Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: 2 Rod Pod´s

  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.04.2012
    Ort
    86742
    Alter
    42
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 11 Danke für 6 Beiträge

    Talking 2 Rod Pod´s

    Hallo Gemeinde,

    meinem Kumpel und mir war diese Tage etwas langweilig, und da haben wir uns mal in unseren Kellern umgesehen und geschaut was man so alles verbasteln könnte. Nach einiger Zeit kam er mit einigen Kupferrohren und etwas Zubehör zurück. Ich fand einen alten Keyboardständer. Das Ergebnis waren zwei Rod Pod´s Marke Eigenbau. Bilder gibt es dann heute im Laufe des Tages noch.

    Grüße MrMagges

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von strangemaik
    Registriert seit
    19.04.2010
    Ort
    27232
    Alter
    43
    Beiträge
    191
    Abgegebene Danke
    2.082
    Erhielt 245 Danke für 80 Beiträge
    Dann hoffe ich mal, daß ihr die Kupferrohre überstreicht bzw. überlackiert, denn sonst entsteht glaub ich Grünspan (wenn ich mich nicht irre). Bin gespannt, wie das Teil aussieht.

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von angelyunkie
    Registriert seit
    11.04.2012
    Ort
    0000
    Beiträge
    299
    Abgegebene Danke
    748
    Erhielt 234 Danke für 114 Beiträge
    Da bin ich auch mal gespannt!!!

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    16547
    Beiträge
    848
    Abgegebene Danke
    655
    Erhielt 584 Danke für 277 Beiträge
    Das Gewicht würde mich auch noch interessieren!

  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.04.2012
    Ort
    86742
    Alter
    42
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 11 Danke für 6 Beiträge

    Bilder

    So, hier die Bilder zu den Rod Pod´s. Der linke mit den Roten Rutenauflagen ist der aus den Kupferrohren. Der Rechte ist meiner aus dem alten Keyboardständer. Gewicht vom linken ca. 1.5 KG. Der andere hat ca. 2,5 KG. Wenn man bei den Rod Pod´s die verbindungsstreben rausnimmt kann man sie auch so mitnehmen und in die Erde stecken. Beide Modelle sind an den Beinen spitz. Wenn man aber nur Festen Steinboden oder sowas ähnliches hat macht man einfach die Streben rein und kann die Rod Pod´s hinstellen.

    Grüße MrMagges
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von MrMagges (24.08.2012 um 13:20 Uhr)

  6. #6
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.06.2011
    Ort
    16547
    Beiträge
    848
    Abgegebene Danke
    655
    Erhielt 584 Danke für 277 Beiträge
    Sieht gut aus! Ist der linke zum Auseinandernehmen und auch höhenverstellbar?

  7. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.04.2012
    Ort
    86742
    Alter
    42
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 11 Danke für 6 Beiträge
    Sind beiden zum auseinander nehmen. Das mit der Höhenverstellung kommt noch.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen