Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Petrijünger Avatar von Sandro Zenns
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    97199
    Alter
    24
    Beiträge
    18
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Saisonauftakt 2013

    Moin Forengemeinschaft,

    bin frischfleisch hier und möchte mich vor meinem eigentlich anliegen kurz vorstellen.
    Ich komme aus dem schönen Fränkischen Weinland, und befische seit 7 Jahren bei Wind und Wetter den Main. Da wir nach 5 Jahren nun endlich mal wieder einen Hochwasserfreien Spätwinter haben und ich es nie bis Frühling abwarten kann, machte ich anfang dieser Woche mein Gerät scharf und zog ans Wasser.

    Gleich vorab ! , die Raubfische Hecht und Zander haben bei uns von januar bis April schonzeit. Falls ihr euch fragt warum ich es nicht gleich ein wenig mit Köfi probiert habe.

    Am Montag zog es mich paar kilometer flussabwärts in eine Flachwasserbucht, tiefe etwa 2 - 3 meter. Als Angelzeit nutze ich immer die Zeit nach dem Feierabend (16 - 19 Uhr) also von Hell auf Dunkel, länger hält man es in der kälte bei uns zZ. einfach nicht aus . Also zwei posen geschnappt, das von Anglern im Winter hochgelobte Frühstücksfleisch vom Lidl, in 1 x 1 cm Würfel geschnitten auf die 4 er Haken gepackt und ausgeharrt. Kein Zupfer, nichts.

    Vorgestern um die gleiche Zeit zog ich los in eine Hafenbucht, tiefe etwa 5 - 6 meter. Wieder zwei Posen ... nur diesmal so eingestellt das der Köder auf Grund liegt. Köder Frühstücksfleisch und Tauwurm. Einmal direkt vor die Spunwand geschmissen und einmal weit raus in die Bucht gebrezelt. Kein Zupfer.

    Gestern hatte ich mein Glück mal an einer geradlinigen Steinpackung im Kehrwasser der Hauptströmung versucht, wieder Frühstücksfleisch (kein Wunder die Dose wird ja kaum leer ). Diesmal mit Pose, Köder knapp über dem Grund. Kein Zupfer.
    Ich hatte mir in den 3 Tagen wenigstens mal einen schönen Winterdöbel versprochen, aber wie heisst es so schön, jeder Tag ist angeltag aber nicht jeder tag ist fangtag.

    Könnt ihr mir evtl. Verbesserungsvorschläge geben, bzw. verraten wie ihr zur zeit auf die Schuppenträger fischt ?

    Wäre sehr Dankbar,
    Petri,
    Sandro
    “Es ist mir ********egal, wer Dein Vater ist – solange ich hier angle, läufst Du nicht übers Wasser!”

  2. #2
    Wobbler-Sammler Avatar von aspiusaspius
    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    93
    Beiträge
    481
    Abgegebene Danke
    2.116
    Erhielt 2.318 Danke für 299 Beiträge
    Zitat:Moin Forengemeinschaft,

    bin frischfleisch hier und möchte mich vor meinem eigentlich anliegen kurz vorstellen.

    Frischfleisch aber registriert seit 2007? Da kann man wohl eher von Gammelfleisch sprechen. Da stimmt ja wohl etwas nicht mit dem Registrationsdatum.Oder mit dem "Frischfleisch".
    Geändert von aspiusaspius (28.02.2013 um 13:50 Uhr)

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an aspiusaspius für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger Avatar von Sandro Zenns
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    97199
    Alter
    24
    Beiträge
    18
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
    Das liegt daran das ich damals registriert habe .. aber aufgrund eines montagebedingten auslandseinsatzes ein bisschen in vergessenheit geraten ist
    “Es ist mir ********egal, wer Dein Vater ist – solange ich hier angle, läufst Du nicht übers Wasser!”

  5. #4
    Petrijünger Avatar von B@rschhunter
    Registriert seit
    21.11.2010
    Ort
    90522
    Alter
    35
    Beiträge
    66
    Abgegebene Danke
    14
    Erhielt 25 Danke für 11 Beiträge
    das thema würde mich auch interessieren. hab fast die gleich situation
    hier am main. kaum hochwasser, eher klares wasser. frühstücksfleich,
    maden oder würmer, auf grund oder pose, tut sich einfach garnix.

    vll ist das wasser ja einfach zu kalt und die fische haben sich in tiefere
    bereiche oder altarme zurückgezogen. das wäre jetzt so mein gedanke.

    mfg
    Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung!!!

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei B@rschhunter für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    04.02.2013
    Ort
    66887
    Beiträge
    84
    Abgegebene Danke
    31
    Erhielt 35 Danke für 17 Beiträge
    würde mich auch interessieren hab das gleiche problem war schon 2 mal auf Döbel Angeln ohne einen Biss.Letztes Jahr hatte ich mit dieser Methode immer Fische gefangen.

  8. #6
    Petrijünger Avatar von Sandro Zenns
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    97199
    Alter
    24
    Beiträge
    18
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
    Ich war heute mal bei meinem Angelladen meines vertrauens und hab gefragt wieviele Petrikollegen es hier am Main zur Zeit ans Wasser zieht und was für Ausrüstung sie hauptsächlich mitnehmen, schließlich is der Angelladenbesitzer um die Ecke der Topinformant wenn es um sowas geht.

    Er hat gemeint durch die leicht ansteigenden Temperaturen zieht es wieder vermehrt Kollegen ans Wasser, doch zur Zeit überall nur flaute.
    Er selbst hat auch gemeint, das es sich zur Zeit ziemlich schwierig gestaltet am Main etwas zu fangen, aber ein Versuch ist es allemal wert.

    Es werden zurzeit verständlicher Weise NUR Naturköder verwendet.
    Dentrobena, Tauwurm, Maden, Mais und Frühstücksfleisch sind zur zeit die gängigsten Köder. Solange man das ganze überall, nur nicht in der Hauptströmung präsentiert, sollte da doch zumindest mal der ein oder andere Döbel dabei sein oder ?

    War danach dann wieder 3 stunden am Main .. gleiches Fazit kein einziger Zupfer.
    Bin mal sämtliche Ufer am Main kilometerweit abgefahren.
    Man hat so ziemlich überall das gleiche vorfinden... viel totes abgestorbenes Laub und Kraut am Gewässergrund, relativ leichte Strömung für die Jahreszeit und Kristallklares Wasser, man kann in manchen Buchten sogar in 3 meter tiefe strukturen vom Gewässergrund sehen.

    Ich werde auch morgen wieder losziehen, ich bleib da jetzt konsequent

    Petri.
    “Es ist mir ********egal, wer Dein Vater ist – solange ich hier angle, läufst Du nicht übers Wasser!”

  9. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Sandro Zenns für den nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    190xx
    Beiträge
    1.356
    Abgegebene Danke
    1.873
    Erhielt 2.693 Danke für 831 Beiträge
    Zitat Zitat von Sandro Zenns Beitrag anzeigen
    Das liegt daran das ich damals registriert habe .. aber aufgrund eines montagebedingten auslandseinsatzes ein bisschen in vergessenheit geraten ist
    Du bist jetzt 19 Jahre und warst 2007 (mit 14 Jahren) auf Montage im Ausland

    mfG Lazlo
    Die Ignorier-Taste darf gerne benutzt werden

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Lazlo für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Petrijünger Avatar von Sandro Zenns
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    97199
    Alter
    24
    Beiträge
    18
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
    Zitat Zitat von Lazlo Beitrag anzeigen
    Du bist jetzt 19 Jahre und warst 2007 (mit 14 Jahren) auf Montage im Ausland

    mfG Lazlo
    Da stellen sich mir gleich auf einen Schlag 2 gegenfragen.
    1. Wo hab ich geschrieben das ich 2007 auf Montage war ?? .. da sind nochmal 6 Jahre die du überdacht hast.
    2. Was hat das mit dem eigentlichen Thema zu tun ??
    3. Bin ich vor einer Woche wieder gekommen und werd diesen Monat noch 20, da es dich ja brennend interessiert. ;-)

    Petri und viele Grüße ;-)
    Geändert von Sandro Zenns (28.02.2013 um 19:36 Uhr)
    “Es ist mir ********egal, wer Dein Vater ist – solange ich hier angle, läufst Du nicht übers Wasser!”

  13. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von Sandro Zenns Beitrag anzeigen
    Da stellen sich mir gleich auf einen Schlag 2 gegenfragen.
    1. Wo hab ich geschrieben das ich 2007 auf Montage war ?? .. da sind nochmal 6 Jahre die du überdacht hast.
    2. Was hat das mit dem eigentlichen Thema zu tun ??
    3. Bin ich vor einer Woche wieder gekommen und werd diesen Monat noch 20, da es dich ja brennend interessiert. ;-)

    Petri und viele Grüße ;-)
    Na lies mal deinen Satz, könnte man echt so verstehen
    Das liegt daran das ich damals registriert habe .. aber aufgrund eines montagebedingten auslandseinsatzes ein bisschen in vergessenheit geraten ist
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  14. #10
    Träger Ehrennadel Gold Avatar von Vielfischangler
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    13051
    Alter
    46
    Beiträge
    884
    Abgegebene Danke
    955
    Erhielt 1.231 Danke für 463 Beiträge
    Allet klar, jetzt, wo deine Abwesenheitsphase genau durchleuchtet ist, kann`s losgehen! Viel Spaß im Forum!

    Haste nun Würmer oder Maden ausprobiert? Vielleicht mal ne Hand voll Haferflocken zum Anfüttern?

    VFA

    Ps: Man man man, ihr seid aber auch penibel!
    http://www.fisch-hitparade.de/signaturepics/sigpic43177_1.gif

  15. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Vielfischangler für den nützlichen Beitrag:


  16. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von Vielfischangler Beitrag anzeigen
    Allet klar, jetzt, wo deine Abwesenheitsphase genau durchleuchtet ist, kann`s losgehen! Viel Spaß im Forum!

    Haste nun Würmer oder Maden ausprobiert? Vielleicht mal ne Hand voll Haferflocken zum Anfüttern?

    VFA

    Ps: Man man man, ihr seid aber auch penibel!
    Stimmt und wird von Jahr zu Jahr schlimmer
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  17. #12
    Petrijünger Avatar von Sandro Zenns
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    97199
    Alter
    24
    Beiträge
    18
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag
    Ich habe Dentrobena und Kanadische Tauwürmer, sowie Frühstücksfleisch als Köder verwendet.
    Angeboten wird das ganze auf roten Wurmhaken der größe 4.
    Die Dickköpfe haben ja ein großes Maul und ich gehe nicht davon aus das es montagebedingt ist.

    Anfüttern tu ich im Winter eigentlich gar nicht, und wenns denn mal sein sollte, dann nur ganz wenig Partikelfutter wie Hanf oder Haferflocken wie du schon vorgeschlagen hast.

    Ansonsten verlass ich mich voll und ganz auf den absondernden Geruch meiner Köder.

    Meint ihr das könnte der ausschlaggebende Punkt sein ?
    ich werde es aufjedenfall mal testen und mir ein wenig haferflocken mal mit in die tasche packen bevor es morgen losgeht.

    Petri,
    Sandro
    Geändert von Sandro Zenns (28.02.2013 um 20:41 Uhr)
    “Es ist mir ********egal, wer Dein Vater ist – solange ich hier angle, läufst Du nicht übers Wasser!”

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen