Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 22
  1. #1
    Einfach nur Angler Avatar von Pablo
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    88212
    Beiträge
    566
    Abgegebene Danke
    838
    Erhielt 619 Danke für 207 Beiträge

    Tageskarten Online Kaufen!

    Hab doch grad auf einer Angelvereinsseite die Möglichkeit entdeckt Tageskarten Online zu kaufen.
    Find ich ne super Idee, so hab ich nicht mehr die ewige Fahrerei!

    Sollten sich die anderen Vereine auch mal überlegen.

  2. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Pablo für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Maisbademeisterin Avatar von BIG OMA
    Registriert seit
    14.08.2012
    Ort
    13059
    Alter
    50
    Beiträge
    653
    Abgegebene Danke
    4.559
    Erhielt 2.329 Danke für 400 Beiträge
    ist ne feine sache ....... hab mir die jahreskarte für ostseeküste
    auch online gekauft ....... gibt es für viele andere gewässer aber auch schon ne weile
    .......... grüße Liane

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei BIG OMA für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Einfach nur Angler Avatar von Pablo
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    88212
    Beiträge
    566
    Abgegebene Danke
    838
    Erhielt 619 Danke für 207 Beiträge
    Hab ich so noch nie gesehen.
    Da ich nur über Tageskarten fische hab ich immer ne riesen Rennerei.
    Spontan geht da nicht.
    So könnte sich das ändern.

  6. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von dermichl
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    59320
    Alter
    48
    Beiträge
    1.693
    Abgegebene Danke
    1.959
    Erhielt 1.640 Danke für 626 Beiträge
    geht bei uns auch
    http://www.jenes-angelshop.de/sonsti...ten/index.php4

    der besitzer des angelladens ist unser 1. vorsitzender

  7. #5
    Wobbler-Sammler Avatar von aspiusaspius
    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    93
    Beiträge
    481
    Abgegebene Danke
    2.116
    Erhielt 2.318 Danke für 299 Beiträge
    So etwas waere sinnvoll.Gerade an Sonn-u.Feiertagen kommt man schlecht an Tageskarten.Wenn ich mir jedoch die Altersstrucktur meiner Vereinsvorstandschaft anschaue,sehe ich schwarz fuer so ein Vorhaben.Ich kann mir auch vorstellen,dass Angelgeraetehaendler so eine Entwicklung nicht gerne sehen.Sie wollen den Kartenkaeufer gerne im Laden haben um koeder und dies und das zu verkaufen, und die Haendler lassen sich sehr gerne in den Vorstand waehlen.Ich fuerchte ,dass es noch lange dauern wird bis der Onlinekartenkauf zur Normalitaet geworden ist.

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an aspiusaspius für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Sonderschule Avatar von Privatepaula
    Registriert seit
    15.08.2011
    Ort
    49000
    Beiträge
    516
    Abgegebene Danke
    396
    Erhielt 551 Danke für 237 Beiträge
    Bei der NWA geht das auch!
    Political correctness is a doctrine which holds forth the proposition that it is entirely possible to pick up a turd by the clean end.

  10. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    03.02.2011
    Ort
    60486
    Beiträge
    216
    Abgegebene Danke
    134
    Erhielt 197 Danke für 92 Beiträge
    Vor ein paar Jahren gab es mal einen, der das als Geschäftsidee hatte. Nur scheinbar war die Zeit dafür noch nicht reif, denn der Dienst wurde wieder eingestellt, scheinbar, weil viele Vereine mit dem Wort Internetkauf nichts anfangen konnten. Schade eigentlich

  11. #8
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Eine weitere Möglichkeit wäre flächendeckend Automaten aufzustellen.So wie Fahrkartenautomaten.Der Fischereischein müsste eingelesen werden und dann wird die Tages/Wochenkarte ausgeworfen.Ich kenne viele die nur mit Tageskarte fischen,da ihnen die Vereinsmeierei auf den Sack geht.Die stehen natürlich Sonn/Feiertags auf dem Schlauch.

  12. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von Linux
    Registriert seit
    24.07.2008
    Ort
    88471
    Beiträge
    118
    Abgegebene Danke
    13
    Erhielt 35 Danke für 14 Beiträge
    Zitat Zitat von Omnilux Beitrag anzeigen
    Eine weitere Möglichkeit wäre flächendeckend Automaten aufzustellen.So wie Fahrkartenautomaten.Der Fischereischein müsste eingelesen werden und dann wird die Tages/Wochenkarte ausgeworfen.Ich kenne viele die nur mit Tageskarte fischen,da ihnen die Vereinsmeierei auf den Sack geht.Die stehen natürlich Sonn/Feiertags auf dem Schlauch.
    Die Kosten für so einen Automaten würden die einnahmen durch Tageskarten nie Decken. Wenn sich dann noch besoffene Jugendliche nachts an so einem Automaten der vermutlich noch an einem einsamen Seeufer steht zu schaffen machen wird das n Minusgeschäft.

    Da ist ein Onlineshop für Tageskarten deutlich wirtschaftlicher.
    Es sollte eine zentrale Adresse (www.gastangelkarten.de o.ä.) geben wo sämtliche Gastkarten (bundesweit) erworben werden können. Damit sollten sich mal paar schlaue BWLer und Leute die was vom Geschäft verstehen kümmern.

  13. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Linux für den nützlichen Beitrag:


  14. #10
    schlimmster Fischreiher Avatar von Welsgeier
    Registriert seit
    03.04.2009
    Ort
    50
    Beiträge
    327
    Abgegebene Danke
    216
    Erhielt 161 Danke für 97 Beiträge
    es ginge auch viel einfacher. überweisen und im betreff das datum und gewässer eintragen und dann den überweisungsnachweis als erlaubnis gelten lassen. aber die herrschaften hierzulande machen sich gerne wichtig.

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Welsgeier für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #11
    Wasserleiche :) Avatar von ConnyBLN
    Registriert seit
    04.08.2012
    Ort
    13627
    Alter
    30
    Beiträge
    104
    Abgegebene Danke
    119
    Erhielt 30 Danke für 22 Beiträge
    Welsgeier
    Es wäre mir auch so manschmal angenehmer ( um mir so mansche blöde fragerei, wesshalb ich den angelschein gemacht habe, aus dem weg zu gehn )
    Nun kennen wir alle kennen deutschland gut genug, dass dieses nicht zu machen ist aus Bücherfüllenden gründen nicht möglich sein wird
    Zumal dazu auch mehr fischereiaufseher benötigt wurden und mehr leute die die darauf folgende flut an anfragen und bestellungen bearbeiten müssten was viel geld kosten würde und wir somit draufzahlen müssten!!
    Mist hab den faden verloren
    Ich wollt noch was sagen werd es editieren müssen

  17. #12
    --------------------- Avatar von Fairbanks
    Registriert seit
    22.02.2006
    Ort
    51371
    Alter
    57
    Beiträge
    1.055
    Abgegebene Danke
    2.222
    Erhielt 3.636 Danke für 749 Beiträge
    Zitat Zitat von Linux Beitrag anzeigen

    Da ist ein Onlineshop für Tageskarten deutlich wirtschaftlicher.
    Es sollte eine zentrale Adresse (www.gastangelkarten.de o.ä.) geben wo sämtliche Gastkarten (bundesweit) erworben werden können. Damit sollten sich mal paar schlaue BWLer und Leute die was vom Geschäft verstehen kümmern.
    Sehr gute Idee, denn zur Zeit ist es genauso aufwendig herauszubekommen, ob es Tagesscheine online gibt, wie zu klären wo man Scheine vor Ort bekommt. Zu diesem Zweck ein regelmäßig aktualisiertes Zentralregister einzuführen, wäre doch mal eine schöne Aufgabe für irgendeinen dieser Funktionärsfuzzies, deren Existenzberechtigung mir, wie auch bei anderen Verbänden zumeist abgrundtief schleierhaft ist. Wenn, der Föderalität geschuldet, kein Zentralregister sondern Länderregister erstellt würden, soll es mir auch recht sein, finden dann sogar noch mehr Ff´s eine sinnvolle Aufgabe.
    Im übrigen wäre ich auch bereit dafür, also für online Tagesscheine, den einen oder anderen Euro mehr zu zahlen, denn den spart man schließlich durch weniger Fahrerei und Hektik bei der Planung locker wieder ein. Aber vermutlich ist so ein Unterfangen fiel zu praktisch und realitätsbezogen, als das es umgesetzt würde...

    Gruß Fairbanks

  18. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Fairbanks für den nützlichen Beitrag:


  19. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von Linux
    Registriert seit
    24.07.2008
    Ort
    88471
    Beiträge
    118
    Abgegebene Danke
    13
    Erhielt 35 Danke für 14 Beiträge
    Zitat Zitat von Fairbanks Beitrag anzeigen
    .....
    Im übrigen wäre ich auch bereit dafür, also für online Tagesscheine, den einen oder anderen Euro mehr zu zahlen, denn den spart man schließlich durch weniger Fahrerei und Hektik bei der Planung locker wieder ein. Aber vermutlich ist so ein Unterfangen fiel zu praktisch und realitätsbezogen, als das es umgesetzt würde...

    Gruß Fairbanks

    Das dachte ich mir auch wollts nicht in den Beitrag schreiben, da sonst alle wieder krähen "Tageskarten sind eh schon so teuer", aber das Geld könnte man entweder für die Bürokratie dahinter oder man steckt das Geld in Renaturierungsmaßnahmen.
    Der der ohne Facebook leben kann

  20. #14
    Petrijünger Avatar von Kaulbarschbube
    Registriert seit
    02.10.2012
    Ort
    63505
    Alter
    51
    Beiträge
    44
    Abgegebene Danke
    45
    Erhielt 101 Danke für 18 Beiträge
    Bei aller Euphorie für online-Sachen. Bei Tickets für Bahn, Konzerte, Sportveranstungen, usw., also Dingen mit vielen Kunden macht das ganze ja Sinn, aber...
    wie soll z.B. die Echtheit des Ausdrucks kontrolliert werden? Soll jeder Kontrollberechtige mit einem Scanner oder Kartenleser ausgestattet werden? Wie soll der Zugriff auf die Datenbanken zum Datenabgleich bundesweit gewährleistet werden? Da stehen die Kosten doch immens gegen die Einnahmen aus online-Angel-Tickets entgegen.
    Einen echt aussehenden Ausdruck oder eine echt aussehende Überweisungsbescheinigung bekommt wohl jeder hin. Eine Überweisung kann man stornieren nachdem man die Bestätigung ausgedruckt hat.

    Da wäre ein Ticket-Automat vorm Angelshop des Vertrauens sinnvoller. Aber die Kosten hierfür in einem Verhältnis zum Erlös aus den Angeltickets stehen, hmmm?
    Geändert von Kaulbarschbube (24.01.2013 um 23:02 Uhr)
    Der Gesundheitsminister warnt:
    Achtung! Lesen gefährdet Ihre Dummheit!

  21. #15
    schlimmster Fischreiher Avatar von Welsgeier
    Registriert seit
    03.04.2009
    Ort
    50
    Beiträge
    327
    Abgegebene Danke
    216
    Erhielt 161 Danke für 97 Beiträge
    bei dem aufwand des fälschens wäre es dann nicht einfacher direkt schwarzzuangeln?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen