Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Petrijünger Avatar von SlowMo
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    66287
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    27
    Erhielt 35 Danke für 2 Beiträge

    Kaufberatung: Daiwa Lexa Spinning

    Ich wollt mir ne Rolle für die Hecht-Rute zulegen. Habe jetzt vor ein paar Wochen die Daiwa Lexa im Angelladen um die Ecke gesehn. Macht eigentlich ein ganz guter Eindruck und der Verkäufer hatte die Rolle auch nur gelobt. Hat irgendjemand hier so ne Rolle oder Erfahrung mit ihr gemacht?
    Freue mich über jede Information die Ihr mir geben könnt. Ihr könnt mir auch gerne ein paar Alternativen nennen. An die Größe dachte ich so 3000-4000.
    http://www.daiwa.com/reel/detail.aspx?id=634

  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    76275
    Beiträge
    243
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 120 Danke für 46 Beiträge
    hi slowmo,

    die rolle kenne ich jetzt nicht, aber daiwa macht m.M. nach gutes gerät.
    als alternative kann ich dir die shimano rarenium empfehlen. echt sehr gute rolle.
    habe sie selber in 4000 und bin sehr zufrieden. läuft super und ist federleicht.
    ca. 150€

    zum gewicht der rolle. mir gefällt es, dass sie so leicht ist. musst aber aufpassen, dass deine rute nicht zu kopflastig wird, da die rolle kaum gegengewicht gibt. nur als kleiner hinweis am rande.

    gruß clemenz

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Clemenz für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger Avatar von SlowMo
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    66287
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    27
    Erhielt 35 Danke für 2 Beiträge
    Habe mir die Daiwa Lexa in 3000 gestern gekauft. Gehe jetzt auch gleich los sie ausprobieren. Werden dann berichten wie der Eindruck am Wasser ist.

    Bis dann

  5. #4
    Petrijünger Avatar von SlowMo
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    66287
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    27
    Erhielt 35 Danke für 2 Beiträge
    Also bis jetzt bin ich sehr zufrieden mit der Rolle. Die Größe ist wie genannt die 3000er.
    Sie ist 335g schwer und hat ein Schnurfassungsvermögen von 220m/0,28mm.
    Mit der Schnurverlegung war ich auch sehr zufrieden.Bespult ist sie mit 150m Power Pro in 0,19mm.
    Hab den ganzen Tag keine Probleme mit Rolle oder Schnur gehabt,
    was eigentlich oft der Fall bei einer frisch bespulten Rolle aus dem Angelladen ist.
    Hab mir aber auch zuerst einen Köder drauf gemacht der viel Druck ausübt.
    Auf jedenfall sieht das Schnurverlegungsbild sauber aus. Selbst unter Druck läuft die Roller sehr geschmeidig.
    Ich weiß nicht ob das an diesem Air Rotor liegt aber die Rolle läuft auf jedenfall sehr angenehm.
    An dem Rotor selbst gibt es keinerlei Spiel. Dieser wirkt auch echt robust.
    Die Kurbel, die leider nicht ein-teilig ist, hat aber auch keinerlei Spiel und machte einen guten Eindruck.
    (Dies wurde in nem anderen Forum bemängelt.) Zur Bremse kann ich nicht viel sagen ausser, dass diese sich sehr fein einstellen lässt.
    Ein Fisch biss leider nicht an dem Tag.

    Die Rolle ist auf einer Greys Prowla Platinum Specialist 2,44m 40-80g montiert und die Combo ist fast ausbalanciert(minimal Kopflastig).
    Bei einer Rarenium wäre sie warscheinlich zu Kopflastig gewesen.

    Werde aber nach ein paar mal Fischen nochmals berichten, wie sich die Rolle dann verhält (nach einmal Fischen, ist die ja nichtmals richtig eingerollt)
    und kann dann auch hoffentlich das Verhalten der Bremse wenn ein Fisch dran ist beschreiben.

    Technische Daten:

    -4 Kugellager
    -Oil Seal
    -AirBail Rollenbügel
    -DigiGear Getriebe
    -CNC gefräste Aluminiumkurbel
    -Aluminium Weitwurfspule
    -Infinite Rücklaufsperre
    -AirRotor
    -Aluminium Gehäuse Graphitgrau
    -Twist Buster II
    -Übersetzung 6.2:1
    -Einzug 105 cm
    -Schnurfassung 0,28 mm/220 m
    -Gewicht 335 g
    -keine Ersatzspule


    LG
    SlowMo
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen