ne ganze ecke abziehen...
    oje wenns so sein sollte hoffe ich nicht mal so einen an der angel zu haben

  5. #4
    catfischer Avatar von Roadtrain
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    89264
    Beiträge
    183
    Abgegebene Danke
    147
    Erhielt 91 Danke für 62 Beiträge
    Tippe da mal schwer auf Aal.

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Roadtrain für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.05.2013
    Ort
    13057
    Beiträge
    76
    Abgegebene Danke
    52
    Erhielt 27 Danke für 19 Beiträge
    meinst du der beißt sich da so ein stückchen raus?
    also wie soll der das überhaupt machen/schaffen?

  8. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Bartelmann
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    22417
    Alter
    22
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    644
    Erhielt 592 Danke für 194 Beiträge
    Ich hatte letztens das zweifelhafte Vergnügen einen Meteraal halten zu dürfen und hab ihm, weil er so schwer zu halten war, den Daumen in den Mund gesteckt, woraufhin er mich gebissen hat.

    Gut, ziemlich hohl, ich weiß, der Punkt ist aber, dass ich mir 100 Pro sicher bin, dass ein Aal sich ein Stück aus so einem Köderfisch rausbeißen kann. Die haben eine enorme Kraft im Kiefer.
    Geändert von Bartelmann (16.06.2013 um 03:11 Uhr)

  9. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.05.2009
    Ort
    76646
    Beiträge
    43
    Abgegebene Danke
    166
    Erhielt 63 Danke für 14 Beiträge
    glaube auch das es mein Freund der Raubaal war. die beissen noch wenn sie schon ausgenommen sind. Geheimnisvoller Fisch so ein Anguilla anguilla

  10. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    10365
    Beiträge
    430
    Abgegebene Danke
    30
    Erhielt 309 Danke für 159 Beiträge
    ziemlich sicher aal.




    I dont always talk to art students, but when I do, I ask for large fries.

  11. #9
    Petrijünger Avatar von Ivori
    Registriert seit
    30.12.2010
    Ort
    27755
    Beiträge
    50
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 24 Danke für 17 Beiträge
    Moin, MOin,

    das war wohl eine Wollhandkrabbe

  12. #10
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    10365
    Beiträge
    430
    Abgegebene Danke
    30
    Erhielt 309 Danke für 159 Beiträge
    die haben wir bei uns kaum. außerdem ist es unwahrscheinlich, dass die viecher 15 meter flussabwärts laufen.

    grüße




    I dont always talk to art students, but when I do, I ask for large fries.

  13. #11
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Von der Bissform her würde ich auch auf nen Breitkopf tippen.Könnte allerdings auch ein kleiner Wels am Werk gewesen sein.

  14. #12
    C&R Avatar von roland_p
    Registriert seit
    30.05.2009
    Ort
    6xxxx
    Beiträge
    515
    Abgegebene Danke
    157
    Erhielt 204 Danke für 136 Beiträge
    Aal kann schon hinkommen, jedenfalls wurde ich auch schon mal "gebissen".

    Aber ohne bleibenden Schaden .....



  15. #13
    Kunstköderfetischist Avatar von donak
    Registriert seit
    07.04.2012
    Ort
    26180
    Alter
    35
    Beiträge
    1.205
    Abgegebene Danke
    3.588
    Erhielt 1.709 Danke für 594 Beiträge
    Aal, der Köderfisch, der im Eimer meines Kollegen war sah ne Stunde später als er nen Aal dazu getan hat genauso aus.
    Es gibt wichtigeres als Angeln...

    ...nur was?
    ________________________________________

    Fische zu verwerten ist nicht verwerflich.

  16. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.05.2013
    Ort
    13057
    Beiträge
    76
    Abgegebene Danke
    52
    Erhielt 27 Danke für 19 Beiträge
    scheint ja dann wohl der aal gewesen sein.
    wieso frisst der den denn nicht vernünftig und beißt da nen stück aus dem rücken?
    oder packt ihn wie bei meinem onkel an der schwanzflosse?
    kein hunger und bisschen rum spielen?

  17. #15
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    94315
    Beiträge
    291
    Abgegebene Danke
    254
    Erhielt 249 Danke für 124 Beiträge
    Zitat Zitat von aberjetz Beitrag anzeigen
    scheint ja dann wohl der aal gewesen sein.
    wieso frisst der den denn nicht vernünftig und beißt da nen stück aus dem rücken?
    oder packt ihn wie bei meinem onkel an der schwanzflosse?
    kein hunger und bisschen rum spielen?
    Tja das fragst du am besten den Aal, vielleicht war ihm der Köder zu Gross? Bei einer Angelsendung habe ich mal gesehen das Aale bei größeren Beutestücken sich ins Fleisch verbeißen und dann durch herumdrehen Stücke rausreißen.

    Meine Erfahrungen mit Wollhandkrabben war bisher das sie sich die Augen und die Innereien herausgefressen haben, kuckst das erste mal blöd wenn du nen ausgenommen KöFi rausziehst...
    C&R Debatten Nerven und bringen nix!!!!

    Geht fischen und hört auf zu streiten!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen