Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19
  1. #1
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.336
    Abgegebene Danke
    14.493
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge

    PLZ01 Formsandgrube Steinbach bei Moritzburg

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):
    Angelsport Richter
    01936 Königsbrück
    Großenhainer Str. 37
    Tel: (0177) 2025103

    Angelbedarf Gerd Friedrich
    01662 Meißen
    Dieraer Weg 8
    Tel: (03521) 734557

    Angelsport Beate Mai
    01558 Großenhain
    Feldfrieden 9
    Tel: (03522) 38286

    http://www.dresdner-anglerclub.de


    Interessanter Baggersee

    des LAV-Sachsen bei Steinbach


    Gewässernummer: D 04-118

    Größe ca. 2 ha

    Hauptfischarten: Hechte, Barsche, Welse, Zander, Aale, Karpfen, Schleien und versch. Weißfischarten


    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)
    Geändert von FM Henry (11.03.2013 um 08:10 Uhr)

  2. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei FM Henry für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Die Sandgrube ist ein idyllisches Gewässer was ein wenig versteckt im Wald liegt.Sehr viel Struktur,gute Hechte und Schleien.Viele Barsche bis 30 cm.Welse sind dort keine drin,es sei denn die Angler haben einen "Schwarzbesatz" getätigt.
    Wenig Angelstellen da steile Ufer.Viele Russen.

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Omnilux für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Petrijünger Avatar von MueVanHool
    Registriert seit
    17.07.2012
    Ort
    01156
    Beiträge
    98
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 100 Danke für 22 Beiträge
    Ja sobald es warm wird leider viele FKK-Badegäste die auch neben euren Ruten ins Wasser gehen und nur noch auf eure Kommentare warten....d.h. zu jeder Jahreszeit ein sehr schönes ruhiges und interessantes Gewässer...ausser im Sommer....die begrenzten Parkplätze sind meistens besetzt durch die Badegäste.
    Mir wurde auch gesagt das der Bereich im Norden Sperrgebiet für Angler ist, nur leider konnte ich letztes Jahr nirgends etwas davon lesen. Wollte gerne den Anglerverein schreiben aber die haben noch keine Emailadresse...muss da wohl mal anrufen.
    Konnte letztes Jahr sehr schöne Exemplare an Karpfen beobachten nur leider war das angeln am Tage durch den ein oder anderen Badegast unmöglich.
    MfG Marcus
    “Es ist mir sch...egal, wer Dein Vater ist – solange ich hier angle, läufst Du nicht übers Wasser!”

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an MueVanHool für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Karpfen u Schleienjäger
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    01109
    Beiträge
    286
    Abgegebene Danke
    11
    Erhielt 42 Danke für 33 Beiträge
    Ist die Sandgrube schon Eisfrei.???

    Mfg
    Fänge 2012:
    Karpfen: llll/llll/llll/llll (<45Pfd)
    Schleien: llll/ (<41cm)
    Hechte: lll (<71cm)
    Brassen: llll/llll/ll (<49cm)
    Aal: lll (<63cm)
    Zwergwelse: llll/llll/ll (<ca30cm)
    Waller: ll (<1,24m)


    geblankt: llll/l

  8. #5
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Zitat Zitat von wagner93 Beitrag anzeigen
    Ist die Sandgrube schon Eisfrei.???

    Mfg
    Natürlich nicht,wir hatten fast ne Woche Dauerfrost.Letzte Nacht - 13 Grad.Alles ist zu.

  9. #6
    Porzellanstadtangler Avatar von pike 84
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    01662
    Alter
    33
    Beiträge
    1.281
    Abgegebene Danke
    794
    Erhielt 907 Danke für 446 Beiträge
    in sachen zander wird es sicherlich auch nicht so doll ausehen oder?

  10. #7
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Es gibt welche,aber der Bestand ist doch recht dünn.Hecht ist lohnenswerter.Wie gesagt,das eigentliche Problem ist wie an allen Gewässern in und um Dresden der immens hohe Angeldruck.Fisch ist überall genug drin,auch große.Aber ich kann die Gewässer an denen man wirklich seine Ruhe hat und kaum jemanden antrifft an einer Hand abzählen.

  11. #8
    Karpfen u Schleienjäger
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    01109
    Beiträge
    286
    Abgegebene Danke
    11
    Erhielt 42 Danke für 33 Beiträge
    Grüße.
    Weiß jemand ob das Eis sich verzogen hat.???

    Also vor 2 Tagen war ich da und habe gesehen dass der hintere Teil am Schilf offen ist, lohnt ein Versuch dort hinten.???

    Mfg
    Tim
    Geändert von FM Henry (31.03.2013 um 05:48 Uhr) Grund: Mehrere Einzelbeiträge zusammengeführt. Bei kurzen Zeitabständen künftig bitte die Beitrag-ändern-Funktion nutzen
    Fänge 2012:
    Karpfen: llll/llll/llll/llll (<45Pfd)
    Schleien: llll/ (<41cm)
    Hechte: lll (<71cm)
    Brassen: llll/llll/ll (<49cm)
    Aal: lll (<63cm)
    Zwergwelse: llll/llll/ll (<ca30cm)
    Waller: ll (<1,24m)


    geblankt: llll/l

  12. #9
    Porzellanstadtangler Avatar von pike 84
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    01662
    Alter
    33
    Beiträge
    1.281
    Abgegebene Danke
    794
    Erhielt 907 Danke für 446 Beiträge
    Zitat Zitat von wagner93 Beitrag anzeigen
    Grüße.
    Weiß jemand ob das Eis sich verzogen hat.???

    Also vor 2 Tagen war ich da und habe gesehen dass der hintere Teil am Schilf offen ist, lohnt ein Versuch dort hinten.???

    Mfg
    Tim
    auf was willst du denn jetzt gehen bei der kälte?

  13. #10
    Petrijünger Avatar von MueVanHool
    Registriert seit
    17.07.2012
    Ort
    01156
    Beiträge
    98
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 100 Danke für 22 Beiträge
    Also ich möchte gerne den Karpfen nachstellen. :-)
    Die müssen doch langsam fressen, solange wie es schon kalt ist. Leider ist die Formsandgrube noch mit Eis bedeckt.
    Würde mich dennoch interessieren was der ein oder andere Fisch da derzeit treibt oder ob die alle im Schlamm "stehen".

    MfG Marcus
    “Es ist mir sch...egal, wer Dein Vater ist – solange ich hier angle, läufst Du nicht übers Wasser!”

  14. #11
    Angler ohne Sitzfleisch! Avatar von chosen_one111
    Registriert seit
    12.10.2011
    Ort
    01662
    Alter
    32
    Beiträge
    135
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 111 Danke für 32 Beiträge
    Zitat Zitat von MueVanHool Beitrag anzeigen
    J
    Mir wurde auch gesagt das der Bereich im Norden Sperrgebiet für Angler ist, nur leider konnte ich letztes Jahr nirgends etwas davon lesen. Wollte gerne den Anglerverein schreiben aber die haben noch keine Emailadresse...muss da wohl mal anrufen.
    Der hinterste Teil wo die Insel ist, ist Sperrgebiet. Ein ausreichde Beschilderung ist vorhanden!
    Das schönste am Angeln ist die Natur!!!
    Nichts ist schlimmer als junge Besserwisser und alte Schlechtermacher!!!

  15. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei chosen_one111 für den nützlichen Beitrag:


  16. #12
    Petrijünger Avatar von MueVanHool
    Registriert seit
    17.07.2012
    Ort
    01156
    Beiträge
    98
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 100 Danke für 22 Beiträge

    Smile

    Hallo,
    war von euch mal jemand vor kurzem an der Formsandgrube?
    Kann jemand etwas zum Karpfen, Schleien bzw. Weißfischbestand sagen?

    MfG Marcus
    “Es ist mir sch...egal, wer Dein Vater ist – solange ich hier angle, läufst Du nicht übers Wasser!”

  17. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.05.2009
    Ort
    01471
    Alter
    38
    Beiträge
    50
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 5 Beiträge
    ja ich war gestern da hab bissl auf Karpfen geangelt ca 3 std hab in der zeit 3 karpen gefangen waren alle 49 cm es gibt auch grosse habe letztes ja paar gefangen an die 60 cm ansonsten was raupfisch angegeht 2012 hm eigenlich sinnlos nur kleine hechte Zander sollen da nicht drin sein wie es mir der angelverein gesagt hat

  18. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.05.2009
    Ort
    01471
    Alter
    38
    Beiträge
    50
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 5 Beiträge
    HI war gestern mal mit meiner frau angeln und habe ein Zander 54 cm und ein Karpfen 45 cm gefangen beides wieder zurückgesetzt

  19. #15
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    16.05.2011
    Ort
    01099
    Beiträge
    131
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 263 Danke für 80 Beiträge
    Ein Kollege und ich waren gestern mit der Spinne zum antesten dort. Alles was wir in 4 Stunden gefangen haben waren Mückenstiche ohne Ende.
    Der Krebs der sich für den Dropshot Wurm interessiert hat bildet eine kleine Ausnahme.

    Ich denke aber wir werden es, je nach Wetter, die Woche noch einmal probieren und dann gezielt auf Friedfisch gehen. Ich werde dann ggf. berichten.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen