Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.05.2005
    Ort
    32547
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    1
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Question Für jede Fischart, eine eigene Rute??

    Hallo zusammen,

    erst mal einen riesen Lob an dieses Forum, da ich dieses Jahr mich erst so richtig mit dem Angeln beschäftige wurde ich durch diese Seite bzw. durch eure Beiträge sehr belehrt.Werde auch auf jeden Fall dieses Jahr meine Prüfung ablegen ( geht über zwei Wochenenden ). Aber jetzt zur meiner Frage.

    Wieso gibt es für jede Fischart eine bestimmmte Rute, ich meine ich kann doch bestimmt mit einer Hecht Rute auch einen Brassen usw fangen oder mit einer Zander Rute einen anderen Fisch fangen.

    Mfg

    S2000

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an s2000 für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger Avatar von Karpfenjäger
    Registriert seit
    05.03.2005
    Ort
    56220
    Beiträge
    58
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 32 Danke für 18 Beiträge
    Hallo,
    Eigentlich kannst du mir jeder Rute auch jeden Fisch fangen.Da hast du schon recht.Aber versuch mal mit einer feinen Sbirolinorute die ein WG von 15 gr hat mit einer Selbsthakmontage auf Karpfen zu fischen.Das wird wohl nicht gehen.Du brauchst nunmal für bestimmte Angelmethoden auch bestimmte Ruten.Sei es wegen dem Wurfgewicht der Aktion oder der Rutenlänge.
    Viel Glück bei deiner Prüfung
    Petri Heil,Karpfenjäger

  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.05.2005
    Ort
    32547
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    1
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Hi Karpfenjäfer,
    erst mal danke für deine Antwort.
    Das mit dem Karpfen verstehe ich ja, ich habe auch selber eine Karpfen Rute bei dieser sehe ich ja auch die unterschiede zur einer normalen Rute. Mal anders und einfacher gefragt wieso gibt es eine Zander und eine Aal Rute? Ich habe mir eben beide im Internet angeschaut und ich sehe bei den beiden als Leie keinen unterschied.



    Mfg

    S2000

  5. #4
    Petrijünger Avatar von Karpfenjäger
    Registriert seit
    05.03.2005
    Ort
    56220
    Beiträge
    58
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 32 Danke für 18 Beiträge
    Meiner Meinung nach liegt der Unterschied in der Aktion.Eine Zanderrute hat in den meisten fällen eine feinnervige Rutenspitze (Fast Taper Spitze)und eine semiparabolische Aktion.Für genaues Werfen oder Köder führen.
    Eine Aalrute ist meistens sehr Hart von ihrer Aktion her.
    Da ein Aaldrill doch sehr schnell von statten gehen sollte damit er sich nicht in einem Hinderniss festsetzen kann.
    Mit solch einer Ruten kannst du die Fluchten eines Zanders nicht Abfedern und der Haken kann sehr leicht Ausschlitzen.
    Auch das Wurfgewicht ist bei den beiden Ruten meist unterschiedlich(jedenfalls bei meinen)
    Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen,oder es findet sich jemand der es noch besser erklären kann.
    Gruss Karpfenjäger

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Karpfenjäger für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von JOJO
    Registriert seit
    28.08.2004
    Ort
    44225
    Beiträge
    192
    Abgegebene Danke
    156
    Erhielt 53 Danke für 34 Beiträge
    Zitat Zitat von Karpfenjäger
    Meiner Meinung nach liegt der Unterschied in der Aktion.Eine Zanderrute hat in den meisten fällen eine feinnervige Rutenspitze (Fast Taper Spitze)und eine semiparabolische Aktion.Für genaues Werfen oder Köder führen.
    Eine Aalrute ist meistens sehr Hart von ihrer Aktion her.
    Da ein Aaldrill doch sehr schnell von statten gehen sollte damit er sich nicht in einem Hinderniss festsetzen kann.
    Mit solch einer Ruten kannst du die Fluchten eines Zanders nicht Abfedern und der Haken kann sehr leicht Ausschlitzen.
    Auch das Wurfgewicht ist bei den beiden Ruten meist unterschiedlich(jedenfalls bei meinen)
    Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen,oder es findet sich jemand der es noch besser erklären kann.
    Gruss Karpfenjäger
    Besser hätte ich es auch nicht sagen können

  8. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.05.2005
    Ort
    32547
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    1
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Vielen dank ihr habt mir echt weiter geholfen.


    Mfg

    S2000

  9. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von JOJO
    Registriert seit
    28.08.2004
    Ort
    44225
    Beiträge
    192
    Abgegebene Danke
    156
    Erhielt 53 Danke für 34 Beiträge
    Zitat Zitat von s2000
    Vielen dank ihr habt mir echt weiter geholfen.


    Mfg

    S2000
    Hier werden Sie geholfen

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen