Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge

    Smile Ein schöner Nachmittag vor Saisonende

    Leider geht die Fliegenfischersaison bei uns dem Ende entgegen und als Ende letzter Woche der Föhn am Alpenrand nochmal für richtig schönes Wetter sorgte und es beruflich auch gut passte, da nahm ich mir die Zeit um vermutlich den letzten Nachmittag in 2012 mit der Fliegenrute an der Isar zu verbringen.

    Auf meinem Weg ans Wasser musste ich noch einen kleinen Zwischenstop beim "Isarfischer" in Bad Tölz machen, mein Vorfachmaterial hatte ich beim letzten Ausflug völlig aufgebraucht und - bei Michael und Ralf gibt es auch immer einen guten, aktuellen Tipp was gerade läuft.

    Frisch ausgestattet schlüpfe ich 30 Minuten später in meine Wathose und bin nach einer neuen Vorfachmontage noch vor 12:00 Uhr am Wasser.

    Glasklar und niedriger Wasserstand, so liegt sie in ihrem Felsenbett vor mir, eingesäumt von den Bergipfeln, bei strahlendem Sonenschein und blauem Himmel - die Isar.

    Ich entscheide mich für die Strömungsseite, viel Deckung gibt das Ufer nicht mehr her und die Fische sind scheu.
    In etwa 15 Meter Entfernung kann ich einen großen dunklen Schatten hinter einem noch größeren Stein in der Strömung erkennen und hielt inne - sieht gut aus.

    Mit wenigen Leerwürfen kann ich meine Steinfleigennymphe etwa 9-10 Meter oberhalb einfallen lassen - sollte passen, aber der Schatten reagierte nicht.
    Auch bei den folgenden Versuchen war das nicht anders und auch mit der Goldkopfnyphe verhielt es sich genauso. Hm, meine Favoriten wurden abgelehnt und ich machte eine kleine Pause - es war zu sehen, dass der Fisch immer wieder nymphte - ich montierte eine kleine Arthofer mit einer Tungstenperle und versuchte es erneut.

    Als sich in der Drift die Schnurspitze kurz verzögert, erfolgte sofort mein Anhieb, der Fisch hing und zog direkt stromauf. Er kam kein bisschen vom Grund hoch und hatte schon einige Meter Schnur von der Rolle gezogen, als er plötzlich wendet und sich in der Hauptströmung abtreiben läßt.

    Nach einigen Minuten Drill in starker Strömung war ich ganz schön erstaunt bei dem Anblick dieser großen Nase.



    Meine erste Nase die ich in all den Jahren auf dieser Strecke gefangen habe.

    Während des Drills habe ich einen weiteren, wesentlich helleren Schatten am Ende eines Kehrwassers gesehen und der machte auch keinen schlechten Eindruck. Ich gehe etwas weiter stromab und kurz bevor sich eine große Kiesbank bildet sehe ich einen guten Fisch stehen.

    Schnell knote einen kleinen Streamer ans Vorfachund präsentere ihn so, dass er wenige Zentimeter vor dem Fisch mit der Strömung über den Grund hüpft.
    Ich sehe wie der Fisch abdreht, spüre wie der Streamer stockt und schlage an. Sofort singt die ATH und der Fisch kommt aus dem Wasser geschossen.

    Es gilt einige Fluchten zu parieren bis sie langsam näher kam





    .. und nach einer gelungenen Handlandung wurde sie zum Abendessen eingeladen



    Die Zeit verstrich wie im Flug und mein Magen erinnerte mich an die kleine Brotzeit im Auto. Also machte ich mich auf den Weg zum Wagen, ein kleines Päuschen und weiter an eine andere Stelle.

    Mit der Steinfliegennymphe gelangen mir einige Fänge kleinerer Rainis und mit den letzten Sonnenstrahlen im Tal bekam ich noch eine weitere Begleiterin mit auf den Heimweg



    Gegen 16:00 Uhr, als die Sonne verschwand, wurde es richtig kalt und ich machte mich auf den Rückweg. Mit schönen Eindrücken und Erinnerungen
    beende ich die Saison 2012 an der Isar.

    Petri Heil
    Stephan


  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Bild 2 u. 3 gefallen mir besonders gut. Das klare Wasser und die leuchtenden Farben der Fische sind einfach genial. Danke Stephan.
    MFG, Nicki

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hechtforelle für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Kunstköderfetischist Avatar von donak
    Registriert seit
    07.04.2012
    Ort
    26180
    Alter
    35
    Beiträge
    1.205
    Abgegebene Danke
    3.588
    Erhielt 1.709 Danke für 594 Beiträge
    Schöner Bericht und schöne Bilder, Petri.
    Es gibt wichtigeres als Angeln...

    ...nur was?
    ________________________________________

    Fische zu verwerten ist nicht verwerflich.

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an donak für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    gesperrt Avatar von Fuerstenwalder
    Registriert seit
    06.03.2008
    Ort
    15517
    Beiträge
    2.342
    Abgegebene Danke
    3.138
    Erhielt 2.074 Danke für 1.000 Beiträge
    Hallo Stephan, ein schöner Bericht und noch schönere Bilder. Aber was bedeutet "der Fisch nymphte"?
    Gruß
    Einen Text nicht verstanden? Klick :-)

    R.I.P. Guido

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fuerstenwalder für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Der mit dem Gummi spielt Avatar von J.Hecht.
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    13051
    Alter
    59
    Beiträge
    2.269
    Abgegebene Danke
    1.127
    Erhielt 1.104 Danke für 769 Beiträge
    Man Stepfan,
    das nen ich doch mal Hammer Saisonende
    und die Nase mein
    Gruß J.H.
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Grüße aus der Hauptstadt
    Wer Blinker säet, wird Raubfisch ernten!

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an J.Hecht. für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Zitat Zitat von Fuerstenwalder Beitrag anzeigen
    Hallo Stephan, ein schöner Bericht und noch schönere Bilder. Aber was bedeutet "der Fisch nymphte"?
    Gruß
    damit ist gemeint, dass der Fisch Nymphen gefressen hat.

    LG
    Stephan

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Stephan Wolfschaffner für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Gummizuppler Avatar von Neutzel
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    99819
    Beiträge
    1.122
    Abgegebene Danke
    520
    Erhielt 855 Danke für 419 Beiträge
    Herzlichen Glueckwunsch zu dem gelungenen Saisonende! Ich denke das hat nicht Jeder! Petri...
    mfg Jens


    ...manche Dinge greift man mit Worten so vergeblich an wie Geister mit Waffen

    IG Thueringer Gewaesserperlen

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Neutzel für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Im Norden zu Hause Avatar von Bernd Zimmermann
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    1xxxx
    Alter
    63
    Beiträge
    1.700
    Abgegebene Danke
    3.937
    Erhielt 2.982 Danke für 920 Beiträge
    Hallo Stephan,
    schöner Bericht und tolle Bilder.
    War ja noch mal ein schöner Saisonausklang.
    So ein Fliegenfischertag vergeht immer wie im Flug.
    Freuen wir uns auf die Saison 2013.

    Gruß Bernd


    Keiner ist so verrückt, dass er nicht noch jemand verrückteren findet, der ihn versteht

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Bernd Zimmermann für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Lahnfischer
    Registriert seit
    12.09.2005
    Ort
    35792
    Beiträge
    1.041
    Abgegebene Danke
    2.675
    Erhielt 8.176 Danke für 753 Beiträge
    Wie immer schöner Bericht mit feinen Bildern und Fischen, Danke Stefan...
    Gruß Thomas

    Der Lahnfischer

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Lahnfischer für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #10
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.12.2011
    Ort
    8575
    Beiträge
    108
    Abgegebene Danke
    349
    Erhielt 134 Danke für 61 Beiträge
    Danke für den schönen Saisonabschlussbericht !

    und natürlich ein kräftiges Petri zu den schönen Fischen, besonders die stramme Nase hat es mir angetan; ein toller Fisch.

    LG Brucki

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an Brucki für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #11
    Der sich des Lebens freut Avatar von hansi61
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    72172
    Alter
    56
    Beiträge
    841
    Abgegebene Danke
    774
    Erhielt 936 Danke für 392 Beiträge

    Traumhaft

    Wie schön das Anglerleben sein kann zeigst Du uns Stefan immer wieder aufs Neue . Toller Bericht !!! Ich bin nichts anderes von Dir gewohnt ;-) Lieber Gruß, Hansi
    Ich Denke , also bin ich

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an hansi61 für diesen nützlichen Beitrag:


  22. #12
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Freut mich sehr, dass Euch der Bericht gefallen hat.

    @ Brucki
    Die Nase war mit 55 cm auch ein richtig stattliches Exemplar und ich hoffe sie legt noch bissl zu .

    LG
    Stephan

  23. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von Aalfuchs
    Registriert seit
    02.11.2011
    Ort
    09487
    Alter
    39
    Beiträge
    356
    Abgegebene Danke
    512
    Erhielt 190 Danke für 107 Beiträge
    Ein tolles Saisonende :-) Tolle Bilder und ein dickes Petri-Heil zu deinen schönen Fischen :-)

    MfG Andy

  24. Der folgende Petrijünger sagt danke an Aalfuchs für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen