Umfrageergebnis anzeigen: Führt Ihr ein Fangbuch?

Teilnehmer
283. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, ich führe ein Fangbuch und werte es auch aus

    108 38,16%
  • Ja, ich führe ein Fangbuch, jedoch ohne besondere Auswertung

    62 21,91%
  • Nein, momentan habe ich kein Fangbuch, aber hätte evtl. gern eines

    79 27,92%
  • Nein, ein Fangbuch ist für mich total unnötig

    30 10,60%
  • Sag ich nicht...

    4 1,41%
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 57
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    Post Führt Ihr ein Fangbuch?

    Hallöchen liebe Petrifreunde!

    Eigene Fänge und Fangfaktoren zu sammeln und auszuwerten kann langfristig zu mehr Angelerfolg verhelfen. Mich würde mal interessieren wieviele Angler ein eigenes Fangbuch führen und evtl. die Daten auch auswerten.

    Bitte stimmt mit ab auch wenn Ihr kein Fangbuch führt. Bin wirklich sehr gespannt.

    Schöne Grüße

    Euer Spezi

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    21.07.2004
    Ort
    26131
    Alter
    31
    Beiträge
    25
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge
    ich habe immer die fangbücher aus dem "raubfisch" bekommen aber nie was eingetragen. gestern habe ich mir aber alle genommen und mir die blätter rausgemacht und ein großes gebastelt wo ich jetzt immer alles eintragen will.

  4. #3
    Gesperrt
    Registriert seit
    25.03.2004
    Ort
    06905
    Alter
    36
    Beiträge
    138
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 26 Danke für 17 Beiträge
    Bisher habe ich mich davor gescheut mir diese Arbeit zu machen. Das liegt daran, daß ich seit Jahren auf das richtige Fangbuchprogramm warte und eben bedenken habe, den Aufwand zu treiben um dann zu merken, es gibt ein besseres Programm. Irgendwann fange ich aber mal an...

  5. #4
    mariuswagener
    Gastangler
    Fangbuchprogramm selber schreiben, wie wärs damit, mit anderen fangbüchern hatt eich immer ein Problem, oder mach das mit einer datenverwaltung, auf eigene sachen zuschneiden, hab ich auch so gemacht und führe dieses jahr das erste mal ein richtiges Fangbuch

  6. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von JOJO
    Registriert seit
    28.08.2004
    Ort
    44225
    Beiträge
    192
    Abgegebene Danke
    156
    Erhielt 53 Danke für 34 Beiträge
    Nein ein Fangbuch führe ich nicht,da ich meine Angelmethode (Köder)sehr selten ändere ,nehme nur Tauwurm,Maden,Futterkorb mit eigener Futtermischung,bisher hat es jedenfalls funktioniert.Und die beiszeiten sind mir egal ich sitze da und hab spass .Sollte mal nichts beissen,auh egal bin jedenfalls am Montag entspannt bei der arbeit

  7. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    20.03.2005
    Ort
    22850
    Alter
    66
    Beiträge
    64
    Abgegebene Danke
    18
    Erhielt 17 Danke für 13 Beiträge
    hallo und moin moin,
    ich führe bereits seit 20 jahren ein fangbuch und weiss so immer was ich wann und wo gefangen habe.ich persönlich finde das immer sehr interessant wenn ich sehe was z.b. vor 6 jahren oder so lief oder halt auch nicht.es endet ja nicht jeder angeltag mit fisch ohne ende..
    gruss und petri

  8. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    21.07.2004
    Ort
    26131
    Alter
    31
    Beiträge
    25
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge
    trägst du also auch tage ein wo du nichts gefangen hast?
    dafür wäre mir mein fangbuch zu schade, aber das hier vorgestellte programm atb, da trage ich das auch ein. also tage wo ich nichts gefangen habe.

  9. #8
    Zockergott ;) Avatar von integra
    Registriert seit
    23.10.2004
    Ort
    4600
    Alter
    39
    Beiträge
    359
    Abgegebene Danke
    64
    Erhielt 51 Danke für 30 Beiträge
    Habe früher einmal ein Fangbuch geführt,mittlerweile ist es mir aber zuviel Aufwand. Hab damals auch hin und wieder vergessen den ein oder anderen Fisch einzutragen.
    mfg
    integra

  10. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.10.2004
    Ort
    74564
    Alter
    54
    Beiträge
    32
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
    Tag

    Fangbuch muß nicht sein ,der aufwand ist mir zu groß.

    Gruss Tetz

  11. #10
    Petrijünger Avatar von Siggi
    Registriert seit
    12.02.2005
    Ort
    63150
    Alter
    56
    Beiträge
    31
    Abgegebene Danke
    20
    Erhielt 14 Danke für 9 Beiträge
    Hallo
    bin von Vereinsseite dazu angehalten eine Fangstatistik zu führen. Hierin wird aber nur das Fangdatum, Fischart, Länge und Gewicht vermerkt. Dient halt bei uns für den Besatz, da zb. Karpfen sich in unseren Gewässern nicht vermehren.
    MfG Siggi

  12. #11
    Petrijünger Avatar von T.A.
    Registriert seit
    03.02.2005
    Ort
    76297
    Beiträge
    59
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 9 Danke für 4 Beiträge
    Hallo,
    bei einigen Anglern im Verein habe ich am Anfang ein Fangbuch gesehen, da von Vereinsseite dazu zwingend angehalten wird eine Fangstatistik zu führen. Hierin wird das Fangdatum, Fischart, Länge und Gewicht vermerkt. Dient nur für den Besatz .Da das den meisten Anglern schon schwer fällt es auszufüllen, so haben die meisten das Fangbuch immer weniger ausgefüllt und benutzen die Fangmeldung mit ihren eigenen Vermerke.
    MFG

  13. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Achim P.
    Registriert seit
    31.07.2005
    Ort
    51654
    Alter
    57
    Beiträge
    2.511
    Abgegebene Danke
    1.895
    Erhielt 2.532 Danke für 750 Beiträge

    Lightbulb Fangbuch

    Hallöchen,

    Mein erstes Fangbuch habe ich in den 70 ern angefangen (geschrieben u. ausgewertet) u. führe bis heute eines (natürlich am PC) ist einfacher...

    Durch meine Fangbuchführung, kann ich immer nachvollziehen, wann, wo, wieviel, welcher Ort, Länge, Gewicht u. Fischart ich gefangen habe, man kann sich schließlich auf längere Zeit hin nicht alles merken...

    Man wird ja schließlich immer älter u. vergesslicher.......
    Geändert von Achim P. (07.10.2005 um 16:36 Uhr)
    In diesem Sinne...

    Viele Petrigrüße
    Achim


    Wichtig: Bevor ihr einen Beitrag ins "Forum" einstellt, nutzt bitte erst unsere Suchfunktion...


    ۞ Gewässertipps melden ۞ Gewässerverzeichnis durchsuchen ۞ Petrijünger suchen ۞ Fisch-Hitparade Rekorde ansehen ۞ Fangmeldung ۞ AKTION: Angler lieben und schützen die Natur

  14. #13
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    ich führte schon als Jugendfischer ein Fangbuch (umfunktioniertes Vokabelheft) und mache das auch heute noch aber selbstverständlich nicht mehr auf Papier. Im Vergleich zu früher sind meine Aufzeichnungen auch immer detailierter geworden, waren es anfangs nur die Art, Länge, Gewicht, Datum, Gewässer, Köder und Fangplatz, ist seit Jahren auch das Wetter (inkl. Mondphase, Windrichtung, Luftdruck), ob entnommen oder zurückgesetzt, die Wasser- und Lufttemperatur, die Uhrzeit, besondere Merkmale des Fisches, m/w und z.T. auch der Mageninhalt Bestand meiner Aufzeichnungen. Ich werte diese Daten unter verschiedenen Aspekten auch immer wieder aus und bilde mir zum mindest ein, dadurch schon sehr interesante Informationen über die befischten Gewässer und deren Entwicklung bzw. den Zustand zu erhalten.

  15. #14
    Profi-Petrijünger Avatar von bundyman
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    15713
    Beiträge
    160
    Abgegebene Danke
    21
    Erhielt 142 Danke für 65 Beiträge
    'Sag ich nicht' is ja ein cooler Punkt!

    Ansonsten, ick hab kein Fangbuch...
    Ausser wenn ick an DAV- Gewaessern angle, denn da isses ja Pflicht eines zu fuehren... :wink
    "Eines Mannes Auto ist seine Burg. Normalerweise ist ja eines Mannes Haus seine Burg, aber nur wenn er den Drachen erschlagen kann, der darin wohnt."
    [Al Bundy]

  16. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    30.04.2004
    Ort
    86899
    Alter
    56
    Beiträge
    8
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Ein Fangbuch ist eine sinnvolle Sache. Bisher habe ich nur handschriftliche Aufzeichnungen meiner Fänge. Aber wenn Zeit und Rat kommt, werde ich mich auf ein gutes Programm festlegen.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen