Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.07.2011
    Ort
    86551
    Beiträge
    50
    Abgegebene Danke
    82
    Erhielt 47 Danke für 19 Beiträge

    Alte Fliegen- und Centerpinrollen gefunden ( wertfindung )

    Hi

    Ich habe beim ausmisten meines Kellers ein paar alte Rollen aus dem Nachlass meines Großvaters gefunden. Ich kann damit nicht wirklich was anfangen da ich nicht fliegenfischen kann. Jetzt würde mich interessieren ob und wieviel man für die Rollen verlangen kann, wenn man sie zum Kauf anbieten würde. Bei allen Rollen handelt es sich nur um die Rollen ohne Zubehör und orginalverpackungen, allso nur um das was man auf den Bildern sieht.
    Wenn die Rollen ein paar € wert sind werde ich sie hier im Forum oder in der Bucht verkaufen bzw. wenn jemand ernsthaftes Interesse hat kann er sich ja auch gerne per Pm melden.

    Die ersten beiden Bilder sind von einer Centerpinrolle auf der klein TOKOZ auf der Rückseite eingraviert ist.

    Bild 3 und 4 sind von einer Shakespeare 2531 Fliegenrolle.

    Bild 5 und 6 ist von einer Shakespeare SPEEDEX Fliegenrolle


    Danke euch schon mal. Ich bin echt um jede hilfe in der Sache froh da ich wie schon gesagt keine ahnung habe.

    Gruß
    2Fast2Real
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Die 1. Rolle dürfte ein Fabrikat aus der ehemaligen CSSR sein.Hat sicher schon einen Sammlerwert,schätze ihn ca. auf 20 - 30 Euronen.
    Die Shakespeare- Rollen sind solide aber gebraucht schon für 10 Euro zu bekommen.
    Also leider nichts besonderes.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Omnilux für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.07.2011
    Ort
    86551
    Beiträge
    50
    Abgegebene Danke
    82
    Erhielt 47 Danke für 19 Beiträge
    Danke für die Infos. Damit kann ich schon mal etwas anfangen.
    Wenn jemand noch mehr weiß - ich bin dankbar für alles.
    Gruß
    2Fast2Real

  5. #4
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Servus,

    bei unbekanntem Gerät und Preisen dazu haben mir diese beiden Herren sehr oft geholfen.


    http://www.u-hildebrandt-tackle.de/,

    http://www.altes-angelgeraet.de/

    Der hier könnte auch noch eine Bank sein.



    http://www.angelrollen-heilemacher.de/

    Wenn du die E-Mail-Adressen kopierst und über deinen E-Mail-Versender schickst müßte es gehen.

    Klickt man bei beiden nämlich auf Kontakt und klickt auf die Adresse geht ja automatisch der Windows E-Mail-Editor auf, was bei den meisten nicht funktioniert, warum auch immer.

    Am besten gleich Bilder mitversenden und die Telefonnummer nicht vergessen, oder auch selbst mal dort anrufen.

    Bei mir funktionieren beide!
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen