Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 24
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ37 Seeburger See bei Seeburg

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Angelgeschäft Peters
    F.Northeimer Straße 25
    37191 Katlenburg - Lindau
    Tel. 055528676
    Anglertreff-Peters@web.de
    http://www.anglertreff-peters.de/

    Bootsverleih Seeburger See
    Am See
    37136 Seeburg
    Tel. 055072371
    http://www.seeburgersee.com/seegebiet/bootsverleih

    Campingplatz Seeburger See
    Seestraße 20
    37136 Seeburg
    Tel. 055071319
    info@campingseeburgersee.com
    http://www.campingseeburgersee.com/

    "Der Schwarzangler"
    Steinweg 21a
    37077 Göttingen
    Tel. 055133340
    info@derschwarzangler.de
    http://www.derschwarzangler.de

    Gaststätte Streicher
    Auf dem Klimp 3
    37136 Seeburg
    Tel. 055077382

    Mannis Anglershop
    Hauptstr.53
    37434 Obernfeld
    Tel. 05527943538

    Restaurant Sirtaki
    Göttinger Straße 3
    37136 Bernshausen
    Tel. 05528582

    Angelgeschäft Degenhardt, G.
    Brandenburger Straße 20
    37412 Pöhlde (Herzberg am Harz )
    Tel. 0552172190

    Angelgeschäft Hagemann
    B.Stettiner Straße 44
    37412 Göttingen
    Tel. 0551704243

    Zoo Block
    Jüdenstraße 2
    37115 Duderstadt
    Tel. 055272806


    Großer See (größter Natursee Südniedersachsens - beliebter Freizeitsee) im Landkreis Göttingen

    bei Seeburg und Bernshausen.


    Betreuender Verein: http://www.angeln-am-seeburger-see.de
    Mindestmaße, Schonzeiten + Fangmenge
    Hier darf ich mit dem Boot angeln

    Größe: ca. 80 ha

    Tageskarte ohne Nachtangeln 7,50 €
    Wochenkarte 33 €
    Jahreskarte 100 €

    Angelsaison: 01.04. bis 30.11. eines jeden Jahres

    Tipp:
    Raubfischangler sollten Ihr Glück vom Boot aus probieren.
    Auch schöne Angelstellen vom Steg vorhanden.
    Bootsverleih vor Ort.
    NSG beachten.

    Hauptfischarten:
    Hechte, Zander, Barsche, Karpfen, Schleien, Brassen, Forellen, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (06.04.2016 um 16:52 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.04.2005
    Ort
    37075
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Smile Seeburger See

    War gestern mit einem Anglerkollegen am Seeburger See ... neben Brassen bis 50 cm Länge haben wir auch Aale um 70cm gefangen. Angelmöglichkeiten bestehen von mehreren Stegen am Ostufer des Sees, oder wenn kein Badebetrieb ist auch vom Hauptsteg des Westufers. Karpfen haben zur zeit Schonzeit und ebenso Zander!
    Boote können am Badesteg gemietet werden und das angeln vom Boot ist erlaubt.
    Angeblich soll es gute Zander und Hechtbestände geben ... ich habe aber noch keinen gesehen!

    Insgesamt schöner See mit besten Friedfischvorkommen!

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jan1979 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    "der Insider des Ostens" Avatar von Eastsider
    Registriert seit
    16.08.2007
    Ort
    04425
    Alter
    33
    Beiträge
    435
    Abgegebene Danke
    200
    Erhielt 256 Danke für 159 Beiträge
    Will eventuell in 2 wochen da mal hin kann mir jemand paar gute News geben, oder lohnt sich der weg aus Chemnitz dahin nicht??? Im Voraus Danke, euer Eastsider
    Eastsider, der Insider des Ostens....

  5. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Hecht:

    Fänger: unser Mitglied Dennis Hoffmeister
    Fangmonat/-jahr: 10 / 2007
    Länge: 092 cm
    Gewicht: 5 Kilo 550 Gramm



  6. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Holtenser
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    37079
    Alter
    43
    Beiträge
    2.425
    Abgegebene Danke
    5.582
    Erhielt 4.356 Danke für 1.540 Beiträge
    Hallo

    Hier mal ein Link zu einer Luftaufnahme des Sees.
    http://maps.google.de/maps?f=s&ie=UT...26436&t=h&z=15

    Der See ist beinahe wie eine Pfanne keine grossen Berge etc. Man hört des öfteren von guten Hechtfängen, das Zanderangeln scheint etwas schwierig zu sein aber es sind schon kapitale Fische gefangen worden.
    Boote kosten 1,50 € Std. für Angler bei längerer Nutzung gibt es kleine Rabatte.
    Der See hat zwei grosse Schutzzonen die man peinlichst meiden sollte.
    Am Ostufer sind 8 Stege für Gastangler vorhanden von wo aus wohl eine gute Friedfischangelei möglich ist.
    Den Räubern stellt man aber doch besser mit dem Boot nach.
    Sollte jemand mal Lust haben diesen See zu testen wäre ich mit dabei.
    Auf dieser Seite findet man alle wichigen Informationen zum Fischen am Seeburger.
    http://www.angeln-am-seeburger-see.de/index.html

    Gruss
    Olli
    Geändert von Holtenser (09.06.2008 um 10:29 Uhr)

  7. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Holtenser für den nützlichen Beitrag:


  8. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Holtenser
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    37079
    Alter
    43
    Beiträge
    2.425
    Abgegebene Danke
    5.582
    Erhielt 4.356 Danke für 1.540 Beiträge

    Okay wo fang ich hier am besten an?

    Hallo

    Werde am nächsten Montag zum erstenmal mein Glück am Seeburger See versuchen, mit Boot.
    Nun stellt sich mir die Frage wo ich die besten Stellen finde, das Wetter mal ausgenommen liege ich ja so zwischen Laichzeit und Sommereinstand.
    Hier mal eine Luftaufnahme des Sees:

    http://maps.google.de/maps?f=s&ie=UT...26436&t=h&z=15

    Dachte das ich zuerst die Kante des Grabens am rechten Ufer abfische (nach beiden Seiten und diesem ersteinmal folge. Oder soll ich es auch in der Flachwasserzone versuchen die man oben rechts sieht?
    Fischen werde ich mit Triangleshads verschiedener Fischdekore, Wobbler, Spinner und Blinker.
    Könnte auch schon ein fischen mitten auf dem See erfolgreich sein?
    Hoffe Ihr Raubfischprofis könnt mir da ein parr Tips geben.

    Gruss
    Olli

  9. #7
    Julian Avatar von RauBFiscHprofi
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    71549
    Alter
    24
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    686
    Erhielt 526 Danke für 227 Beiträge
    Hi,
    ich würds mal an den stellen probieren an denen man
    auf der kartewechselnde farben erkennt da wos von blau zu dunkelblau
    übergeht oder vonweiß zu blau!
    Sonst noch kanten die vom ufer ins wasser gehn,
    an denen fällt es meist tief ab! Du kannst nathürlich auch
    im freiwasser probieren! Ich würd so vom ufer ca.10-30m
    entfernt schleppen. Von ufer anfangen zu schleppen
    und dann immer weiter draußen suchen. Zum schleppen würd
    ich 15 - 20cm lange wobbler nehmen oder beim aktiven
    fischen nit gummis oder blinkern probieren!
    So müsst eigentlich was beissen und einfach mal ausprobieren!
    Petri Heil
    Raubfischprofi

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an RauBFiscHprofi für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #8
    Petrijünger Avatar von torsten paul
    Registriert seit
    15.06.2008
    Ort
    36414
    Beiträge
    14
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge
    Hallo Leute.Ich war gestern nachmittag bei Bad Hersfeld an der Fulda fischen und versucht mich auf Hecht.Aber nix nicht mal nen zupfer an der Rute.Ich hab die Nacht bis um halb eins gessen.Kann mir vielleicht einen tip zur Montage und Köder geben?mfg T

  12. #9
    Gäddajäger
    Registriert seit
    17.12.2006
    Ort
    31637
    Alter
    39
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag
    Hi, ist das SCHLEPPFISCHEN auf dem See erlaubt?
    Thx für eine Antwort...

  13. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Holtenser
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    37079
    Alter
    43
    Beiträge
    2.425
    Abgegebene Danke
    5.582
    Erhielt 4.356 Danke für 1.540 Beiträge
    Hi

    Soweit ich weiss Nein.

    Gruss
    Olli

  14. #11
    Petrijünger Avatar von Bianca Gerhardt
    Registriert seit
    04.05.2008
    Ort
    37186
    Alter
    46
    Beiträge
    65
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 19 Danke für 19 Beiträge
    Hallo,
    auch ich habe in dieser Woche 2x mein Glück am Seeburger See versucht!

    Also schonmal zu eurer Frage:Schleppangeln ist verboten!!!!

    Ich habe am Sonntag erst vom Steg aus geangelt, aber außer kleinen Barschen(20cm) war nichts zu holen.Am Nachmittag hab ich mir für eine Stunde ein Boot geliehen(1,50€)..musste dann leider vom Wasser weil ein Gewitter aufzog! Leider komplett ohne Erfolg.
    Am Mittwoch Nachmittag war ich wieder für 3 Stündchen da...wieder nur kleine Barsche und 2 Rotfedern.Ich habs mit Dendrobenawurm versucht, darauf haben die Rotfedern angebissen, die Barsche sind ständig auf den großen Blinker gegangen(völlig unverständlich für mich)!
    Hoffe das ich beim nächsten Mal mehr Erfolg habe!
    Liebe Grüße Bianca

  15. #12
    Neuer Petrijünger Avatar von Bojener
    Registriert seit
    24.09.2008
    Ort
    37136
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Am Mittwoch mit dem Boot raus gewesen, für ca. 4 std auch ohne Erfolg! Richtung Ufer sehr flach aber viel Schilfzone. Fischvorkommen war eher auf die Mitte beschränkt. Doch selbst da leider nichts gefangen.

  16. #13
    Petrijünger Avatar von hoschyhenrik
    Registriert seit
    13.02.2009
    Ort
    37083
    Alter
    42
    Beiträge
    61
    Abgegebene Danke
    23
    Erhielt 13 Danke für 12 Beiträge
    Hallo
    ich war heute dort und hatte kein erfolg.

  17. #14
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    18.06.2009
    Ort
    37176
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Exclamation Fischen am Seeburger See

    Ich war 13.06.2009 von ca. 8:30 Uhr bis 12:00 uhr dort! Auch kein Erfolg!

    Werde aber nochmal die Tage los ziehen! ;-)

    Aso gefischt wurde mit, Gummifisch, blinker und Twister!

    Hat jemand Ahnung wie man am besten mal auf Zander in dem See Angelt?


    Bin Elbangler! Bei Magdeburg!!

    Wäre ja mal nett wenn jemand Antwortet!

    Danke!

  18. #15
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    18.07.2009
    Ort
    37079
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Weiss jemand ob mann einen Motor auf dem Seeburger See benutzen darf?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen