Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    26.05.2012
    Ort
    71254
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    2
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    House of Hardy Ruten

    Hallo zusammen,

    ich habe ein paar Angelruten geerbt, die ich nicht so recht einordnen kann, und zu denen ich auch wenig bis keine Informationen finde. Folgende Ruten habe ich bekommen:

    1) Touch Ledger 275cm
    2) Richard Walker Avon 305 cm
    3) Fred Bulker Pike 335 cm
    4) Fibalite Spinning No 1 305 cm
    5) Richard Walker Carp No 1 305 cm

    Auf ein paar der Ruten stehen noch Nummern drauf, bei denen ich mir nicht immer sicher bin ob ich das richtig lese, weil dies in "Handschrift" sind. Wenn es hilft kann ich die auch noch posten.

    Kann mir jemand sagen, wie alt diese Ruten sind, wofür welche der Ruten gedacht ist, ob die Ruten gut sind und ob es noch Sinn macht mit diesen Ruten zu angeln. Sonstige Informationen sind natürlich auch gerne willkommen.
    Interessant wäre auch ob es solche Ruten noch im Laden zu kaufen gibt und wenn ja wo.

    Über Antworten freue ich mich.

    Gruß
    Tjuri

  2. #2
    Never kill a barbel
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    51580
    Alter
    35
    Beiträge
    1.073
    Abgegebene Danke
    1.232
    Erhielt 2.558 Danke für 529 Beiträge
    Die Handschrift bei Hardy Ruten ist quasi Dein Nummernschild. Jede Rute wird handgebaut und handschriftlich mit einer Nr. Versehen.
    Da man als Erstbesitzer lebenslange Garantie, gilt sie als Nachweis.
    Das hast du was ganz nettes geerbt.

    Übers Alter kann ich leider nix sagen.

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    26.05.2012
    Ort
    71254
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    2
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    Nochmal die Nachfrage ob mir hier jemand ein paar Infos über die Ruten geben kann.

  4. #4
    Der mit dem Barsch tanzt Avatar von Andree68
    Registriert seit
    19.04.2011
    Ort
    44147
    Alter
    48
    Beiträge
    503
    Abgegebene Danke
    640
    Erhielt 532 Danke für 243 Beiträge
    Hast du mal Bilder von den Ruten ? gehe mal davon aus das es ältere Stücke sind. Die haben schon einiges an Wert.

  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.11.2005
    Ort
    03249
    Alter
    51
    Beiträge
    1.665
    Abgegebene Danke
    1.590
    Erhielt 1.831 Danke für 899 Beiträge
    Zitat Zitat von Tjuri Beitrag anzeigen
    1) Touch Ledger 275cm
    2) Richard Walker Avon 305 cm
    3) Fred Bulker Pike 335 cm
    4) Fibalite Spinning No 1 305 cm
    5) Richard Walker Carp No 1 305 cm

    ... wofür welche der Ruten gedacht ist...
    Bei den Ruten sagt dir die Übersetzung schon den Einsatzzweck.

    Nummer 3) Pike=Hecht...also entsprechende Raubfischrute.
    4) Spinnrute.
    5) Karpfenrute

    Bei 1) tippe ich mal auf leichte Grundrute. Schau mal ob da noch andere Angaben drauf sind.

    2) ist sicher eine Posenrute.

    Brauchst du natürlich nicht auf die Goldwaage legen. Solange du das Wurfgewicht halbwegs beachtest, kannst du die Ruten sehr universell einsetzen.


    Gruß Jörg
    über Gewässermeldungen mit tatsächlichen Bestand an Karauschen,speziell Elbe/Elster-Kreis, wäre ich euch sehr dankbar.

  6. #6
    Spitzenbrecher Avatar von stadtangler
    Registriert seit
    07.05.2005
    Ort
    10439
    Beiträge
    1.008
    Abgegebene Danke
    2.785
    Erhielt 1.831 Danke für 612 Beiträge
    Bei der "3" würde ich sagen, dass die Rute fürs Spinnfischen zu lang ist. Aber sicher gut geignet, um sie als Posenrute fürs Hechtangeln einzusetzen.
    Als Spinnrute vielleicht an großen Flüssen einsetzbar.

    Was die Carprute angeht, kann vielleicht er dir weiterhelfen.

    Richard Walker Avon 305 cm - Diese Rute wurde gebraucht für 222.- Euro angeboten. Mehr Info ist da aber nicht zu kriegen, da die Anzeige schon lange abgelaufen ist.

    Hier könntest du mehr über Hardy-Ruten herausfinden.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen