Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von angelyunkie
    Registriert seit
    11.04.2012
    Ort
    0000
    Beiträge
    299
    Abgegebene Danke
    748
    Erhielt 234 Danke für 114 Beiträge

    Meine bisher grösste Lachsforelle!!!

    Hallo Angelfreunde!!!
    War gestern mit einem Freund mal wieder die Neumühle besuchen um uns einen schönen Angeltag zu machen.Der Morgen verlief bis auf ein Paar Zupfer ziemlich ruhig.Kurz vor Mittag wechselte ich an Teich 2 und probierte auch hier verschiedene Köder und Montagen.
    So kurz nach 13.00 Uhr gings dann los und die erste Lachsforelle landete in meinem Kescher.Erstmal glücklich über einen Fisch und mit Blick auf meine Pose,tauchte die schon wieder ab und ich schlug gleich an.Aber nach kurzem Drill verabschiedete sie sich wieder.Nachdem ich dasselbe eine halbe Stunde wieder erlebte war ich natürlich ein bisschen angesäuert aber mit Hoffnung das nochmal was beißt.
    Dann kam wieder ein Biss und ich hoffte natürlich das ich den Fisch diesmal in Kescher bekomm,wenns schonmal so gut beißt.Ich merkte das diesmal etwas grösseres drann sein musste,weil der Drill an meiner feinen Abu diesmal ein bisschen anders war.Nach ein Paar fluchten war der Fisch aber im Netz und ich überglücklich über die Landung und vor allem weil es meine bisher grösste Forelle war.Mit 54 Zentimeter und 1,970kg vielleicht nicht die grösste,aber für mich trotzdem ein Erfolgserlebnis.
    Als ich dann nochmal einen Biss nicht landen konnte,wurde es auch schon zeit zum zusammenpacken.
    Alles in einem war es ein super Angeltag trotz 3 verlorenen Fischen.
    Die Große hat für alles entschädigt. Ach ja,,,,seht ihr den Räuber im hintergrund auf Bild 2???? Die hat sich auch gefreut,aber umsonst!!!







    gruss Tommy
    Geändert von angelyunkie (26.10.2012 um 12:17 Uhr)


  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Dorsch Prinz
    Registriert seit
    29.04.2012
    Ort
    02
    Beiträge
    258
    Abgegebene Danke
    47
    Erhielt 78 Danke für 53 Beiträge
    Petri zu deinem geilen Fisch!!!

  3. #3
    ehemaliger Hirnazubi
    Registriert seit
    16.04.2012
    Ort
    007
    Beiträge
    339
    Abgegebene Danke
    242
    Erhielt 153 Danke für 95 Beiträge
    Hi,
    das sind doch mal Fische!! :
    54-cm-Lachsforelle schmeckt 10 mal besser als ein 80er Hecht.
    Guten Appetit und PETRI an den Fänger.
    Nette Anglergrüße
    grannie881





    _____________
    gehirn.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.

  4. #4
    Ich liebe Babs Avatar von BigBlackBoots
    Registriert seit
    15.12.2007
    Ort
    48...
    Beiträge
    255
    Abgegebene Danke
    230
    Erhielt 154 Danke für 108 Beiträge
    Lachsforelle???
    Ist das eine Kreuzung zwischen Lachs und Forelle???
    Ich dachte das geht gar nicht!

  5. #5
    Wobbler-Sammler Avatar von aspiusaspius
    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    93
    Beiträge
    481
    Abgegebene Danke
    2.116
    Erhielt 2.318 Danke für 299 Beiträge
    Zitat Zitat von BigBlackBoots Beitrag anzeigen
    Lachsforelle???
    Ist das eine Kreuzung zwischen Lachs und Forelle???
    Ich dachte das geht gar nicht!
    http://de.wikipedia.org/wiki/Lachsforelle

  6. #6
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge
    Petri zu der schönen Regenbogenforelle - Lachsforellen sind Erfindungen der Fischzüchter ( Karotinhaltiges Futter )

  7. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei oberesalzach für den nützlichen Beitrag:


  8. #7
    in dubio pro lucio Avatar von ...andreas.b...
    Registriert seit
    20.06.2011
    Ort
    xxxxx
    Alter
    48
    Beiträge
    2.018
    Abgegebene Danke
    1.645
    Erhielt 3.808 Danke für 1.202 Beiträge
    Petri zur Pufftrutte!
    Zitat Zitat von grannie881 Beitrag anzeigen
    54-cm-Lachsforelle schmeckt 10 mal besser als ein 80er Hecht.
    Ist das dein Ernst??? Ein Mastvieh (nicht abwertend) soll besser schmecken als ein wildlebendes Tier.
    Viele Grüße aus'm Osten
    Andreas

    Deutscher Hechtangler-Club e.V.
    Catch & Decide

    >> Alle Angler sind Gastangler, fast überall! <<

    "My worst nightmare is, when I am dead, that my wife sell my Fishingstuff for what I said I paid"

  9. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von angelyunkie
    Registriert seit
    11.04.2012
    Ort
    0000
    Beiträge
    299
    Abgegebene Danke
    748
    Erhielt 234 Danke für 114 Beiträge
    Danke Kollegen!!!
    Ich weiss das es keine Lachsforellen gibt und die Färbung nur vom Karotinzusatz kommt.
    Aber da umgangssprachlich mittlerweile fast alle diese Wortwahl zu diesem Fisch gebrauchen,hab ich es so geschrieben.

    Schade,wollte eigentlich nur meinen Fang präsentieren....aber ich hoff ich hab jetzt nicht einen endlos trööt ausgelößt hab wo sich manche jetzt wieder dran aufhalten.Will hier jetzt niemand angreifen ,aber wenn es leider breitgetrampelt wird,dann lass ich es schliessen.

    gruss Tommy

  10. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei angelyunkie für den nützlichen Beitrag:


  11. #9
    Wobbler-Sammler Avatar von aspiusaspius
    Registriert seit
    18.09.2011
    Ort
    93
    Beiträge
    481
    Abgegebene Danke
    2.116
    Erhielt 2.318 Danke für 299 Beiträge
    Petri zu den Forellen. Fänd ich schade wenn du es schliessen würdest, ist doch ein interessanter Trööt.
    Ich möchte hier erwähnen,daß nicht nur Teichforellen,die entprechend gefüttert werden,diese Fleischfärbung haben.Bei uns in der Abens haben sowohl Bach- als auch Regenbogenforellen ein sehr intensive orange Fleischfärbung. Das liegt daran ,daß deren Nahrung hauptsächlich aus Bachflohkrebsen besteht.Gruß

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an aspiusaspius für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von angelyunkie
    Registriert seit
    11.04.2012
    Ort
    0000
    Beiträge
    299
    Abgegebene Danke
    748
    Erhielt 234 Danke für 114 Beiträge
    Zitat Zitat von aspiusaspius Beitrag anzeigen
    Petri zu den Forellen. Fänd ich schade wenn du es schliessen würdest, ist doch ein interessanter Trööt.
    Ich möchte hier erwähnen,daß nicht nur Teichforellen,die entprechend gefüttert werden,diese Fleischfärbung haben.Bei uns in der Abens haben sowohl Bach- als auch Regenbogenforellen ein sehr intensive orange Fleischfärbung. Das liegt daran ,daß deren Nahrung hauptsächlich aus Bachflohkrebsen besteht.Gruß



    Hallo aspiusaspius!!
    Erst mal danke und ich meinte mit schliessen nur wenn ich jetzt hier was lostreten würde ,wo wieder vom eigentlichen Thema abweicht und nicht mehr aufhört.Das mit der Färbung durch Nahrungsmittelaufnahme find ich sowieso interresant,weil so die verschiedensten Färbungen auftreten die den Fisch nochmal schöner machen.

    gruss Tommy

  14. #11
    Profi-Petrijünger Avatar von Aalfuchs
    Registriert seit
    02.11.2011
    Ort
    09487
    Alter
    39
    Beiträge
    356
    Abgegebene Danke
    512
    Erhielt 190 Danke für 107 Beiträge
    Ein dickes dickes Petri Heil Tommy zu diesen tollen Fang :-) Da hast du doch noch Glück gehabt, und gleich richtig nach den zwei verlorenen Fischen. Gedult zahlt sich eben aus, und soll auch belohnt werden.

    MfG Aalfuchs

  15. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    27.10.2012
    Ort
    74182
    Beiträge
    26
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge
    Mein grösste war letzte Woche.. 4.5kg

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Pescador (18.11.2012 um 21:02 Uhr) Grund: Mehrere Einzelbeiträge zusammengeführt. Bei kurzen Zeitabständen künftig bitte die Beitrag-ändern-Funktion nutzen

  16. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei physio07 für den nützlichen Beitrag:


  17. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.12.2012
    Ort
    35039
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Boah die ist ja richtig groß!
    Wo hast du die gefangen? Vielleicht gibt es dort ja noch mehr als nur die eine. Ich finde 80 Hecht schmeckt sehr gut
    Wenn man geduldig ist fängt man doch gute Sachen

  18. #14
    nicht therapierbar Avatar von HSV1887
    Registriert seit
    16.06.2012
    Ort
    33689
    Alter
    41
    Beiträge
    149
    Abgegebene Danke
    72
    Erhielt 45 Danke für 23 Beiträge
    Petri

    Tolle Forelle
    Wenn du kein Licht am Ende des Tunnels siehst, dann geh hin und stell eins auf!


  19. #15
    Gummizuppler Avatar von Neutzel
    Registriert seit
    03.12.2011
    Ort
    99819
    Beiträge
    1.122
    Abgegebene Danke
    520
    Erhielt 855 Danke für 419 Beiträge
    Autsch, ich sehe es jetzt erst. Petri, mein Lieber. Bei solchen Faengen machts natuerlich doppelt Spaß.
    Viel erfolg fuer die neue Saison!
    mfg Jens


    ...manche Dinge greift man mit Worten so vergeblich an wie Geister mit Waffen

    IG Thueringer Gewaesserperlen

  20. Der folgende Petrijünger sagt danke an Neutzel für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen