Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26
  1. #1
    Allrounder Avatar von gummihecht
    Registriert seit
    09.11.2011
    Ort
    88212
    Alter
    21
    Beiträge
    410
    Abgegebene Danke
    193
    Erhielt 232 Danke für 80 Beiträge

    Welse nachts. Tief oder Flach ???

    Ich bin Einsteiger in Sachen Welsangeln und wollte mal fragen wie bietet ihr eure Welsköder nachts an.

    Flach ??
    Tief ??

    vllt auch noch die Montagen

    Mein Gewässer hat eine Durchschnittstiefe von 2,5 meter und die tiefste stelle ist gute 4 meter.

    Danke im Voraus !
    “Kommt der Wind aus Osten, Angler lass den Haken rosten. Kommt der Wind aus Westen, beißt der Fisch am besten.”

    Petri Heil aus dem Schönen Schussental !

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von PBMaddin86
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    55262
    Alter
    31
    Beiträge
    2.576
    Abgegebene Danke
    3.641
    Erhielt 1.730 Danke für 685 Beiträge
    Hatte schon Bisse bei 50 cm unter der Oberfläche und auch schon bei 3 Meter!

    Versuchen Versuchen Versuchen!


    Wenn erlaubt dann fahr mit dem Boot raus und such dir Löcher oder Bäume und binde dort ne Abrissmontage dran.
    Suche immer Leute zum FISCHEN, einfach per PN melden!


  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an PBMaddin86 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.06.2012
    Ort
    06766
    Alter
    39
    Beiträge
    39
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge
    Also gummihecht die frage kannst du dir selbst beantworten in dem du schaust wo der kleine Weissfisch nachts ist, am Rand und da zieht es jeden Räuber nachts hin also mehr im Flachen so ist es bei uns im Muldestausee bei Bitterfeld weiss nicht wie andere das sehn aber hier ist es so.

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an FatCape21 für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.06.2012
    Ort
    06766
    Alter
    39
    Beiträge
    39
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge
    Montagen ganz einfache Grundmontage mit vier tauwürmen und ab gehts.

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an FatCape21 für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Allrounder Avatar von gummihecht
    Registriert seit
    09.11.2011
    Ort
    88212
    Alter
    21
    Beiträge
    410
    Abgegebene Danke
    193
    Erhielt 232 Danke für 80 Beiträge
    ok danke schonmal.

    ok dann werd ich es mal probieren will endlich mal meinen ersten waller fangen.
    “Kommt der Wind aus Osten, Angler lass den Haken rosten. Kommt der Wind aus Westen, beißt der Fisch am besten.”

    Petri Heil aus dem Schönen Schussental !

  9. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.06.2012
    Ort
    06766
    Alter
    39
    Beiträge
    39
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge
    noch ein tipp achte an deinem gewässer drauf wo geräubert wird das hört man und sieht man und dort hin das wurmbündel

  10. #7
    Allrounder Avatar von gummihecht
    Registriert seit
    09.11.2011
    Ort
    88212
    Alter
    21
    Beiträge
    410
    Abgegebene Danke
    193
    Erhielt 232 Danke für 80 Beiträge
    geht auch köderfisch oder ist wurmbündel besser ?? oden sonnst irgendwas vllt noch?
    “Kommt der Wind aus Osten, Angler lass den Haken rosten. Kommt der Wind aus Westen, beißt der Fisch am besten.”

    Petri Heil aus dem Schönen Schussental !

  11. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.09.2011
    Ort
    00000
    Beiträge
    123
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 35 Danke für 16 Beiträge
    ich war letztes wochenende mit bojenmontage unterwegs,ohne fisch aber einen heftigen biss,
    Köder war frische Hühnerleber
    Catch & Katzenfutter





  12. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.06.2012
    Ort
    06766
    Alter
    39
    Beiträge
    39
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge
    Kommt drauf an kennste welche die dort schon welche gefangen haben

  13. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.06.2012
    Ort
    06766
    Alter
    39
    Beiträge
    39
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge
    aber ichdenk mal tauwurm ist am besten

  14. #11
    Allrounder Avatar von gummihecht
    Registriert seit
    09.11.2011
    Ort
    88212
    Alter
    21
    Beiträge
    410
    Abgegebene Danke
    193
    Erhielt 232 Danke für 80 Beiträge
    ich kenn da neimand direkt leider
    die wo ich kenne fangen meist nichts hahaha
    aber ich vermute mal dass rotfedern oder sonst was auch gehn dürfte.
    bin morgen mal am see ne nacht lang werd mal bisschen rumtesten.
    Berichten werde ich auch
    “Kommt der Wind aus Osten, Angler lass den Haken rosten. Kommt der Wind aus Westen, beißt der Fisch am besten.”

    Petri Heil aus dem Schönen Schussental !

  15. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    14.06.2012
    Ort
    06766
    Alter
    39
    Beiträge
    39
    Abgegebene Danke
    25
    Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge
    mach wie de denkst aber der tauwurm vier stück aufgezogen wirkt besser als jeder köfi glaub mir habe drei welse von 150cm und ca 25kg mit tauwurm gefangen dieses jahr und letztes sogar 180cm auf wurm

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an FatCape21 für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #13
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    08.08.2008
    Ort
    54657
    Beiträge
    301
    Abgegebene Danke
    545
    Erhielt 1.057 Danke für 131 Beiträge
    Also da ich fast nur spinnangeln gehe habe meine alle auf tieflaufende
    Crankbaits gefangen.... Die machen ordentlich Druck unter Wasser!
    Gruss

  18. #14
    Allrounder Avatar von gummihecht
    Registriert seit
    09.11.2011
    Ort
    88212
    Alter
    21
    Beiträge
    410
    Abgegebene Danke
    193
    Erhielt 232 Danke für 80 Beiträge
    also ich war jetzt eine nacht am vereinsee aber waller konnte ich keinen überlisten.
    in der dämmerung hab ich noch 2 schöne barsche mit 34 - 37 cm fangen können aber sonst nichts.
    “Kommt der Wind aus Osten, Angler lass den Haken rosten. Kommt der Wind aus Westen, beißt der Fisch am besten.”

    Petri Heil aus dem Schönen Schussental !

  19. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.01.2012
    Ort
    85469
    Beiträge
    27
    Abgegebene Danke
    24
    Erhielt 37 Danke für 6 Beiträge
    hallo gummihecht,

    ich habe meine 1.68 meter Waller mit 38 Kilo letzten Sonntag auf Tauwurm Bündel gefangen.
    Der Weiher wahr an der Stelle ca. 6 meter tief und das Bündel habe ich auf ca. 2.50 meter angeboten.
    Als Vorfach hatte ich dieses hier:

    http://www.angelsport.de/__WebShop__...rig/detail.jsf

    Den Drilling kann man wunderbar mit 6 - 10 oder auch mehr Tauwürmern bestücken, die dürfen ein gutes Stück runterhängen vom Haken damit es schön zappelt.
    Auf Grund konnte ich bisher noch nichts fangen also Angle ich immer mit Pose auf Waller.

    Gruß

  20. Der folgende Petrijünger sagt danke an Mathias82 für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen