Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.335
    Abgegebene Danke
    14.496
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge

    PLZ16 Untersee bei Kyritz

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    KAV Kyritz e.V.
    Vorsitzender Ralf Samson
    Post an: Gerhard Neun
    Stauffenbergstraße 15
    16866 Kyritz
    Tel.: 01523/4523234
    kontakt@kav-kyritz.de
    http://www.kav-kyritz.de

    LANDESANGLERVERBAND BRANDENBURG e.V.
    Zum Elsbruch 1
    14558 Nuthetal OT Saarmund
    Telefon:
    (033200) 523916 Sekretariat
    (033200) 523920 Hauptgeschäftsführer
    (033200) 523917 Präsident
    (033200) 523911 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523912 Bereich Gewässerwirtschaft
    (033200) 523914 Bereich Finanzen
    (033200) 523915 Bereich Finanzen
    (033200) 523913 Bereich Sport
    Fax: (033200) 523918
    m.weichenhan@lavb.de
    www.landesanglerverband-bdg.de/


    2 Große Seen, beide laufen nahtlos ineinander, im Landkreis Ostprignitz-Ruppin im Nordwesten von Brandenburg gelegen

    bei 16866 Kyritz


    Gewässergröße: ca. 277 ha

    Download Fangbuch

    Übersicht der Angelkartenpreise / Waldfahrgenehmigung / Austauschangelberechtigung

    Gewässerordnung LAVB

    Verbandszeitschrift Ab-, An-, Ummeldung

    Verbandszeitschrift online lesen


    Gewässernummer: P 08-112

    DAV / LAVB Gewässer

    Bestimmungen:
    2 Ruten erlaubt.
    Nachtangeln erlaubt.

    Tageskarte 13 €
    Wochenkarte 25 €
    Nachtangelberechtigung für Wochenkarte 13 €
    Tageskarte Kinder / Jugend 5 €
    Wochenkarte Kinder / Jugend 10 €
    Stand Info 2017

    Vollzahler des Jahresbeitrages Vereinsmitgliedschaft DAV Berlin LAV Brandenburg angeln hier kostenlos.

    Hauptfischarten: Hechte, Barsche, Karpfen, Aale, Schleien und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (16.05.2016 um 09:05 Uhr) Grund: aktualisiert

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    16.09.2008
    Ort
    86500
    Beiträge
    66
    Abgegebene Danke
    30
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge
    Wir fahren im Sommer an den Untersee. Lohnt sich da das nachtangeln überhaupt ? Hier steht das da keine zander und wels drin sind. Haben einen Bootssteg und ein ruderboot. wollten das rodpod in der nacht eigendlich auf zander stehen lassen. Aal ist für uns nicht so interessant.
    -Zielfisch ist in erster Linie Zander / Hecht / Barsch(groß) .
    Besteht dort Catch & Release ?

  3. #3
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.335
    Abgegebene Danke
    14.496
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge
    Sorry, Deine Frage nach c&r ist mir völlig entgangen.

    In allen Brandenburger Gewässern des LAVB Brandenburg gilt, dass Dir diese Entscheidung selbst überlassen ist, nur zügig musst Du sie treffen. Also entweder rein oder raus.

    Gruß Henry
    Geändert von FM Henry (16.05.2016 um 12:42 Uhr)

  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    16.09.2008
    Ort
    86500
    Beiträge
    66
    Abgegebene Danke
    30
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge
    Danke. Mir ging es nicht beim C&R um ein Foto machen. Fisch im wasser abhaken und gut.

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen