Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Spinner Avatar von fwmachine
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    35633
    Alter
    36
    Beiträge
    1.412
    Abgegebene Danke
    2.318
    Erhielt 2.461 Danke für 579 Beiträge

    Standplätze bei zugefrorenem Fliessgewässer

    Hallo in die Runde.

    Da ich heute geschneidert habe, bin ich mitten in der Analyse.

    Ich moechte die Frage recht allgemein halten. Mein Gewaesser ist die Lahn. 15-25 m breit. Da, wo sie nicht friert, ist die Stroemung zu stark und da, wo die Stroemung nicht ist und der Hecht steht bzw letzte Woche stand, ist zu 80% Eis.

    Aendert der Hecht seinen Standplatz, wenn sich Eis auf der Oberflaeche bildet?

    Wie verhaelt sich die "Beute"? Wollen die denn nicht an die Stellen, wo mehr Sauerstoff ist oder ist das im Winter zu vernachlaessigen? Sind die ueberhaupt aktiv, wenn die Temperaturen um 5 Grad fallen?

    Wie sind Eure Erfahrungen in Bezug auf die Koederfarbe? Ich denke, dass da einer meiner Fehler liegt. Durch das Eis wirds bestimmt heller und somit hebt sich vermutlich ein dunkler Koeder besser von der Eisschicht ab, wenn der Hecht von unten nach oben guckt. Ich habe nur weiss gefischt....

    Gruss fwm


    Tapatalk entschuldigt eventuelle Rechtschreibfehler.
    Mein Blog

    Lahn-Tackle.Blogspot.de

    Update : Impressionen : Shimano Stradic Ci4+



    Versteh mal einer die Fische.
    Die werden nicht umsonst mit F wie Frauen geschrieben.....

  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    08.08.2008
    Ort
    54657
    Beiträge
    301
    Abgegebene Danke
    545
    Erhielt 1.057 Danke für 131 Beiträge
    Könnte viele Gründe haben... bei dem Wetter überhaupt raus ist schon hart und von zehn mal angeln kommt man halt 9 mal als Schneider nach hause....stoffwechsel ist halt runter gefahren ! würde mal so die Eiskannte beangeln... aber da die mosel so gut wie nie zu friert kann ich dir leider keine Erfahrung meinerseits teilen! kann nur vermuten wie ich es machen würde:-) hab im winter alles auf action shads gefangen in natur dekor (shaker Lunker city) auch bei brauner Brühe komischer weise... Grüsse:-)

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jensibensi für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Spinner Avatar von fwmachine
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    35633
    Alter
    36
    Beiträge
    1.412
    Abgegebene Danke
    2.318
    Erhielt 2.461 Danke für 579 Beiträge
    Action ist klar.

    Farblich sollte es mit Sicherheit doch ein Kontrast zum "hellen" Eis sein....oder?

    Das doofe ist ja, dass fast 90% der Kanten nicht beangelbar waren. Und da stehen sie bestimmt am Grund.....
    Dazu fehlt mir nur einfach die Erfahrung, weil es meine erste Saison ist.


    BTW : In Marburg liegen 20 cm Schnee....meine Hosen waren bis zu de Kniee gefroren. Was hat meine Freundin gestresst, als ich in die Wohnung kam.....aber selbst meine Schnuersenkel waren so zugefroren, dass ich sie nicht durch die Oesen ziehen konnte...
    Geändert von fwmachine (21.01.2013 um 23:33 Uhr)
    Mein Blog

    Lahn-Tackle.Blogspot.de

    Update : Impressionen : Shimano Stradic Ci4+



    Versteh mal einer die Fische.
    Die werden nicht umsonst mit F wie Frauen geschrieben.....

  5. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    08.08.2008
    Ort
    54657
    Beiträge
    301
    Abgegebene Danke
    545
    Erhielt 1.057 Danke für 131 Beiträge
    Ja so ging es uns auch am Wochenende...
    Macht einfach keinen Spaß im Moment....
    Werde jetzt erst mal warten bis es über Null grad
    Wird bei uns:-) naja Farbe heißt probieren... Kann von Tag zu
    Tag und Gewässer verschieden sein:-) normal ist ja bei
    Hochwasser auch helle Farben. War aber bei uns komplett
    Das Gegenteil der fall...

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jensibensi für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    The Machine Avatar von sunny79
    Registriert seit
    01.06.2006
    Ort
    54293
    Alter
    38
    Beiträge
    397
    Abgegebene Danke
    362
    Erhielt 511 Danke für 113 Beiträge
    Beobachte ich sowieso schon eine zeitlang bei uns an der Mosel, dass fast alles auf Naturdekor geht, auch bei der dunkelsten Brühe. Habe die Knallfarben, fast komplett verbannt. Der echte Fisch verändert ja auch nicht die Farbe, bei Hochwasser, nur damit der Räuber Ihn besser sieht. Meiner Meinung nach, wird das mit den Farben total überbewertet. Am besten man angelt dort wo auch Fische sind und führt den Köder richtig. Dann ist die Farbe auch egal.


    Petri
    barbus99
    Catch and Release is not a Crime!!!!

  8. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei sunny79 für den nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Wobbler-Sammler Avatar von aspiusaspius
    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    93
    Beiträge
    481
    Abgegebene Danke
    2.116
    Erhielt 2.318 Danke für 299 Beiträge
    Hi fwmachine,
    durch eine Eisschicht wird es unter Wasser ganz sicher nicht heller, sondern dunkler.Beim Eisfischen werden deshalb auch mal fluoreszierende Köder verwendet. Für dich am Ufer sieht es heller aus,weil das Eis Licht reflektiert.Aber das Eis absorbiert ganz sicher das Licht auf dem Weg ins Wasser.

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an aspiusaspius für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von spezi515
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    12247
    Beiträge
    106
    Abgegebene Danke
    214
    Erhielt 280 Danke für 43 Beiträge
    So wie du es beschreibst klingt es ziemlich aussichtslos.
    Fast alle Fische halten sich im Winter in tiefen und ruhigen
    Bereichen auf. Dadurch sparen sie Energie da der
    Stoffwechsel extrem runtergefahren wird.
    Ist bei uns am Kanal im Winter genauso, der durchfließt einen See
    mit max. 2m Wassertiefe, im Sommer ein absoluter Hotspot, aber
    im Winter wie ausgestorben. Da findet man die Zander nur an den tiefen
    und langsamfließenden Stellen des Kanals. Ich denke beim Hecht ist das
    genauso.

    Gruß Spezi

  12. #8
    Spinner Avatar von fwmachine
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    35633
    Alter
    36
    Beiträge
    1.412
    Abgegebene Danke
    2.318
    Erhielt 2.461 Danke für 579 Beiträge
    Ich meine ja auch an den Kanten die tiefen Punkte.
    Mein Blog

    Lahn-Tackle.Blogspot.de

    Update : Impressionen : Shimano Stradic Ci4+



    Versteh mal einer die Fische.
    Die werden nicht umsonst mit F wie Frauen geschrieben.....

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen