Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 33
  1. #1
    Gummizuppler Avatar von Neutzel
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    99819
    Beiträge
    1.122
    Abgegebene Danke
    520
    Erhielt 855 Danke für 419 Beiträge

    Kuttercombo Ostsee

    Hi,

    Anfang Maerz soll es mit einem Kutter auf die Ostsee raus gehen. Fuer mich das erste Mal und der Zielfisch soll Dorsch sein, falls der hier nicht Kabeljau heißt

    Ich gedenke eine Rute mitzunehmen. Was braucht man da so? Reicht eine Spinnrute mit 60Wg in 2,80 oder was wuerde sich empfehlen lassen.

    EDIT: Als Rolle dachte ich daran mir eine Penn Slammer 460 zuzulegen.
    Einwaende oder Verbesserungsvorschlaege?

    Arm wollte ich nicht dabei werden
    Geändert von Neutzel (21.01.2013 um 18:57 Uhr)
    mfg Jens


    ...manche Dinge greift man mit Worten so vergeblich an wie Geister mit Waffen

    IG Thueringer Gewaesserperlen

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von spezi515
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    12247
    Beiträge
    106
    Abgegebene Danke
    214
    Erhielt 280 Danke für 43 Beiträge
    Hi,

    im Prinzip reicht die, allerdings kann es dir immer passieren das mehrere
    Fische auf einmal einsteigen, falls du mit ein oder zwei Beifängern angelst.
    Deshalb würde ich dir eine Rute empfehlen die um die 100g WG hat, dann
    bist du auf der sicheren Seite.

    Gruß Spezi

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an spezi515 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Herbert52
    Registriert seit
    23.08.2007
    Ort
    54646
    Alter
    65
    Beiträge
    173
    Abgegebene Danke
    176
    Erhielt 230 Danke für 83 Beiträge

    Ostsee

    Hallo Jens war leztes Jahr anfang Mai dort oben auf Fehmarn,mit dem Kutter raus mit 12 Mann 5Dorsche und eine Platte.
    Na ja ob da Fisch ist darüber lässt sich streiten,ich fahr auf jeden fall das nächste mal nach Norwey da bin ich sicher das Fisch da ist.
    Zu deiner Ausrüstung die Rute ist gut Schnur bis 10kg reicht alle mal ob Mono oder Geflochtene.Pilker in Silber,Pink,Orange,von 100 bis 300gr.
    Auch Gummiköder mit schaufelschwanz 50 gr bis 90gr-von schwarz bis pink auch die Meerforellenblinker 20-30gr würde ich mitnehmen kann sehr gut sein das eine MF beist um die Zeit.In Blau Silber-Rot Schwarz-silbergrün.

    Wünsche dir mehr Glück als mir da oben
    Ein dickes Petri
    Herbert52

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Herbert52 für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.335
    Abgegebene Danke
    14.496
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge
    Hallo Neutzel,

    ich währe etwas vorsichtiger Anfang März mit solch leichtem Gerät auf der Ostsee unterwegs zu sein.
    Rutenempfehlung nicht unter 200g WG denn wenn Du den RICHTIGEN an der Leine hast, zerlegt er Dir ne Rute mit 60g WG oder Du kannst dem Fisch nichts entgegensetzen, da Du z.B. bei Windstärke 5-7 mit einer Rute von 60g WG den Fisch nicht vom Grund pumpen kannst.
    Schnur eindeutig Geflochtene ( WFT Strong z.B. ), da die Bisse bei Mono nicht so gut zu merken sind.
    Rolle Penn Slammer 460

    Gruß Henry

    Herbert52= Mit einer Rute von 60g WG 100-300g schwere Pilker zu fischen halte ich für sehr gefährlich ( Rutenbruch ) inkl. Verletzungsgefahr der anderen Angler dabei.

  7. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei FM Henry für den nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Ich liebe Babs Avatar von BigBlackBoots
    Registriert seit
    15.12.2007
    Ort
    48...
    Beiträge
    255
    Abgegebene Danke
    230
    Erhielt 154 Danke für 108 Beiträge
    Zitat Zitat von Herbert52 Beitrag anzeigen
    Hallo Jens war leztes Jahr anfang Mai dort oben auf Fehmarn,mit dem Kutter raus mit 12 Mann 5Dorsche und eine Platte.
    Na ja ob da Fisch ist darüber lässt sich streiten,ich fahr auf jeden fall das nächste mal nach Norwey da bin ich sicher das Fisch da ist.
    Zu deiner Ausrüstung die Rute ist gut Schnur bis 10kg reicht alle mal ob Mono oder Geflochtene.Pilker in Silber,Pink,Orange,von 100 bis 300gr.
    Auch Gummiköder mit schaufelschwanz 50 gr bis 90gr-von schwarz bis pink auch die Meerforellenblinker 20-30gr würde ich mitnehmen kann sehr gut sein das eine MF beist um die Zeit.In Blau Silber-Rot Schwarz-silbergrün.

    Wünsche dir mehr Glück als mir da oben
    Ein dickes Petri
    Herbert52



    Moin!

    Rund um Fehmarn gibt es genug Dorsche! Mal fängt man mehr mal weniger!
    Rute mit 60gr Wurfgewicht auf einem Kutter ist absolut ungeeignet! Du bist doch nicht auf einem kleinem Boot mit 2-3Man drauf! Außerdem kommen in dieser Zeit auch Dorsche jenseits von 10 kg, wie willst du so ein mit der leichten Rute ausdrillen wenn neben dir noch ca 10 Man an jeder Seite Stehen?!? Da ist eher sehr grobes Gerät gefragt! Und beim Thema Meerforelle vom Kutter aus da halte ich mich lieber zurück!
    Übrigens heisst es NORWAY, und die Fische springen dir dort auch nicht von selbst in das Boot! Eigenerfahrung!

    Gruß

    3B
    Geändert von BigBlackBoots (20.01.2013 um 17:33 Uhr)

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an BigBlackBoots für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Gummizuppler Avatar von Neutzel
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    99819
    Beiträge
    1.122
    Abgegebene Danke
    520
    Erhielt 855 Danke für 419 Beiträge
    Wuerde man mit sowas hinkommen, auch bezueglich der Laenge?

    klick
    mfg Jens


    ...manche Dinge greift man mit Worten so vergeblich an wie Geister mit Waffen

    IG Thueringer Gewaesserperlen

  11. #7
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.335
    Abgegebene Danke
    14.496
    Erhielt 11.496 Danke für 2.610 Beiträge
    Ausreichend.

    Gruß Henry

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an FM Henry für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtmen71
    Registriert seit
    22.03.2009
    Ort
    84069
    Alter
    46
    Beiträge
    679
    Abgegebene Danke
    3.802
    Erhielt 3.075 Danke für 409 Beiträge
    achte darauf das Rute und Rolle nicht zu schwer würd, nicht das dir abends die Arme abfallen
    Mfg Sylvio

    Tight Lines

    IG Oberpfalz


  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hechtmen71 für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #9
    Gummizuppler Avatar von Neutzel
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    99819
    Beiträge
    1.122
    Abgegebene Danke
    520
    Erhielt 855 Danke für 419 Beiträge
    Zitat Zitat von Hechtmen71 Beitrag anzeigen
    achte darauf das Rute und Rolle nicht zu schwer würd, nicht das dir abends die Arme abfallen

    Das ist ein andetes Bauchweh, welches mich beschaeftigt.
    Leicht bedeutet aber, zu 90%, auch teuer.
    Daher bin ich, im Geiste, schon auf die 450 Slammer statt die 650er SSM ausgewichen.

    Ich habe hier meine Wallercombos die ganz locker mit den paar Dorschen klar kaeme, ich moechte aber keine 1,6 Kg aktiv wuchten...2 Tage lang, á 8h.

    Daher suche ich, mit eurer Hilfe, nach gut und guenstig

    Was waere denn ein vertretbares Gewicht, gemessen an euren Combos?
    mfg Jens


    ...manche Dinge greift man mit Worten so vergeblich an wie Geister mit Waffen

    IG Thueringer Gewaesserperlen

  16. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtmen71
    Registriert seit
    22.03.2009
    Ort
    84069
    Alter
    46
    Beiträge
    679
    Abgegebene Danke
    3.802
    Erhielt 3.075 Danke für 409 Beiträge
    Mfg Sylvio

    Tight Lines

    IG Oberpfalz


  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hechtmen71 für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    96193
    Beiträge
    59
    Abgegebene Danke
    24
    Erhielt 107 Danke für 42 Beiträge
    Hallo Neutzel,

    ich würde eine Rute mit ca. 150-200 Gramm Wurfgewicht und einer Länge von 3,0 m mitnehmen. Es stimmt zwar das ihr vermutlich über tiefem Wasser angeln werdet, leider ist auch dort nicht immer Fisch zu finden. Wenn der Kapitän dann flachere Gebiete anfährt, ist es notwendig auch mal weider weg vom Schiff zu angeln. Diese Wurfweite ist mit einer 2,4 oder 2,6 m langen Rute schlecht zu erreichen. Entgegen einiger Meinungen würde ich mir keine Extra Salzwasserrolle zulegen. Ich fische ca. 20 x im Jahr auf der Ostssee mit ganz normalen Rollen. Diese werden wenn ich wieder zu Hause hause bin richtig durchgewaschen und anschliessend geölt. Als Schnur würde ich dir eine 20er geflochtene empfehlen, da bei stärkerem Seegang die Bisserkennung an der monofilen sehr schwer ist.

    Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen. Ansonsten viel Spass und dicke Fische bei deiner Tour.

    Gruß
    -Bernd-

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an Wachenroth für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #12
    Gummizuppler Avatar von Neutzel
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    99819
    Beiträge
    1.122
    Abgegebene Danke
    520
    Erhielt 855 Danke für 419 Beiträge
    Falls das helfen sollte, der Kutter ist die MS Simone.
    Geangelt werden soll Samstag/Sonntag.
    Wohin da genau gefahren wird, keine Ahnung.

    Was ich bis jetzt rausgelesen habe:

    Rolle: Penn Slammer 460 scheint ok zu sein, zudem gibts die im Web fuer ca. 60 €.
    Rute: 3 Meter mit 100 - 200 WG.
    Schnur: geflochten, 20 - 25 er.

    Davon muessten auf die Slammer 350 Meter passen...oder mehr.
    30er waere auch noch i.O.?
    Davon passt auch noch genug drauf.

    Wallerruten waeren noch eine Option, aber mit 3,2 Meter und 300-500WG etwas Overkill, obwohl die vom Gewicht her noch gehen wuerden.

    Das Grundproblem ist: Vor 20 Jahren bin ich zuletzt auf einem Butterdampfer gefahren...da hab ich die Eingeweide rausgewuergt. Ich hoffe dass das inzwischen besser ist, sonst hat es sich eh erledigt.
    Daher wollte ich keine "Unsummen" ausgeben, ich weiß gar net ob ich dann ueberhaupt noch angeln kann.

    Soll ja erstmal ein Versuch sein.
    mfg Jens


    ...manche Dinge greift man mit Worten so vergeblich an wie Geister mit Waffen

    IG Thueringer Gewaesserperlen

  21. #13
    Träger Ehrennadel Gold Avatar von Vielfischangler
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    13051
    Alter
    46
    Beiträge
    884
    Abgegebene Danke
    955
    Erhielt 1.231 Danke für 463 Beiträge
    @ neutzel

    Das Zeuch soll ganz gut helfen.

    VFA

    Übrigens grübel ich auch, ob ich mir 560 oder 760 Penn hole. Würde die zur Reserve auch für Welse nehmen.
    Geändert von Vielfischangler (20.01.2013 um 12:47 Uhr)
    http://www.fisch-hitparade.de/signaturepics/sigpic43177_1.gif

  22. Der folgende Petrijünger sagt danke an Vielfischangler für diesen nützlichen Beitrag:


  23. #14
    Gummizuppler Avatar von Neutzel
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    99819
    Beiträge
    1.122
    Abgegebene Danke
    520
    Erhielt 855 Danke für 419 Beiträge
    Ich brauchvermutlich ein Eimer voll Scopolamin


    Slammer kann man immer kaufen, die Welse werdens danken.
    mfg Jens


    ...manche Dinge greift man mit Worten so vergeblich an wie Geister mit Waffen

    IG Thueringer Gewaesserperlen

  24. #15
    Ich liebe Babs Avatar von BigBlackBoots
    Registriert seit
    15.12.2007
    Ort
    48...
    Beiträge
    255
    Abgegebene Danke
    230
    Erhielt 154 Danke für 108 Beiträge
    Hi Jens!

    Also ich fische in der Ost un Nordsee und auch in Nowegen eine sehr steife ( so erkennt man am besten ´was der Pilker auf dem Grund so alles macht!) Wallerrute, Länge 2.7m und dazu eine SPRO Passion 750 Rolle. ´Darauf ist geflochtene Whiplash Cristal in 0,17mm, War mal sehr günstig und leistet immer noch zuverlässig ihren Soll. Die Sachen werden nach jedem Salzwassereinsatz ( spätestens aber nach 1 Woche in Norwegen) mit Leitungswasser abgespült, gereinigt und eingeölt. Ist zwar nicht das leichteste Getackle ( geschätzt ca 800-900g ) aber der Arm fällt auch nicht ab! Auf dem Kutter angelst du ja auch nicht 8 Stunden durchgehend, da der Kutter ja seine Posizion öfter wechselt. Du kommst vielleicht so auf 4-5 Stunden reines Angeln, und das ist doch zu ertragen.

    Gruß

    3B

  25. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei BigBlackBoots für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen