Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ01 Staubecken Pirna / Copitz

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Tackle Dealer Mehnert
    Lohmener Str. 11
    01796 Pirna
    Öffnungszeiten:
    Mo 14-18 Uhr
    Die-Fr 10-18 Uhr
    Sa 9-12 Uhr

    Tel: 03501 / 470 50 43
    eMail: tackledealer@aol.com

    http://www.tdm-fishing.de/



    Stausee im Landkreis Sächsische Schweiz

    Gemarkung Pirna/Copitz.


    D10-103

    Größe: ca. 0,5 ha

    Bestimmungen:
    Nachtangeln erlaubt.

    Tipp:
    Die beste Angelzeit ist morgens oder abends.


    Bild von unserem User Fishripper

    Hauptfischarten:
    Hechte, Zander, Barsche, Karpfen, Schleien, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)
    Geändert von FM Henry (16.07.2015 um 08:22 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Hecht:

    Fänger: unser Mitglied Peter Greulich
    Fangmonat/-jahr: 08 / 2007
    Länge: 076 cm
    Gewicht: 3 Kilo 400 Gramm



  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.820
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Giebel:

    Fänger: unser Mitglied Udo Greulich
    Fangmonat/-jahr: 03 / 2009
    Länge: 035 cm
    Gewicht: 0 Kilo 670 Gramm



  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Habe dieses Jahr schon ein paar Mal dort geangelt.Gleich beim ersten Mal konnte ich auf eine simple Weissbrotflocke einen 49 er und einen 58 er Spiegler erwischen.Zwischendurch haben immer wieder größere Plötzen und Rotfedern gebissen.Die Schleien sind alle knapp über Maß.Die beste Stelle ist gleich von an dem im Wasser legenden Baum.Meine Versuche auf Hecht sind bisher kläglich gescheitert,nicht weil es an Bissen mangelt sonder weil die Fische sofort in den bereits erwähnten Baum flüchten.So ist mir auch ein guter Mitachtziger "abhanden" gekommen.Alles in allem ein schönes Gewässer mit Überaschungspotenzial.

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    15.06.2012
    Ort
    01768
    Beiträge
    51
    Abgegebene Danke
    30
    Erhielt 11 Danke für 10 Beiträge
    Zitat Zitat von Omnilux Beitrag anzeigen
    Habe dieses Jahr schon ein paar Mal dort geangelt.Gleich beim ersten Mal konnte ich auf eine simple Weissbrotflocke einen 49 er und einen 58 er Spiegler erwischen.Zwischendurch haben immer wieder größere Plötzen und Rotfedern gebissen.Die Schleien sind alle knapp über Maß.Die beste Stelle ist gleich von an dem im Wasser legenden Baum.Meine Versuche auf Hecht sind bisher kläglich gescheitert,nicht weil es an Bissen mangelt sonder weil die Fische sofort in den bereits erwähnten Baum flüchten.So ist mir auch ein guter Mitachtziger "abhanden" gekommen.Alles in allem ein schönes Gewässer mit Überaschungspotenzial.
    Da meinst also hier wäre es besser mal.ein Wochenende zu verbringen als an der Pratzschwitz....bin mal gespannt was sich ergibt

  6. #6
    Chefangler von Sebnitz Avatar von Fishripper
    Registriert seit
    29.09.2010
    Ort
    01855
    Alter
    29
    Beiträge
    403
    Abgegebene Danke
    113
    Erhielt 451 Danke für 152 Beiträge

    Bilder dieses Gewässers

    Impressionen eines meiner Meinung sehr Fängigen aber hässlichen Gewässers im Plattenwohngebiet.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Fangen, Filetieren Und Zurücksetzen!

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fishripper für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    17.08.2008
    Ort
    01829
    Alter
    43
    Beiträge
    170
    Abgegebene Danke
    40
    Erhielt 251 Danke für 71 Beiträge
    Wasserstand ist auf den Bildern aber erhöht, normal ne ganze Ecke weniger

    Und dass Plattenwohngebiet ist ein paar Meter weg, in der Vegetationszeit sieht man die Bauten nicht. Und ein hässliches Gewässer? Eher klein und übersichtlich, gut zu beangeln und trotzdem nicht so sehr überlaufen wie z. B. Birkwitzer See

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an AWebber für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #8
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Zitat Zitat von AWebber Beitrag anzeigen
    Wasserstand ist auf den Bildern aber erhöht, normal ne ganze Ecke weniger

    Und dass Plattenwohngebiet ist ein paar Meter weg, in der Vegetationszeit sieht man die Bauten nicht. Und ein hässliches Gewässer? Eher klein und übersichtlich, gut zu beangeln und trotzdem nicht so sehr überlaufen wie z. B. Birkwitzer See
    Der Wasserstand ist dort von der Elbe abhängig.Und hässlich find ich es eigentlich auch nicht.Ein schönes kleines aber feines Gewässer mit guten Bestand.Nur muss man dort wissen wie der Hase läuft......

  11. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.08.2009
    Ort
    01796
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    1
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Der Wasserstand ist Grundwasser abhängig. Nur bei extremen längeren Hochwasser der Elbe, ändert sich da drin was.

    Leider Karpfenverseucht! Die Trottel vom Verein, hauen dort nix anderes rein!

  12. #10
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    hier mal ein aktuelles Bild vom Gewässer und ein Fang vom letzten Wochenende - ein schöner 42er Speisekarpfen.006.JPG001.JPG

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Omnilux für diesen nützlichen Beitrag:


Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen