Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    23.09.2010
    Ort
    91126
    Beiträge
    233
    Abgegebene Danke
    22
    Erhielt 68 Danke für 43 Beiträge

    Quantum Salsa... Welche Stärke?

    Hi,
    ich habe hier im Forum und im www bereits vieles zu der Schnur gefunden und sie mir in 0,30 Stärke bestellt.
    Jedoch entgegen der Aussagen finde ich die Schnur, z.B. im Vergleich zu meiner Shimano Technium 0,25, sehr elastisch. Sie kommmt mir auch sehr dünn vor.
    Einsatzgebiet ist bei mir eine Karpferute 3,60 m und 3lbs am Kanal und See.

    Ich frage mich nun ob ich mir die Schnur nicht lieber in 0,35 bestellen sollte?


    Gruß
    Robert

  2. #2
    Karpfenangler 😁 Avatar von -_PuK_-
    Registriert seit
    02.09.2010
    Ort
    13583
    Beiträge
    254
    Abgegebene Danke
    111
    Erhielt 177 Danke für 53 Beiträge
    Hi,

    Habe die Schnur eine Saison (0,30mm) lang gefischt, und sie hat alles mitgemacht. Natürlich hatte ich Schlagschnur (Mono) drauf, aber gerissen ist mir nie etwas.
    Außer man hängt irgendwo, und zerrt mit Gewalt dran rum, aber da macht selbst die beste Schnur irgendwann auch schlapp.
    Ich habe keine Fische im Drill verloren, aufgrund von mangelner Quaillität in der Schnur.
    Das einzigste was mich auf Dauer gestört hat, war im der prallen Sonne die Rote Farbe, deswegen bin ich nachher auf eine Daiwa Inifitiy umgestiegen.

    Alles in allen eine tolle Schnur, die ihr Geld mehr als wert ist, und eine super Alternative zu den teureren Kollegen ist!
    Grüße aus dem schönen Spandau

  3. #3
    fängtwasbeisst Avatar von thetom444
    Registriert seit
    05.10.2012
    Ort
    9863
    Alter
    29
    Beiträge
    257
    Abgegebene Danke
    107
    Erhielt 142 Danke für 55 Beiträge
    Hallo,
    also die Durchmesser angaben sind ja sowieso nur augenauswischerei... eine 025er shimano kann durchaus dicker sein als die 030er quantum weil eben die Herstellerangaben "sehr vertrauenswürdig" sind.
    Wenn du nicht gerade über Steinpackungen etc. musst, würd ich sagen die 030er reicht auf jeden Fall.
    Ich hab mir auch diese Schnur heuer gekauft, bin schon gespannt wie die sich dann macht.
    PB Fische:

    Waller: 92 cm
    Hecht: 57 cm
    Schleie: 56 cm
    Barbe: 52 cm
    Bachforelle: 39 cm
    Barsch: 33 cm
    Rotauge: 31 cm

  4. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    23.09.2010
    Ort
    91126
    Beiträge
    233
    Abgegebene Danke
    22
    Erhielt 68 Danke für 43 Beiträge
    ich war gestern das erste mal am wasser mit der schnur und weil sie so dünn und flexibel ist hatte ich beim wurf meine bedenken voll durchzuziehen. daheim hab ich sie dann einer prüfung unterzogen. ca. ein meter schnur, auf jede seite eine schlaufe. das eine ende kam dann an die türklinge und am anderen habe ich mit einer mechanischen fischwaage gezogen. bei ca. 5kg ist sie gerissen. im vergleich dazu hat die shimano ca. 1,5kg geschafft. für die genauigkeit der waage würde ich nichtmal meinen kleinen finger ins feuer halten. aber für einen vergleich taugt dieser test schon.

  5. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    23.09.2010
    Ort
    91126
    Beiträge
    233
    Abgegebene Danke
    22
    Erhielt 68 Danke für 43 Beiträge
    Hat jemand die 0,35 gefischt und kann mir sagen ob die auch noch relativ elastisch ist?

  6. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.02.2008
    Ort
    40237
    Alter
    31
    Beiträge
    178
    Abgegebene Danke
    26
    Erhielt 46 Danke für 29 Beiträge
    also ich hab die 0,35er und ich finde sie ist für den preis einfach nur erstklassig
    kann ich jedem nur empfehlen

  7. #7
    Moderator / Tinca-Fan Avatar von angelhoschi76
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    88319
    Alter
    41
    Beiträge
    1.671
    Abgegebene Danke
    7.452
    Erhielt 7.162 Danke für 1.294 Beiträge
    Hallo,

    Ich habe auch die 0,30er auf meinen Karpfenrollen. Wenn nicht mit vielen Hindernissen im Wasser zu rechnen ist, dann reicht mir die 0,30er aus. Die Salsa ist eine echt empfehlenswerte Schnur für den Preis.
    Viele Grüße
    Angelhoschi76


    Heute ist Angelwetter... denn angeln kann man bei jedem Wetter!

  8. #8
    fängtwasbeisst Avatar von thetom444
    Registriert seit
    05.10.2012
    Ort
    9863
    Alter
    29
    Beiträge
    257
    Abgegebene Danke
    107
    Erhielt 142 Danke für 55 Beiträge
    Hallo,

    war nun ein zwei mal am wasser und hab die gleich ausprobiert. (0,30er)
    Sehr gute schnur! läuft fein von der Rolle, fast unsichtbar!! und konnte damit auch schon ein 20er Rotauge landen
    PB Fische:

    Waller: 92 cm
    Hecht: 57 cm
    Schleie: 56 cm
    Barbe: 52 cm
    Bachforelle: 39 cm
    Barsch: 33 cm
    Rotauge: 31 cm

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen