Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Kunstköderfetischist Avatar von donak
    Registriert seit
    07.04.2012
    Ort
    26180
    Alter
    35
    Beiträge
    1.205
    Abgegebene Danke
    3.588
    Erhielt 1.709 Danke für 594 Beiträge

    Versand von Angelruten

    Ich habe bereits die Suchfunktion und auch google bemüht, konnte aber nichts genaues finden.

    Möchte mich von einer Rute trennen und würde vorher natürlich wissen wie ich sie am besten versende.

    Wie versendet man am besten Angelruten bzw. mit welchem Paketdienst?

    Ich hätte eine 2m lange Papprolle, nur habe ich gelesen, dass die Paketdienste sich manchmal querstellen und nur eckige Kartons versenden.

    Dhl fällt wegen der hohen Kosten schonmal raus.

    Illox, Gls und Cargo International habe ich gefunden. Hat jemand von euch Erfahrungen mit den genannten und evtl. auch bezüglich runder Kartons?

    Schon mal Dank im Vorraus.

    Gruß Alex
    Es gibt wichtigeres als Angeln...

    ...nur was?
    ________________________________________

    Fische zu verwerten ist nicht verwerflich.

  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    10.09.2012
    Ort
    50189
    Alter
    37
    Beiträge
    191
    Abgegebene Danke
    131
    Erhielt 411 Danke für 71 Beiträge
    Also ich kann illox empfehlen , die kommen es abholen und es ist nicht teuer ..
    Rund ist gut da machen die keine Probleme..
    Mein Angel Blog
    Besucht mich mal und schaut euch die Seite mal an .
    Könnt mir auch gerne Anregungen und Tips geben..

    http://zander1203.blogspot.de/

  3. #3
    Spinner Avatar von fwmachine
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    35633
    Alter
    36
    Beiträge
    1.412
    Abgegebene Danke
    2.318
    Erhielt 2.461 Danke für 579 Beiträge
    Ein Freund von mir verschickt desoefteren teurere Ruten.

    Er hat im Baumarkt ein Ablussrohr gekauft. 2 Deckel dazu und dann die Rute Stueck fuer Stueck rein geschoben und mit zerknaeultem Zeitungspapier ausgepolstert.

    Er rechnet immer so um die 16-18 Euro Versandt. Sind halt aber auch Ruten um die 200 Euro.
    Mein Blog

    Lahn-Tackle.Blogspot.de

    Update : Impressionen : Shimano Stradic Ci4+



    Versteh mal einer die Fische.
    Die werden nicht umsonst mit F wie Frauen geschrieben.....

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Maestro
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    59192
    Beiträge
    881
    Abgegebene Danke
    571
    Erhielt 1.180 Danke für 409 Beiträge
    GLS nimmt für den Versand von Angelruten etwas über 15 Euro.
    Wer Fische nicht verwerten kann, sollte sie lieber zurücksetzen. Aber: Wer nur angeln geht um Fische zu schonen, der sollte mal über ein anderes Hobby nachdenken!

  5. #5
    Allroundschneider Avatar von Regulator87
    Registriert seit
    15.01.2012
    Ort
    92XXX
    Beiträge
    1.287
    Abgegebene Danke
    1.058
    Erhielt 1.582 Danke für 508 Beiträge
    Hi,

    habe erst letzte Woche mit Illox versendet.
    Waren 2 Karpfenruten mit Transportlänge von 1,90m zusätzlich Tasche+Rollen.

    Hat bei Illox mit Paketabholung gerade mal um die 10€ gekostet und war innerhalb von 3 Tagen beim Käufer

    Paket muss jedoch quaderförmig sein, sonst fällt es unter Sondertransport.
    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hats einfach gemacht!

  6. #6
    Einfach nur Angler Avatar von Pablo
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    88212
    Beiträge
    566
    Abgegebene Danke
    838
    Erhielt 619 Danke für 207 Beiträge
    Ich hab auch kürzlich Angelruten verschickt. Hab mich für Iloxx entschieden. Preislich (10,90€) hab ich nix billigeres gefunden. Jedoch ist hier nur die Abholung von A und die Lieferung nach B möglich. Daher sollte am Abholtag immer jemand zuhause sein, da nicht genau angegeben wird, wann das Paket geholt wird . Ich hatte zu der Zeit glücklicherweise Urlaub. Spannend war, dass der Abholer DHL war.
    Und ja das Paket muss quaderförmig verpakt sein. Rund =Sperrgut (49€!!! )

  7. #7
    Allroundschneider Avatar von Regulator87
    Registriert seit
    15.01.2012
    Ort
    92XXX
    Beiträge
    1.287
    Abgegebene Danke
    1.058
    Erhielt 1.582 Danke für 508 Beiträge
    Du kannst bei der Bestellung des Transporter festlegen, dass es an einem vereinbartem Ort abgeholt wird. Zb. Garage, Hinterhof...hat super geklappt.. Hab nicht mal einen von illox gesehen :-D
    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hats einfach gemacht!

  8. #8
    Kunstköderfetischist Avatar von donak
    Registriert seit
    07.04.2012
    Ort
    26180
    Alter
    35
    Beiträge
    1.205
    Abgegebene Danke
    3.588
    Erhielt 1.709 Danke für 594 Beiträge
    Zitat Zitat von zander1203 Beitrag anzeigen
    Also ich kann illox empfehlen , die kommen es abholen und es ist nicht teuer ..
    Rund ist gut da machen die keine Probleme..
    Geht nun rund oder nicht bei Illox???

    Danke, das mit dem quaderförmigen Karton ist doch irgendwie unschön.

    Die Papprolle kommt aus dem Angelladen, so bekommen die teilweise ihre Ruten. Dann muss ich wohl oder übel einen quaderförmigen Karton umzubasteln.

    Danke für eure Antworten.
    Es gibt wichtigeres als Angeln...

    ...nur was?
    ________________________________________

    Fische zu verwerten ist nicht verwerflich.

  9. #9
    Allroundschneider Avatar von Regulator87
    Registriert seit
    15.01.2012
    Ort
    92XXX
    Beiträge
    1.287
    Abgegebene Danke
    1.058
    Erhielt 1.582 Danke für 508 Beiträge
    Offiziell geht's nicht und Rest ist Risiko.
    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hats einfach gemacht!

  10. #10
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    10.09.2012
    Ort
    50189
    Alter
    37
    Beiträge
    191
    Abgegebene Danke
    131
    Erhielt 411 Danke für 71 Beiträge
    Zitat Zitat von donak Beitrag anzeigen
    Geht nun rund oder nicht bei Illox???

    Danke, das mit dem quaderförmigen Karton ist doch irgendwie unschön.

    Die Papprolle kommt aus dem Angelladen, so bekommen die teilweise ihre Ruten. Dann muss ich wohl oder übel einen quaderförmigen Karton umzubasteln.

    Danke für eure Antworten.

    ich habe auch schon Runde verschickt ist also kein problem ...
    Mein Angel Blog
    Besucht mich mal und schaut euch die Seite mal an .
    Könnt mir auch gerne Anregungen und Tips geben..

    http://zander1203.blogspot.de/

  11. #11
    Allroundschneider Avatar von Regulator87
    Registriert seit
    15.01.2012
    Ort
    92XXX
    Beiträge
    1.287
    Abgegebene Danke
    1.058
    Erhielt 1.582 Danke für 508 Beiträge
    Zitat Zitat von zander1203 Beitrag anzeigen
    ich habe auch schon Runde verschickt ist also kein problem ...
    Das haste mir auch versucht zu erzählen in meinem Thread von vor paar Wochen. Aber auf der Homepage stehts anders und bei der Hotline gibt man ebenfalls Auskunft, dass runde Verpackungen Sperrgut sind und NICHT für 10,90€ versendet werden.
    Du hattest vielleicht einen Fahrer, der in Eile war und/oder keinen Bock auf Diskussion oder sonst was...aber die Regel ist dein Fall nicht. Schätz dich glücklich das es in deine Region mit deinem Fahrer geklappt hat
    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hats einfach gemacht!

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Regulator87 für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #12
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    08.05.2011
    Ort
    90xxx
    Beiträge
    504
    Abgegebene Danke
    69
    Erhielt 449 Danke für 214 Beiträge
    Rund wird in der Regel von keinem Unternehmen ohne Aufschlag transportiert. 100% weiß ich es von der DHL das solche Sendungen per Hand sortiert werden müssen, da sie vom Transport- und Sortiersystem rollen. Deswegen der Sonderaufschlag.
    Im Zweifelsfall kommt dann die Nachforderung über die fehlenden Versandkosten. Einfach in den runden Karton packen und außen mit Pappe und Klebeband was basteln (aber wirklich 4 eckig, Dreiecke sind zumindest bei der DHL auch Sonderform).

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Blubberbarsch für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #13
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    10.09.2012
    Ort
    50189
    Alter
    37
    Beiträge
    191
    Abgegebene Danke
    131
    Erhielt 411 Danke für 71 Beiträge
    ich habe schon mehrfach Ruten verschickt und meistens waren sie rund .
    Aber man kann ja auch noch etwas Pappe drum machen damit es Ecken hat.
    Mein Angel Blog
    Besucht mich mal und schaut euch die Seite mal an .
    Könnt mir auch gerne Anregungen und Tips geben..

    http://zander1203.blogspot.de/

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an zander1203 für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #14
    Moderator Avatar von Fliege 2
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    1
    Beiträge
    2.542
    Abgegebene Danke
    5.820
    Erhielt 5.346 Danke für 1.711 Beiträge
    Bei DHL muss man für ein Rohr einen Euro Rohraufschlag bezahlen. Bis 1,2 Meter Länge ist der Versand kein Problem. Darüber wird es teuer.Ich habe vor kurzem eine Rute nach Österreich verschickt. Ich glaube, es hat 16 Euro gekostet und war den nächsten Tag schon beim Empfänger.

    Fliege 2
    Geändert von Fliege 2 (25.11.2012 um 20:43 Uhr)

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Fliege 2 für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen