Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Brassen-Verprassen
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    15366
    Alter
    29
    Beiträge
    838
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 680 Danke für 258 Beiträge

    Suche Rulle bis 100 Euro

    Hallo Fischersleut.

    Bin auf der suche nach ner Rolle

    -stationär
    -frontbremse
    -für geflochtene schnüre
    -2500er größe
    -um die 100 euro + - 10-15 euro
    -ca 200g leicht

    habe da die DAM Quick Hybrid ins auge gefasst, jemand erfahrungen mit der rolle?


    Gruß




  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von angelmatz
    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    12107
    Alter
    47
    Beiträge
    660
    Abgegebene Danke
    387
    Erhielt 957 Danke für 282 Beiträge
    Für den Preis kann man sicher die Shimano Technium in ner 2500'er Größe empfehlen!

    Habe sie auch - schöne Rolle - fischt sich gut......

    Da machst Du nichts falsch!

  3. #3
    Spinner Avatar von fwmachine
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    35633
    Alter
    36
    Beiträge
    1.412
    Abgegebene Danke
    2.318
    Erhielt 2.461 Danke für 579 Beiträge
    An welche Rute soll die Rolle denn ran und was ist der Zielfisch?

    Ich habe auf der Anspo echt viele Rollen in der Hand gehabt. Zu welchem Kurs soll die DAM denn sein?
    Mein Blog

    Lahn-Tackle.Blogspot.de

    Update : Impressionen : Shimano Stradic Ci4+



    Versteh mal einer die Fische.
    Die werden nicht umsonst mit F wie Frauen geschrieben.....

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Brassen-Verprassen
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    15366
    Alter
    29
    Beiträge
    838
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 680 Danke für 258 Beiträge
    die technium ist leider zu schwer...

    die dam kostet 105 euro




  5. #5
    Spinner Avatar von fwmachine
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    35633
    Alter
    36
    Beiträge
    1.412
    Abgegebene Danke
    2.318
    Erhielt 2.461 Danke für 579 Beiträge
    Du hast nicht wirklich eine grosse Auswahl. Vernuenftig ist es, eine Rarenium zu holen. Aber eine 2500 er mit 200 g ist echt nicht so einfach.
    Gewicht ist nicht alles !!!!
    Glaube mir. Ich fische an ner Pezon&Michel Streetfishing die Penzill Spin 1000, die fast genauso gross ist wie ne 2500 er Shimano.
    Allerdings wiegt die 270 g. Doch diese Kombo ist sehr gut austariert.

    Was willst Du denn fischen? Dejn es ist schon ein Unterschied, wenn du mit der Groesse 15 oder doch 25-30 g fischst.
    Mein Blog

    Lahn-Tackle.Blogspot.de

    Update : Impressionen : Shimano Stradic Ci4+



    Versteh mal einer die Fische.
    Die werden nicht umsonst mit F wie Frauen geschrieben.....

  6. #6
    Vom Wasser großgezogen Avatar von stingray11
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    42105
    Alter
    20
    Beiträge
    597
    Abgegebene Danke
    1.359
    Erhielt 1.851 Danke für 256 Beiträge
    Die exage von Shimano ist gut!
    Ich benutzt sie auch zum Spinnfischen am Rhein.
    Gute Rolle umd kostet so um die 50-60€¡
    lg stingray

  7. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Brassen-Verprassen
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    15366
    Alter
    29
    Beiträge
    838
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 680 Danke für 258 Beiträge
    Zielfisch Hecht, Zander.

    Rute: Daiwa Exceler 2.40 mtr/10-40 gr

    Köder werfe ich bis maximal 30 gramm




  8. #8
    Spinner Avatar von fwmachine
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    35633
    Alter
    36
    Beiträge
    1.412
    Abgegebene Danke
    2.318
    Erhielt 2.461 Danke für 579 Beiträge
    Welches Geflecht soll drauf?

    Bei 2,40m wirds wohl eher kein Strom sein.....
    Ich kann Dir nur den Tipp geben, bei solch einer Konstellation lieber was stabiles aufzuschnallen.

    Ich habe an meiner Fox Rage Limited (10-40g) auch entweder ne Rarenium, ne Aernos, die Penzill Spin dran.
    Die RRenium nehm ich dafuer nicht mehr. Sie ist einfach zu leicht. Die Aernos liegt schon gut vom Gewicht her. Aber auch an der Rute passt die Penzill Spn sehr gut.
    Und da die letztgenannte Rolle ein Kugellager IN der Spule hat, laeuft die Spule gerade auf der Achse und verwindet nicht unter Belastung.
    Das ist viel wichtiger fuer die saubere Schnurverlegung.
    Mein Blog

    Lahn-Tackle.Blogspot.de

    Update : Impressionen : Shimano Stradic Ci4+



    Versteh mal einer die Fische.
    Die werden nicht umsonst mit F wie Frauen geschrieben.....

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an fwmachine für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Brassen-Verprassen
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    15366
    Alter
    29
    Beiträge
    838
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 680 Danke für 258 Beiträge
    schnur ist nicht so wichtig, bin da eher experimentierfreudig.

    fische hauptsächlich an seen und kleineren flüssen, auch spree.

    die rolle las sich auf dem papier sehr gut:

    Wie der Name dieser fantastisch aussehenden Rolle bereits vermuten lässt, wird sie aus verschiedenen hochwertigen Materialien gefertigt. In der brandneuen Quick® Hybrid verbindet sich ein ultra-leichter Magnesium-Rahmen mit extrem stabilem ABS Graphit- Material und massivem TC 36 Carbon. Abgerundet wird das Design- Stück mit Aluminium-Teilen, die auch im Flugzeugbau verwendet werden, Edelstahl und Soft-Touch TPE Gummi-Komponenten.



    Gehäuse aus 100 % Magnesium
    Rotor aus schlagfestem ABS-Graphit-Material
    Einzigartige Hybridkurbel aus TC36 Carbon
    6 doppelt versiegelte Edelstahlkugellager
    1 Instant Anti-Reverse® Nadellager
    S-Kurven-Hubsystem (Pat. DE 4035846)
    Doppelt eloxierte Aluminiumspule
    Ersatzspule aus Aluminium
    Bügel aus leichtem Edelstahl
    Edelstahl Gehäuseschrauben
    Innenteile aus leichtem Hightech Aluminum
    Multi-Disc Frontbremse
    Micro-Bremsjustierung
    Soft-Touch Multigrip Kurbelgriff
    Edelstahlachse
    Dreifach beschichtetes Anti-Twist Schnurlaufröllchen
    Rotor mit Anti-Vibro-System
    Salzwasserbeständig




  11. #10
    Spinner Avatar von fwmachine
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    35633
    Alter
    36
    Beiträge
    1.412
    Abgegebene Danke
    2.318
    Erhielt 2.461 Danke für 579 Beiträge
    Ich hatte sie in der Hand. Die teure und die billigere. Nicht soooo dolle, aber auch nicht schlecht.

    Fuer das UL /L Fischen ok, aber nicht fuers Hechtangeln. Wie gesagt, Du hast bei 30 g Koedern immer ein klacken der Spule, wenn die nich verwindungssicher auf der Achse sitzt.

    Deswegen kam fuer mich diese Rolle nicht in die engere Auswahl.
    Ich habe mich zwischen einer GoldArc, der Penzill Spin und der Shimano Ultegra Avanced entschieden.

    Die Goldarc /Penzill laeuft unter Belastung durch schwerere Koeder von 20-35g deutlich besser als eine Rarenium. Zwar nit so gut wie ne Biomaster, aber dafuer kostet sie auch nur die Haelfte.

    Das hoehere Gewicht wuerde ich aufgrund der Haltbarkeit in Kauf nehmen.
    Mein Blog

    Lahn-Tackle.Blogspot.de

    Update : Impressionen : Shimano Stradic Ci4+



    Versteh mal einer die Fische.
    Die werden nicht umsonst mit F wie Frauen geschrieben.....

  12. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Brassen-Verprassen
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    15366
    Alter
    29
    Beiträge
    838
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 680 Danke für 258 Beiträge
    Ok erstmal danke für deine erfahrungen, habe mir die dam, ne daiwa exceler s und ne quantum energy pti geholt.

    sollten die nächsten tage ankommen, werde dann mal bilder posten und berichten.




  13. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Die Quantum pti ist ne schicke Rolle aber war doch u einiges teurer als du wolltest oder?
    MFG, Nicki

  14. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Brassen-Verprassen
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    15366
    Alter
    29
    Beiträge
    838
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 680 Danke für 258 Beiträge
    gibts in den usa für einen sehr guten preis, habe sie gerade in der hand, leider wie erwartet etwas schwer und auch etwas schwergängig.

    Also die dam ist wirklich top, gute verarbeitung und läuft sauber, leider zu leicht. habe meine rute dran gemacht und gemerkt, dass die rute dann eindeutig zu kopflastig wird.

    Die quantum ist mir noch einen tick zu schwer, was an der rute wieder anders aussieht, gut ausbalanciert. werde noch auf die daiwa warten.

    Mein favorit bis jetzt ist die quantum.


    Geändert von Brassen-Verprassen (08.11.2012 um 17:10 Uhr)




  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Brassen-Verprassen für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #14
    Spinner Avatar von fwmachine
    Registriert seit
    14.04.2011
    Ort
    35633
    Alter
    36
    Beiträge
    1.412
    Abgegebene Danke
    2.318
    Erhielt 2.461 Danke für 579 Beiträge
    Genau die Rolle hatte ich in der Hand...... da ist sogar der Kratzer, den ich rein gemacht habe;-)
    Mein Blog

    Lahn-Tackle.Blogspot.de

    Update : Impressionen : Shimano Stradic Ci4+



    Versteh mal einer die Fische.
    Die werden nicht umsonst mit F wie Frauen geschrieben.....

  17. #15
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Brassen-Verprassen
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    15366
    Alter
    29
    Beiträge
    838
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 680 Danke für 258 Beiträge
    Hab mein Budget ein wenig aufgestockt, rolle darf jetzt bis 200 euro kosten, any vorschläge?




Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen