Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    07.03.2013
    Ort
    76149
    Beiträge
    54
    Abgegebene Danke
    52
    Erhielt 89 Danke für 12 Beiträge

    Suche Angelmöglichkeit ohne Fischereischein

    Hallo Freunde!!!

    Suche verzweifelt nach einer angelmöglichkeit in und großkreis karlsruhe was ja eigentlich nicht schwer ist!
    jetzt zur problematik:
    ich besitze noch keinen fischerreischein somit gränzt sich dich suche enorm ein! war schon an vielen forellenteichen in der umgebung z.b kleinenztal, zortel, fricksee usw. daher meine frage gibt es eventuell bestimmte teiche oder privatseen die ohne schein beangelt werden dürfen die nicht so ein puff charakte haben? oder habt ihr irgendwelche empfehlungen?

    mir ist bewusst das in deutschland eine gesetztliche angelschein pflicht gilt! jedoch gibt es ja diese teiche (fopu) wo es trotzdem geht mit genehmigung der besitzer!

    um nochmal den fischerreischein anzusprechen ich versuche es seit zwei jahren es mal hin zu bekommen jedoch kann ich aus beruflichen gründen nicht zwei oder drei samstage frei nehmen da ich im handel als angehende führungskraft arbeite und die vorbereitungsstunden ja fest terminiert sind, wäre es wie in der fahrschule wo wöchentlich 2-3 tage unterricht wäre, wäre es kein problem für mich!

    hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen oder tipps geben den ich angel liebend gerne jedoch ist diese fopu atmosphäre nicht wirklich das gelbe vom ei zudem verliert man echt die lust durch unsere osteuropäischen freund die jeden forellenteich belagern und man russich als zweitsprache beherschen musst das ist echt ätzend! hoffe ihr versteht mich nicht falsch bin kein blutiger anfänger aber auch kein profi angel seit meiner kindheit in kroatien da wir dort ein haus am fluss UNA haben und dadurch jede freie minute dort zum angeln nutze!
    möchte mein hobby gerne hier auch legal ausüben!

    vielen herzlichen dank im vorraus

    petri heil

  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    18.10.2007
    Ort
    76
    Beiträge
    327
    Abgegebene Danke
    2.595
    Erhielt 658 Danke für 236 Beiträge
    Hallo,

    ich habe meinen Schein vor ca. 6 Jahren in Bruchsal gemacht, da gab es die Möglichkeit entweder unter der Woche, oder am Wochenende die Unterrichtseinheiten zu besuchen. Erkundigen kannst du dich da auch beim VFG, die können dir Auskunft geben, wie die Kurse in diesem Jahr angeboten werden. Das Regierungspräsidium Karlsruhe (Fischereibehörde) hilft dir sicher auch gern weiter.

    Angeln ohne Fischereischein darfst du in BW nur an den sog. Forellenpuffs. An anderen Privatgewässern brauchst du den Angelschein. Du hast eigentlich nur die Möglichkeit ins Elsass zu fahren, dort ist es meines Wissens auch ohne Fischereischein möglich an Gewässern zu angeln. Dazu kann ich dir aber keine genauere Auskunft geben (Ob das z.B. für alle Gewässer gilt), da ich dort selbst noch nicht geangelt habe.
    Es irrt der Mensch, solang er strebt

    Gruß Thorsten

  3. #3
    Petrijünger Avatar von wisokij
    Registriert seit
    23.08.2009
    Ort
    55685
    Beiträge
    24
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    wie wäre es den mit Frankreich ?
    So weit ich weiß kann man sich die Erlaubnis dort kaufen.

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von eckhaard
    Registriert seit
    13.07.2011
    Ort
    66606
    Alter
    42
    Beiträge
    679
    Abgegebene Danke
    795
    Erhielt 1.050 Danke für 278 Beiträge
    So ist es.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen