Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.11.2012
    Ort
    75196
    Alter
    28
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Arrow Brauche Hilfe bei der Spinnrutenwahl

    Hallo zusammen

    Ich heiße Rudi, wohne in Baden Württemberg zwischen Karlsruhe und Pforzheim und bin neu hier.
    Am nächsten Freitag habe ich meine Fischereiprüfung.

    Ich suche verzweifelt nach einer oder zwei ruten zum Spinnfischen mit Gummifisch und Wobbler auf Zander und Hecht.
    Ein Angler hat mir empfohlen mir dafür ZWEI Ruten zu kaufen.
    Als ich dann in 2 Angelläden war wurde mir immer EINE Allroundruten mit relativ weicher spitze und starkem Rückrad als Einsteiger empfohlen. Leider habe ich mich überreden lassen und eine Shimano Beastmaster CX 270 XH mit einem wurfgewicht von 50 - 100g gekauft, aber ich überlege sie zurückzugeben. Jetzt wo ich noch mal darüber nachgedacht habe halte ich dass für keine gute Idee da Ruten für Gummifische (die schwereren Köderfische) härter sein sollen.!? Und Wobbler meist unter 50g sind oder.!?

    Dazu habe ich mir eine Shimano Rarenium CI4 4000 FA Rolle gekauft und mit einer roten 0,17 geflochtenen bespuhlen lassen.

    Ich möchte hauptsächlich an Seen wie auch am Flüssen wie zb. am Rhein auf Hecht und Zander angeln.

    Jetzt zu meiner Frage: Wieviel Ruten brauche ich, welches Wurfgewicht und wie hart oder weich sollen sie sein. Die Länge sollte 2,70m sein und ich möchte nicht viel mehr als 100€ pro Rute ausgeben.
    Wäre auch nett wenn ihr mir einige empfehlen könnt.

    Danke schon mal im vorraus und Petri Heil.

    Rudi

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.04.2010
    Ort
    76744
    Beiträge
    53
    Abgegebene Danke
    195
    Erhielt 112 Danke für 28 Beiträge

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.11.2012
    Ort
    75196
    Alter
    28
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    hi semjon danke für die schnelle Antwort.
    Kannst du mir was zu der Rute sagen? Hast du sie schon mal benutzt?
    Kann ich damit Gummifische und Wobbler fischen?

  4. #4
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge

    Arrow

    zum spinnfischen auf Hecht kann ich dir die Baitjigger H oder XH von Uli Beyer wämstens empfehlen http://www.angel-ussat.de/shop/index...gger_H6509.htm

    kostet zwar 200 € ist ihr geld jedoch wert, da machste nix falsch http://www.uli-beyer.com/en/monster-...7-die-richtige
    Geändert von Hechtspezialist (11.11.2012 um 15:57 Uhr)
    *fishing is flow*

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.04.2010
    Ort
    76744
    Beiträge
    53
    Abgegebene Danke
    195
    Erhielt 112 Danke für 28 Beiträge
    Zitat Zitat von Rudi7007 Beitrag anzeigen
    hi semjon danke für die schnelle Antwort.
    Kannst du mir was zu der Rute sagen? Hast du sie schon mal benutzt?
    Kann ich damit Gummifische und Wobbler fischen?
    Ja ich habe die auch und Fische mit Gummi und Wobbler( die kannst zwar nicht zuweit Werfen) ich bin voll zufrieden.
    Mit der Rute spürst du jeden zupfer

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an semjon für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.11.2012
    Ort
    75196
    Alter
    28
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    hast du auch schon Wobbler untet 20g damit gefischt oda empfiehlst du da ne leichtere Rute?

  8. #7
    Raubfischfreund Avatar von the_viper98
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    36396
    Beiträge
    409
    Abgegebene Danke
    409
    Erhielt 125 Danke für 78 Beiträge
    Werd nen Bisschen genauer bitte.

    wichtig ist: Wo willst du angeln?
    Welche Ködergewichte willst du denn nehmen (jigköpfe,Wobbler)
    Zur Beastmaster. Das Wg ist deutlich übertrieben.ich würd es eher bis maximal 70 Gramm ansiedeln.

    Also geb nen paar genauere Daten an, dann können wir dir auch besser helfen.

    Gruß
    eat, sleep, go fishing!!!


  9. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.11.2012
    Ort
    75196
    Alter
    28
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Das ist ja dass Problem... Ich wollte wissen welches Wurfgewicht ich brauche..
    Ich habe noch nie mit Gummifisch oder Wobbler geangelt deshalb kann ich auch nicht sagen welches Wurfgewicht ich brauche. Wenn ich dass alles wüsste bräuchte ich ja keine Hilfe. Ich will halt nicht den fehler machen und n schrott kaufen und am ende noch 2 Ruten kaufen müssen...
    Aber ja ich schätze um die 60-70g...
    Und angeln möchte ich an Seen wie Flüssen... Hat das große Auswirkungen auf die Rute?

  10. #9
    Forellen Jäger Avatar von mc kojak
    Registriert seit
    18.05.2009
    Ort
    38685
    Alter
    28
    Beiträge
    397
    Abgegebene Danke
    148
    Erhielt 124 Danke für 65 Beiträge
    Stand genau vor der gleichen Sache wie du, was kaufe ich nun, hier mein thread dazu.
    http://www.fisch-hitparade.de/angeln.php?t=75831
    Mir konnten die Kollegen echt helfen und habe das auch auch so bestellt, ist sogar runter Gesetzt. Les dir das mal durch, ganz interessant ..
    Achtet nicht auf meine Rechtschreibung,
    Schreibe mit nem iPhone !!'

    Lg Jan

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an mc kojak für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #10
    Wasserleiche :) Avatar von ConnyBLN
    Registriert seit
    04.08.2012
    Ort
    13627
    Alter
    30
    Beiträge
    104
    Abgegebene Danke
    119
    Erhielt 30 Danke für 22 Beiträge
    Meine idee und tipp von paladin die classic spin steckrute leicht, stabil und sensibel zugleich und ca. 25€ neupreis auf ebay gesehn ohne versand di ist direkt auf hecht u. Zander ausgelegt

  13. #11
    Raubfischfreund Avatar von the_viper98
    Registriert seit
    21.03.2012
    Ort
    36396
    Beiträge
    409
    Abgegebene Danke
    409
    Erhielt 125 Danke für 78 Beiträge
    Fluss und See ist ein großer unterschied. Im Fluss brauchst du gerne mal 24 Gramm bleie am Gummifisch das er überhaupt den boden erreicht, im See reichen wiederum 7 Gramm. Wenn du Gummilappen mit 17 cm aufwärts werfen willst brauchst du etwas schwereres.Also für Köpfe bis 20 Gramm+ Gummifisch bis 12 cm Empfehl ich dir die Shimano yasei aspius.
    Für schwereres ist die Speedmaster bis 100 Gramm eigentlich auch gut.
    ich weiß nurnicht ab wann sie sich aufläd. Die Yasei ab 10 Gramm+Gufi.

    Hoffe ob ich dir helfen konnte
    eat, sleep, go fishing!!!


  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an the_viper98 für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    11.11.2012
    Ort
    75196
    Alter
    28
    Beiträge
    11
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    Danke für die Antworten.
    Die Shimano yasei aspius hört sich echt super an.
    Aber ist die Shimano Speedmaster 50-100g nich ein bisschen schwer?
    Habt ihr das Wurfgewicht schon mal voll ausgenutzt?
    Kann mir jemand was zur Shimano BeastMaster 50-100g sagen?
    Ist sie besser oder eher schlechter geeignet als die Speedmaster. Sie hat meiner Meinung nach eine recht weiche Aktion.
    Auf jeden Fall wird es darauf hinauslaufen dass ich mir zwei Ruten zulege.
    Eine für Wobbler und leichte Gummifische und eine Für große Wobbler und schwere Jigköpfe.
    Werde morgen nochmal in den Angelladen gehn und die 2 Ruten mal in die Hand nehmen. Laut dem Internetshop haben die beide da.

    Bloß kaufen werd ich die Shimano yasei aspius dort nicht!!!
    Kostet bei A&M in Pforzheim 180€ :-O
    Aber mal in die Hand nehmen will ich schon vorm Kauf...
    Geändert von Pescador (12.11.2012 um 23:08 Uhr) Grund: Mehrere Einzelbeiträge zusammengeführt. Bei kurzen Zeitabständen künftig bitte die Beitrag-ändern-Funktion nutzen

  16. #13
    Forellen Jäger Avatar von mc kojak
    Registriert seit
    18.05.2009
    Ort
    38685
    Alter
    28
    Beiträge
    397
    Abgegebene Danke
    148
    Erhielt 124 Danke für 65 Beiträge
    schau mal in mein thread da ist sie bei Nord fishing runter gesetzt auf.120 glaube ich
    Achtet nicht auf meine Rechtschreibung,
    Schreibe mit nem iPhone !!'

    Lg Jan

  17. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    08.10.2012
    Ort
    59073
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    2
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Spinnrute

    Em von daiwa gibts was vernünftiges. Schau mal bei Askari nach. Ich würde die procaster empfehlen

  18. #15
    Forellen Jäger Avatar von mc kojak
    Registriert seit
    18.05.2009
    Ort
    38685
    Alter
    28
    Beiträge
    397
    Abgegebene Danke
    148
    Erhielt 124 Danke für 65 Beiträge
    Zitat Zitat von Rudi7007 Beitrag anzeigen
    Bloß kaufen werd ich die Shimano yasei aspius dort nicht!!!
    Kostet bei A&M in Pforzheim 180€ :-O
    Aber mal in die Hand nehmen will ich schon vorm Kauf...
    also hier ist sie im angebot grade

    http://www.nordfishing77.at/r-u-t-e-...und-7-28g.html

    werde sie mir auch kaufen aber rolle weiß ich noch net,

    http://www.nordfishing77.at/r-o-l-l-...000-f-neu.html

    oder

    http://www.nordfishing77.at/r-o-l-l-...c-4000-fj.html

    Achtet nicht auf meine Rechtschreibung,
    Schreibe mit nem iPhone !!'

    Lg Jan

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen