Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Saarländer Avatar von carphunter1984
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    54497
    Alter
    33
    Beiträge
    386
    Abgegebene Danke
    350
    Erhielt 383 Danke für 154 Beiträge

    Natursteinräucherofen

    An dieser Stelle die ersten Fotos meines, sich derzeit im Bau befindlichen Ofens. Dank meines lieben Nachbarns der sich auch schon auf geräucherte Aale freut, geht der Bau auch morgen, Sonntag, weiter.

    Ich berichte euch gerne weiter !!!

    Petir
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg r 1.JPG (1,07 MB, 77x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg r4.JPG (1,02 MB, 50x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg r3.JPG (1,26 MB, 47x aufgerufen)
    • Dateityp: jpg r2.JPG (1,62 MB, 72x aufgerufen)
    Geändert von carphunter1984 (18.08.2012 um 20:12 Uhr)
    Carpe diem !!! - aber 100 %ig

  2. Folgende 6 Petrijünger bedanken sich bei carphunter1984 für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von warranty
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    94034
    Beiträge
    437
    Abgegebene Danke
    423
    Erhielt 1.533 Danke für 223 Beiträge
    Scheint sehr toll zu werden, hoffentlich hast du auch rücksichtsvolle Nachbarn. Aber halte uns auf dem laufenden wies weiter vorangeht und natürlich über den ersten räucherversuch.

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an warranty für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    ist angelbekloppt Avatar von querkopp
    Registriert seit
    29.07.2011
    Ort
    95???
    Alter
    46
    Beiträge
    1.310
    Abgegebene Danke
    7.238
    Erhielt 2.021 Danke für 610 Beiträge
    scheint ein richtiges schmuckstück zu werden !
    bin gespannt wie er aussieht wenn er fertig ist !
    mfg querkopp

    FISCHLEIN, FISCHLEIN BEISS DOCH AN, HIER SITZT EIN ARMER ANGLERSMANN...

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an querkopp für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Steff-Peff
    Registriert seit
    08.11.2006
    Ort
    97816
    Alter
    50
    Beiträge
    287
    Abgegebene Danke
    279
    Erhielt 354 Danke für 163 Beiträge
    Wird ein echtes Schmuckstück

    Das Räuchern wird aber schwieriger als in einem Matallofen werden, da der
    Steinofen die Hitze speichert. Du musst daher aufpassen, daß Du ihn nicht
    zu sehr anheizt, da die Fische ja nur eine gewisse Menge Hitze zum Garen
    benötigen.

    Aber Du kannst ihn evtl. auch zum Kalträuchern nutzen

    Gruß
    Stefan
    Gruß
    Stefan





    Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon
    (Gottfried Keller)

  8. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Steff-Peff für den nützlichen Beitrag:


  9. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Aalfuchs
    Registriert seit
    02.11.2011
    Ort
    09487
    Alter
    39
    Beiträge
    356
    Abgegebene Danke
    512
    Erhielt 190 Danke für 107 Beiträge
    Sieht ja schon echt toll aus der Bau des Ofens ! Wie Stefan ( Steff-Peff ) schon schreib musst aber aufpassen mit der Hitze. Die Steine speichern die wärme extrem lang. Aber ich denke das bekommst du nach einigen Räuchervorgängen schon richtig raus,und wirst bestimmt viele leckere Fische räuchern. Viel spaß und stelle mal noch paar Bilder rein wenn er richtig fertig ist.

    MfG Aalfuchs

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Aalfuchs für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #6
    Saarländer Avatar von carphunter1984
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    54497
    Alter
    33
    Beiträge
    386
    Abgegebene Danke
    350
    Erhielt 383 Danke für 154 Beiträge
    Er wird sowohl zum Kalt - als auch zum Heissräuchern benutzt. Werde da wohl den ein oder anderen Fisch zum Versuch benötigen.

    Petri
    Carpe diem !!! - aber 100 %ig

  12. #7
    Träger Ehrennadel Gold Avatar von Vielfischangler
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    13051
    Alter
    46
    Beiträge
    884
    Abgegebene Danke
    955
    Erhielt 1.231 Danke für 463 Beiträge
    Bei mir sieht es ähnlich aus. Nur nicht so schick.

    Die Wärmespeicherung ist durchaus positiv, da nicht solange Feuer unter dem Fisch ist.

    Zu empfehlen ist außerdem eine Revisionsklappe und ein Rost über dem Feuer, für den Fall das mal einer hinein fällt.


    Gruß VFA
    http://www.fisch-hitparade.de/signaturepics/sigpic43177_1.gif

  13. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Vielfischangler für den nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Ich empfinde es gerade als gut das man die Hitze sehr gut halten kann. Das bereitet doch den meisten Leuten Probleme. Es sei denn sie verwenden Gas.

    Edit; da war der Vielfischangler schneller
    MFG, Nicki

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hechtforelle für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #9
    Brahma27
    Gastangler
    Schönes Ding! Zum Heissräuchern habe ich meine Zweifel(Temperatur erreichen, und halten- bzw. wegnehmen)- aber Kalträuchern auf alle Fälle..
    Probier es aus.
    Geändert von Brahma27 (19.08.2012 um 14:28 Uhr)

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen