Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16
  1. #1
    Petrijünger Avatar von JuFi
    Registriert seit
    25.10.2010
    Ort
    54290
    Beiträge
    95
    Abgegebene Danke
    20
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Post Meeresspin- + Reiserute (Nordsee, Mittelmeer, Atlantik)

    Hey,


    ich bin momentan auf der Suche nach einer brauchbaren Kombo Reisespinne+Rolle (Rute z.b Penn Overseas SW Spin 15-40g+Rolle). Hab mal hier im Forum geguckt aber nix konkret zu dem Thema gefunden. Hat jemand Erfahrungen mit Reise-Steckruten oder ne Idee zu Rute/Rolle? Gerne auch neue Vorschläge.

    Gruß,

    JuFi

  2. #2
    Petrijünger Avatar von JuFi
    Registriert seit
    25.10.2010
    Ort
    54290
    Beiträge
    95
    Abgegebene Danke
    20
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
    Hat niemand eine Idee?

  3. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.01.2013
    Ort
    79312
    Beiträge
    104
    Abgegebene Danke
    64
    Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge
    Rolle kann ich dir die Penn Sargus oder Spinfisher V empfehlen.
    Die Sargus hatte ich mit in der USA. Super gelaufen und keine Beanstandungen.

    Neu Allrounder

  4. #4
    Petrijünger Avatar von JuFi
    Registriert seit
    25.10.2010
    Ort
    54290
    Beiträge
    95
    Abgegebene Danke
    20
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
    Hast du auch eine Idee für eine Rute oder ne Meinung zu der Rute?

  5. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.01.2013
    Ort
    79312
    Beiträge
    104
    Abgegebene Danke
    64
    Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge
    Sorry zur Rute kann ich nicht viel sagen.
    Nur dass man bei Penn generell nicht viel falsch machen kann.
    Mein Onkel in der USA benutzt immer diese hier:
    Penn Slammer STIK SW Spin. Hat die 3 Wochen ein ganz guten Eindruck gemacht
    Gibt's auch als Reiserute
    Penn Slammer STIK SW Spin TRAVEL
    Wurfgewicht ist relativ weit gefächert, so das man viele Köder Verwenden kann.
    Vor großen Fischen braucht man keine Angst zu haben.
    Im Fluss hat sich nen 1m länger Alligator mein Wobbler gepackt.
    Nach ein paar Minuten hat er sich zum Glück wieder befreien können.

    Neu Allrounder

  6. #6
    Petrijünger Avatar von JuFi
    Registriert seit
    25.10.2010
    Ort
    54290
    Beiträge
    95
    Abgegebene Danke
    20
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
    Jo. Die Sache ist nur dass ich halt ne kurzgeteilte Reiserute brauche...

  7. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.01.2013
    Ort
    79312
    Beiträge
    104
    Abgegebene Danke
    64
    Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge
    Gibt's auch als Reiserute
    Penn Slammer STIK SW Spin TRAVEL

    steht doch da

    Neu Allrounder

  8. #8
    Petrijünger Avatar von JuFi
    Registriert seit
    25.10.2010
    Ort
    54290
    Beiträge
    95
    Abgegebene Danke
    20
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
    Stimmt, das steht da ja echt... Bin trotzdem iwi noch ratlos...

  9. #9
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.01.2013
    Ort
    79312
    Beiträge
    104
    Abgegebene Danke
    64
    Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge
    Geh einfach mal in deinen Angelladen und nimm verschiedene Reiseruten in die Hand.

    Neu Allrounder

  10. #10
    Petrijünger Avatar von JuFi
    Registriert seit
    25.10.2010
    Ort
    54290
    Beiträge
    95
    Abgegebene Danke
    20
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
    Da liegt ja das Problemchen, nen vernünftigen Angelladen mit entsprechendem Sortiment gibts in 50 km Umkreis nicht...

  11. #11
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.01.2013
    Ort
    79312
    Beiträge
    104
    Abgegebene Danke
    64
    Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge
    Das ist nicht so Gut.
    Hier haste mal eine Liste von Reiseruten:

    Spro Globetrotter Pro H 2,40m 30-80g Reiserute

    Shimano
    Exage BX STC Reiserute 30H5


    Penn
    Overseas PRO SW SPIN 275
    2,70m / 20-80g

    Neu Allrounder

  12. #12
    Petrijünger Avatar von JuFi
    Registriert seit
    25.10.2010
    Ort
    54290
    Beiträge
    95
    Abgegebene Danke
    20
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
    Hey danke, ich werde mir die mal im inet angucken...

  13. #13
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.01.2013
    Ort
    79312
    Beiträge
    104
    Abgegebene Danke
    64
    Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge
    Wieso muss es eigentlich umbedingt ne Reiserute sei

    Neu Allrounder

  14. #14
    Petrijünger Avatar von JuFi
    Registriert seit
    25.10.2010
    Ort
    54290
    Beiträge
    95
    Abgegebene Danke
    20
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge
    wird ne flugreise im sommer, so wie jedes jahr --> ein für alle mal ne reiserute die was taugt und mit der ich von der mole in dänemark bis zur küste in portugal angeln + reisen kann...

  15. #15
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    10.03.2010
    Ort
    81677
    Beiträge
    231
    Abgegebene Danke
    264
    Erhielt 190 Danke für 60 Beiträge
    Habe ich vorhin schon in einem anderen Thread gepostet.
    Beide Ruten gibt es als reiserute


    Ich habe die Penn sowohl als Sw spin als auch die 20lb boat 2.10m
    ich mag beide sehr gerne.
    Die Spin ist einen Urlaub am Meer gefischt worden und die Boat 2 Urlaube.

    Warum ich die boat ins Spiel bringe?
    Ich konnte mit ihr kompakte Köder zwischen 8-20Gr.(optimal 10-15Gr.) richtig gut werfen.
    Bei allem drüber oder drunter baut sie allderdings stark ab.
    Dafür hättest Du eine Rute mit der Du auch vom Boot aus auf größere Viecher gehen kannst(Goldmakrele, ich, Grichenland)

    Ich habe die Boat am Ende des1. Urlaubs mit Wasser abgewaschen und die Ringe und Stege mit Oliveböl eingerieben.
    Ich konnte 1 Jahr später keine veränderung feststellen.
    Innerhalb des 1. Urlaubes(3 Wochen) machte sich etwas Grünspan bemerkbar aber wie gesagt es ist nicht schlimmer geworden.

    BEIDE Ruten wissen(mir) optisch zu gefallen.
    Die Spin mag ich auch sehr gerne damit kannst du 6-30Gr(Optimal8-18Gr) gut werfen bist also flexibler.
    Die Rute hat mir auf Anhieb gut gefallen und hat mMn eine schnelle Aktion.

    Ich bin zu der Boat durch einige Umstände gekommen.
    Nachdem ich mich erkundigt hatte wieviel ein Rutentransport per Flugzeug gekostet hätte(110 hin und zurück) ebtschied ich mich eine Rute unten zu kaufen.

    Ich fand einen guten Angelladen in GR(volos) und schaute mich um.
    Aufgrund eines Missverständnisses meinerseits , dachte ich damals, diie Angabe lb steht für die zu benutzende Schnurstärke
    ich hatte eine Rolle mit einer 10kg schnur dann dachte ich "klasse das passt"
    naja völlig falsch gekauft und doch völlig zufrieden gewesen.
    Ich fische sie an Land(Spinnen) mit einer 2500 Exage Fb und zusammen sind siie ein tolles Paar.
    Die Rute kostet ca.. 60 Euro(bitte nimm,wenn, die ältere Version da ich die neuen Modell nicht kenne)

    Die Spin war etwas teurer aber mit ihr bist Du flexibler
    ich habe von beiden Ruten NICHT die reise sonder die 2-teilige Version.


    hoffe ich konnte helfen

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen