Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Tremarella

  1. #1
    Vom Wasser großgezogen Avatar von stingray11
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    42105
    Alter
    20
    Beiträge
    597
    Abgegebene Danke
    1.359
    Erhielt 1.851 Danke für 256 Beiträge

    Tremarella

    Hi,
    Ich war letztens am Forellensee und auf Pose habe ich in 5Stunden nur zwei Forellen gefangen.
    Dann wurde mir gesagt , dass man hier Schleppen sollte.
    Da ich aber keine Spiros o.ä. dabei hatte , habe ich mir gedacht "Kannst es ja mal mit der Tremarella Methode versuchen"
    Zwei Würfe, zwei sehr harte Bisse und zwei Fische,dann waren die Bienenmaden alle.
    Meine Frage, ob ihr die Methode schonmal ausprobiert habt oder nicht?
    Wenn ja , wie waren eure Fangerfolge?
    Lg und Danke Tom

  2. #2
    Rutenschüttler Avatar von Dirk Gärtner
    Registriert seit
    23.09.2007
    Ort
    x7xx8
    Beiträge
    1.143
    Abgegebene Danke
    537
    Erhielt 670 Danke für 343 Beiträge
    die Tremarella Welle hat in Deutschland Einzug gehalten und auch mich voll in den Bann gezogen....im allgmeinen bringt das aktive Fischen an Forellenseen deutlich mehr Fisch sei es Schleppen oder Tremarella .
    Immer Fair bleiben.
    Mfg. Dirk

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Dirk Gärtner für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Forellenteichspezi Avatar von Moritz804
    Registriert seit
    29.05.2012
    Ort
    46348
    Beiträge
    120
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 36 Danke für 28 Beiträge
    Grade jetzt wo es etwas kühler ist oder an Tagen wo auf geschleppten Teig nix geht, wird mit der Tremarellamethode sehr gut gefangen. Ein Vorteil ist auch das man den speziellen Tremarellaruten eine so feine Bisserkennung dank der dünnen Spitzen hat, das der Fisch oft nichts merkt. Ich benutze die Tremarellaruten deshalb auch fürs Federkielangeln.

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Moritz804 für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Maisbademeisterin Avatar von BIG OMA
    Registriert seit
    14.08.2012
    Ort
    13059
    Alter
    50
    Beiträge
    653
    Abgegebene Danke
    4.557
    Erhielt 2.329 Danke für 400 Beiträge
    schleppen kannst du auch mit einer festgestellten Pose (zb. Stachelschwein) sehr gut.
    mit der Trema lassen sich im Sommer auch prima Barsche fangen
    .......... grüße Liane

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an BIG OMA für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Forellenteichspezi Avatar von Moritz804
    Registriert seit
    29.05.2012
    Ort
    46348
    Beiträge
    120
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 36 Danke für 28 Beiträge
    Wäre auch mal ganz interessant zu wissen, welche Ruten Ihr so zum tremarellern so benutzt?

  9. #6
    Vom Wasser großgezogen Avatar von stingray11
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    42105
    Alter
    20
    Beiträge
    597
    Abgegebene Danke
    1.359
    Erhielt 1.851 Danke für 256 Beiträge
    Zitat Zitat von Moritz804 Beitrag anzeigen
    Wäre auch mal ganz interessant zu wissen, welche Ruten Ihr so zum tremarellern so benutzt?
    Danke , würde mich auch interessieren!
    Habe am Forellenteich mit ner DAM Shadow gefischt 1-5Gramm !
    Hat super geklappt, undne 1000er Mitchell

  10. #7
    Forellenteichspezi Avatar von Moritz804
    Registriert seit
    29.05.2012
    Ort
    46348
    Beiträge
    120
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 36 Danke für 28 Beiträge
    Momentan fische ich mit ner Tubertini Troutfinder 2 , Tubertini Taimen und na ignesti tremor.Hab noch andere Ruten aber die benutze ich am häufigsten .

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Moritz804 für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    22.09.2012
    Ort
    42855
    Alter
    28
    Beiträge
    23
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Hi, die ignesti tremor habe ich mir auch zugelegt, und ende des Monats gehts endlich an den Teich. Hatte vor mit der trota poppa zu fischen entweder mit Glas oder Blei mal gucken. Schwingst du die Rute seitwärts oder nach obe n und unten? Seitlilich hab ich auch schon öfter gesehen. Hab mir auch noch ne glaskette angeschafft will alles mal testen. Auch wenn andere denken, was schüttelt der denn so mit der Rute ist der ******.

    Allen ein petri
    Geändert von FM Henry (07.03.2013 um 07:54 Uhr) Grund: bitte auf Wortwahl achten

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Wittson für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #9
    Forellenteichspezi Avatar von Moritz804
    Registriert seit
    29.05.2012
    Ort
    46348
    Beiträge
    120
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 36 Danke für 28 Beiträge
    @wittson
    Ich halte die Rute auf größere Distanz nach oben, wenn die Pose näher rann kommt oder auf kurze Entfernung gefischt wird, zittere ich mach unten weg.

  15. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    22.09.2012
    Ort
    42855
    Alter
    28
    Beiträge
    23
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Aso danke, also zitterst du nach oben und unten und nicht seitwärts. Naja man kann ja beides mal ausprobieren. Welche tremor hast du denn? Da gibts ja auch verschiedene wurfgewichte. Ich freu mich aufjedenfall tierisch das mal auszubrobieren! Wurdest bestimmt auch schon öfter mal auf die Technik mal angesprochen oder?

  16. #11
    Forellenteichspezi Avatar von Moritz804
    Registriert seit
    29.05.2012
    Ort
    46348
    Beiträge
    120
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 36 Danke für 28 Beiträge
    Ich fische die 1er und 2er tremor.
    Ich halte die Rute auf größere Distanz nach oben, wenn die Pose näher rann kommt oder auf kurze Entfernung gefischt wird, zittere ich mach unten weg
    Meinte damit eigentlich die Haltung der Rute. Aber ja ich zitter senkrecht.

    Angesprochen werd ich selten. Aber da die Technik immer beliebter in Deutschland wird, passiert das immer öfter.
    Geändert von Moritz804 (10.03.2013 um 16:02 Uhr)

  17. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    22.09.2012
    Ort
    42855
    Alter
    28
    Beiträge
    23
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Cool, hab gesehen kommst aus PLZ 46 ich aus 42 wo biste denn öfter an Teichen ? Ich bin bis jetzt nur in Wipperfürth angelpark Hahn, hätte auch mal Lust was neues auszuprobierrn, vielleicht kannst ja was empfehlen wenn du schon aus der nähe bist

    Lg

  18. #13
    Forellenteichspezi Avatar von Moritz804
    Registriert seit
    29.05.2012
    Ort
    46348
    Beiträge
    120
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 36 Danke für 28 Beiträge
    www.angelparadies-marbeck.de
    www.waldsee-reken.de

    Das sind meine "Stammteiche". Wobei ich in Marbeck zum Team gehöre.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen