Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 25
  1. #1
    Saarländer Avatar von carphunter1984
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    54497
    Alter
    33
    Beiträge
    386
    Abgegebene Danke
    350
    Erhielt 383 Danke für 154 Beiträge

    Unhappy Karpfen zieht Rollstuhlfahrer ins Wasser - tot !!!

    Carpe diem !!! - aber 100 %ig

  2. #2
    Releaser... Avatar von Carp Fisher MKK
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    36381
    Alter
    52
    Beiträge
    1.183
    Abgegebene Danke
    603
    Erhielt 1.899 Danke für 690 Beiträge
    Tragisch
    Tight Lines & Fear No Fish!!!!

  3. #3
    ehemaliger Hirnazubi
    Registriert seit
    16.04.2012
    Ort
    007
    Beiträge
    339
    Abgegebene Danke
    242
    Erhielt 153 Danke für 95 Beiträge
    Hm...mein vollstes Beileid. Da hätte er loslassen sollen... :-( :-( :-( :-( :-( :-( :-(
    Nette Anglergrüße
    grannie881





    _____________
    gehirn.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.

  4. #4
    SchleienSchreck Avatar von Euli
    Registriert seit
    04.12.2009
    Ort
    15806
    Alter
    26
    Beiträge
    1.803
    Abgegebene Danke
    443
    Erhielt 1.492 Danke für 523 Beiträge
    Hmmmm da stimmt mir was nicht an der Story,,,, Eiskaltes Wasser haben wir draußen nun wirklich nicht mehr! Und Behinderten stellen sind in der Regel (so kenne ich es) an Stellen angelegt die vorne nicht tiefer als 1m sind (um soetwas vorzubeugen). Dann hat sich der Mann warscheinlich a) woanders aufgehalten wo er das Risiko einging ins Wasser rollen zu können. b) wenns eiskaltes Wasser war sicher nicht gestern geangelt und c) Glaube ich nicht das es ein Karpfen war sondern eher ein Wels, Karpfen haben zwar viel Kraft, aber der Mann+ Elektrorollstuhl wiegt bald 120-150kg (jeh nachdem wie schwer der Mann war) Das muss nen Karpfen erstmal packen! Zudem haben die teile ne Bremse.... Irgendwie stinkt die Geschichte nach Ente.

  5. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Euli für den nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Posentot
    Registriert seit
    26.02.2012
    Ort
    04936
    Beiträge
    196
    Abgegebene Danke
    431
    Erhielt 157 Danke für 68 Beiträge
    Wenigstens konnte er noch für den Moment den Drill genießen schade nur das die Leute nicht reingesprungen sind um ihn zu retten. Lasst uns das wiedereinmal eine Warnung sein. Passt gut auf euch auf.
    Nur noch einmal auswerfen, dann is gut für heute.
    Der Fisch weiß nicht wie teuer dein Gerät war.

    Gruß Stefan

  7. #6
    Wobbler-Sammler Avatar von aspiusaspius
    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    93
    Beiträge
    481
    Abgegebene Danke
    2.116
    Erhielt 2.318 Danke für 299 Beiträge
    Selten so ein Unsinn gelesen. Tragisch,dass ein Rolli-Fahrer beim Angeln ins Wasser fällt und dabei ums leben kommt.Aber die Schmierfinken müssen da gleich einen Killerfisch ins Spiel bringen. Erst so wird eine Nachricht draus.

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an aspiusaspius für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    94315
    Beiträge
    291
    Abgegebene Danke
    254
    Erhielt 249 Danke für 124 Beiträge
    Ich schließe mich da Euli an nen E-Stuhl zieht kein Karpfen oder sogar Waller ins Wasser außer der Mann war wie in nem Kampfstuhl angeschnallt, und dann bräuchts nen Fisch der 120kg mal einfach so wegzieht. Elektrostühle haben nämlich ne Bremse die kann man nicht einfach so schieben.
    Außerdem kann der Angler auch durch das hohe Gewicht des Rollstuhls nicht einfach mal so an ein Gewässer fahren, der Untergrund muss passen und dann hat der Rollstuhl auch einen sicheren stand durch die schweren Batterieen die normal unter dem Sitz sind.
    Und wenn ich mir vorstelle der Fisch könnte das Gewicht des Rollstuhls ziehen, hätte der Rentner die gleiche kraft aufbringen müssen...

    Falls sich wirklich ein derartiger Unfall ereignet hat, kann es nicht so passiert sein wie in dem Text geschildert.
    Geändert von Donau Fischer (16.05.2013 um 20:37 Uhr)
    C&R Debatten Nerven und bringen nix!!!!

    Geht fischen und hört auf zu streiten!

  10. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Donau Fischer für den nützlichen Beitrag:


  11. #8
    SchleienSchreck Avatar von Euli
    Registriert seit
    04.12.2009
    Ort
    15806
    Alter
    26
    Beiträge
    1.803
    Abgegebene Danke
    443
    Erhielt 1.492 Danke für 523 Beiträge
    Vllt hat er die Leute bestochen auszusagen und ist samt dem Teil ins Wasser gefahren.... mit absicht. Ihr wisst was ich meine... Ein ähnlicher fall ist bei mir passiert. Eine alte Frau wurde vom Zug überfahren, da sie, es nicht mehr schaffte durch zu sein, bevor der zug kam....

    Problem daran nur: Die schranke Klingelt 30sek lang bevor sie runter geht (das schrankenfeld ist etwa 15m lang) sprich, sie hätte selbst mit einem Bein es schaffen müssen.
    2. Die Schienen sind nicht eng beieinander, in der mitte ist eine kleine Sicherheitsfläche von etwa 5m!
    3. Wenn die Schranke unten ist, dauert es 1-2 Minuten bis der Zug vorbei fährt...

    Also,,, die Dame beging Selbstmord... die Medien schrieben aber von einem tragischen Unfall, denn Selbstmord wird nicht gern gelesen, vorallem nicht von der eigenen Familie, somit wird es einfacher und erträglicher....

    Ich bin mir ziemlich sicher, das der Mann ähnlich wie die alte Dame in meinem Ort gehandelt hat und seinem Leiden ein Ende setzen wollte. Traurig, sehr traurig, aber man sollte der Presse nicht alles glauben, denn der Wetterfrosch sagt auch nie das richtige Wetter.

  12. #9
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    14.03.2013
    Ort
    94315
    Beiträge
    291
    Abgegebene Danke
    254
    Erhielt 249 Danke für 124 Beiträge
    Vor allem woher wollen die wissen das es ein Karpfen war hing der noch an der strippe?

    Die Theorie mit dem Selbstmord finde ich plausibel. Wenn er passionierter Angler war vielleicht wollte er am Wasser sterben???

    Auf alle Fälle soll er in Frieden ruhen und bei Petrus für uns alle ein gutes Wort einlegen.
    C&R Debatten Nerven und bringen nix!!!!

    Geht fischen und hört auf zu streiten!

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Donau Fischer für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #10
    Maisbademeisterin Avatar von BIG OMA
    Registriert seit
    14.08.2012
    Ort
    13059
    Alter
    50
    Beiträge
    653
    Abgegebene Danke
    4.558
    Erhielt 2.329 Danke für 400 Beiträge

    Thumbs down

    ......... so ein blödsinn..........

    erster aprill ist schon gewesen..... hmm sommerloch


    vor allem der satz an dem beitrag hinten dran ---->

    Polizei sucht Zeugen
    Die Polizei sucht nun nach den Zeugen, die zwar den Notdienst verständigt hatten, dem Mann jedoch nicht zu Hilfe geeilt waren.


    zu der ente, baron münchhausen läßt grüßen ..........
    .......... grüße Liane

  15. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    30.12.2008
    Ort
    41
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 17 Danke für 8 Beiträge
    Das keiner Hilft ist keine Seltenheit, sondern ehr die Tagesordnung.
    Aber wenn man sich die Bilder in der Zeitung anschaut, könnte ich mir vorstellen das das gehen könnte.

    http://www.rp-online.de/panorama/ausland/karpfen-zieht-rollstuhlfahrer-in-den-tod-1.3401910

  16. #12
    BarschHunter
    Registriert seit
    11.10.2007
    Ort
    10409
    Alter
    38
    Beiträge
    91
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 45 Danke für 18 Beiträge
    Ich glaub auch an den gewollten Freitod,
    Er hätte ja einfach die Angel loslassen können.
    _____________________
    Liebe Grüsse aus Prenzlberg

    Denny

  17. #13
    Angeljunkie Avatar von AndyW
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    71577
    Alter
    46
    Beiträge
    399
    Abgegebene Danke
    387
    Erhielt 272 Danke für 146 Beiträge
    so ein Schwachsinn...also ich habe ne Bremse, die so eingestellt ist, dass der Fisch Schnur nehmen kann...auch fische ich nicht mit Stahlseilen...
    Petri Andy
    P.S.
    Ich finde es saublöd, dass neuerdings neue Themen erst durch den Admin freigeschaltet werden müssen! Das Forum hat schwer nachgelassen, meine Meinung.
    ich bin bekennender Angeljunkie

  18. #14
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    03.04.2011
    Ort
    04924
    Beiträge
    420
    Abgegebene Danke
    103
    Erhielt 174 Danke für 123 Beiträge
    selten solchen geistigen Dünnschiss gelesen

  19. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    30.12.2008
    Ort
    41
    Beiträge
    19
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 17 Danke für 8 Beiträge

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen