Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
  1. #1
    Neuer Petrijünger Avatar von Bass Assassin
    Registriert seit
    16.11.2012
    Ort
    44801
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Question Stradic oder Aernos ?

    Hallo

    Ich stehe nun vor der Entscheidung Shimano Stradic CI4 oder Shimano Aernos.

    Hat jeman erfahrung mit diesen Rollen gemacht ?

    MFG
    Moritz

  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    08.10.2011
    Ort
    39112
    Beiträge
    273
    Abgegebene Danke
    106
    Erhielt 88 Danke für 56 Beiträge
    Für was? .....

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Manuel1902
    Registriert seit
    24.10.2008
    Ort
    92...
    Alter
    38
    Beiträge
    905
    Abgegebene Danke
    407
    Erhielt 747 Danke für 283 Beiträge
    Ich tip mal zum spinnfischen.

    Vom design her sind die rollen ja ähnlich, das wars aber dann auch.
    Die stradic ist viel leichter , besitzt mehr kugellager und ist meiner meinung nach viel hochwertiger. Der preis ist dafür aber auch doppelt so hoch.ob das gerechtfertigt ist sollte jeder für sich selbstventscheiden.
    Ich selbst habe eine 2500er und 3000er stradic und bin voll zufrieden damit. Benutze sie nur zum spinnfischen.

  4. #4
    Spinner Avatar von fwmachine
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    35633
    Alter
    36
    Beiträge
    1.412
    Abgegebene Danke
    2.318
    Erhielt 2.461 Danke für 579 Beiträge
    Und ich hab ne Rarenium als auch ne Aernos.

    Aktuell fische ich die Aernos 2500 an meiner Fox Rage. Ist ausgewogener als mit der Rarenium.......
    Die 019 er PowerPro wird sehr gut verlegt. Hab mit nem weitaus schlechterem Ergebnis gerechnet.

    Welche Rute hast Du?
    Mein Blog

    Lahn-Tackle.Blogspot.de

    Update : Impressionen : Shimano Stradic Ci4+



    Versteh mal einer die Fische.
    Die werden nicht umsonst mit F wie Frauen geschrieben.....

  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Manuel1902
    Registriert seit
    24.10.2008
    Ort
    92...
    Alter
    38
    Beiträge
    905
    Abgegebene Danke
    407
    Erhielt 747 Danke für 283 Beiträge
    Rarenium is die billige schwester der stradic.
    Auf alle fälle ne top rolle

  6. #6
    Spinner Avatar von fwmachine
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    35633
    Alter
    36
    Beiträge
    1.412
    Abgegebene Danke
    2.318
    Erhielt 2.461 Danke für 579 Beiträge
    Die Rarenium ist NICHT die billige Schwester der Stradic Ci4. Sie sind sehr aehnlich und unterscheiden sich in der Hauptsache nur durch Farbe und Uebersetzung.
    Mein Blog

    Lahn-Tackle.Blogspot.de

    Update : Impressionen : Shimano Stradic Ci4+



    Versteh mal einer die Fische.
    Die werden nicht umsonst mit F wie Frauen geschrieben.....

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an fwmachine für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    08.10.2011
    Ort
    39112
    Beiträge
    273
    Abgegebene Danke
    106
    Erhielt 88 Danke für 56 Beiträge
    Zitat Zitat von Manuel1902 Beitrag anzeigen
    Ich tip mal zum spinnfischen.
    Ziemlich clever... aber gibt ja auch nur eine Art des Spinnfischens. Und dafür ist es völlig egal welche Übersetzung die Rolle hat. Und was für Köder man beständig einleiern will. Und dann ist die Rarenium noch die billige Schwester, soso. Am frühen morgen schon soviel gute Gags, herrlich

  9. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei retty für den nützlichen Beitrag:


  10. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    08.08.2008
    Ort
    54657
    Beiträge
    301
    Abgegebene Danke
    545
    Erhielt 1.057 Danke für 131 Beiträge
    Sind beide gut.... Ich Fische die stradic und ein Kollege die aernos.... Beide absolut keine Probleme.....

  11. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von rheinzander85
    Registriert seit
    26.04.2006
    Ort
    47661
    Alter
    32
    Beiträge
    413
    Abgegebene Danke
    221
    Erhielt 440 Danke für 133 Beiträge
    Ich fische auch beide Rollen und kann dir sagen das ich persönlich es nicht bereue mir diese Rollen gekauft zu haben. Wobei die Aernos nen besseren lauf hat als die Stradic. Die Stradic aber stabiler rüberkommt.

  12. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Ich würde die Stradic und die Rarenium auf ein Level setzen, die Aernos aber nur ein wenig über die Exage ansiedeln. Nicht das es eine schlechte Rolle ist, aber halt eine andere Klasse.
    MFG, Nicki

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hechtforelle für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #11
    Neuer Petrijünger Avatar von Bass Assassin
    Registriert seit
    16.11.2012
    Ort
    44801
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Ja die wollte ich zum spinnfischen nehmen.....(die 1000er für Barsch)

    Danke für die vielen Antworten...

    MFG
    Moritz

  15. #12
    Spinner Avatar von fwmachine
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    35633
    Alter
    36
    Beiträge
    1.412
    Abgegebene Danke
    2.318
    Erhielt 2.461 Danke für 579 Beiträge
    Ich habe die Aernos uebrigens auch in der 2500er Groesse.

    Ich fische sie aktuell an der Hechtrute mit Koedern bis 40g. Die Tage folgt ein Bericht.

    Das Problem der Aernos ist nicht die Rolle selbst, sondern die Preispositionierung.
    Hier finden sich ne Menge gute Rollen. Und bei 30 Euro Aufpreis ist die Rarenium / Stradic immer die bessere Wahl.

    Ausser die Ausgewogenheit / Balance ist einem wichtiger.....
    Mein Blog

    Lahn-Tackle.Blogspot.de

    Update : Impressionen : Shimano Stradic Ci4+



    Versteh mal einer die Fische.
    Die werden nicht umsonst mit F wie Frauen geschrieben.....

  16. #13
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    03.02.2011
    Ort
    60486
    Beiträge
    216
    Abgegebene Danke
    134
    Erhielt 197 Danke für 92 Beiträge
    Zitat Zitat von Bass Assassin Beitrag anzeigen
    Hallo

    Ich stehe nun vor der Entscheidung Shimano Stradic CI4 oder Shimano Aernos.

    Hat jeman erfahrung mit diesen Rollen gemacht ?

    MFG
    Moritz
    Äpfel oder Birnen? Das sind zwei ganz unterschiedliche Rollen! Wenn du mehr Qualität haben möchtest, dann die Stradic. Ich fische sie selber (4000-er) und kann absolut nichts negatives berichten

  17. #14
    Spinner Avatar von fwmachine
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    35633
    Alter
    36
    Beiträge
    1.412
    Abgegebene Danke
    2.318
    Erhielt 2.461 Danke für 579 Beiträge
    Schau mal unter Testberichte oder auf meinem Blog. Dort findest Du nun einen Testbericht von der Aernos als auchder Rarenium.
    Mein Blog

    Lahn-Tackle.Blogspot.de

    Update : Impressionen : Shimano Stradic Ci4+



    Versteh mal einer die Fische.
    Die werden nicht umsonst mit F wie Frauen geschrieben.....

  18. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    19.06.2007
    Ort
    28259
    Beiträge
    14
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Hi,

    also ich habe die Stradic sowie die Aernos auf der Raubfischmesse in der Hand gehabt und muss sagen die Stradic hat mir auf anhieb von der verarbeitung sowie vom lauf her besser gefallen.
    Habe mir dann auch gleich eine geholt für schlappe 129€ in der 2500er Variante.
    Konnte sie gestern auch schon testen beim Forellenangeln und muss sagen Top Rolle und wenn man dann noch Gelbe Schnur drauf hat siehts auch noch richtig geil aus

    Also Wenn dann nehm die Stradic der mehrpreis ist es meiner meinung nach wert.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen