Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.06.2012
    Ort
    66606
    Beiträge
    44
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Pose- zu viel Blei?

    Hi

    Ich bin nocht nicht so lange dabei beim Angeln und habe daher ne kleine Frage:

    Ich habe nen Schwimmer aus Holz auf dem steht: 6 g + 2

    Ich befestige den SChwimmer entweder mit 2 Bleis oder mit nem Gummistopper. Wenn ich am Haken Forellenteig oder Bienenmade und en kleines Blei am Vorfach habe sinkt der SChwimmer fast ganz ab. alleine schon nur mit Köder geht er fast ganz unter, sodass nur noch der rote "Kopf" leicht aus dem Wasser ragt.

    Was mache ich falsch

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.11.2005
    Ort
    03249
    Alter
    51
    Beiträge
    1.666
    Abgegebene Danke
    1.590
    Erhielt 1.831 Danke für 899 Beiträge
    Zitat Zitat von forellenschleim Beitrag anzeigen
    Hi

    Ich bin nocht nicht so lange dabei beim Angeln und habe daher ne kleine Frage:

    Ich habe nen Schwimmer aus Holz auf dem steht: 6 g + 2

    Ich befestige den SChwimmer entweder mit 2 Bleis oder mit nem Gummistopper. Wenn ich am Haken Forellenteig oder Bienenmade und en kleines Blei am Vorfach habe sinkt der SChwimmer fast ganz ab. alleine schon nur mit Köder geht er fast ganz unter, sodass nur noch der rote "Kopf" leicht aus dem Wasser ragt.

    Was mache ich falsch
    Du machst nichts falsch.
    6g+2 heißt...der Schwimmer ist bereits mit 6gr vorbebleit.Du brauchst nur noch ca.2gr bis zur richtigen Bebleiung.

    Brauchst du mehr Tragkraft(Köder+Blei)...ist immer die zweite Angabe interessant.In deinem Falle also zum Beispiel +4 oder noch mehr.

    Alternativ kannst du auch Schwimmer einsetzen...welche garnicht vorbebleit sind.


    Gruß Jörg
    über Gewässermeldungen mit tatsächlichen Bestand an Karauschen,speziell Elbe/Elster-Kreis, wäre ich euch sehr dankbar.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Koalabaer für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    13.06.2012
    Ort
    66606
    Beiträge
    44
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge
    Ist es also normal, dass von der Pose nur noch der rote Kopf heraus schaut?

    Wäre es vllt besser, das Blei mal an die Hauptschnur zu machen anstatt ans Vorfach? De rKöder müsste j trotzdem untergehen, oder?

  5. #4
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.11.2005
    Ort
    03249
    Alter
    51
    Beiträge
    1.666
    Abgegebene Danke
    1.590
    Erhielt 1.831 Danke für 899 Beiträge
    Zitat Zitat von forellenschleim Beitrag anzeigen
    Ist es also normal, dass von der Pose nur noch der rote Kopf heraus schaut?
    ja,ist normal und gewollt.So spürt der Fisch beim abziehen möglichst wenig Widerstand.

    Wäre es vllt besser, das Blei mal an die Hauptschnur zu machen anstatt ans Vorfach? De rKöder müsste j trotzdem untergehen, oder?
    Normalerweise(gibt Ausnahmen) gehört das Blei an die Hauptschnur.Bei Vorfachbruch mußt du dann nur das Vorfach austauschen ohne wieder Blei anzubringen.


    Gruß Jörg
    über Gewässermeldungen mit tatsächlichen Bestand an Karauschen,speziell Elbe/Elster-Kreis, wäre ich euch sehr dankbar.

  6. #5
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    08.05.2011
    Ort
    90xxx
    Beiträge
    504
    Abgegebene Danke
    69
    Erhielt 449 Danke für 214 Beiträge
    Wie schon gesagt wurde sollte von der Pose nur ein Stück heraus schauen. Und zwar am besten möglichst wenig, denn je geringer ist der Auftrieb und somit der Widerstand, den die Pose dem Fisch entgegen setzen kann.

    Die Angaben können grad bei günstigeren Posen etwas ungenau sein, also nicht wundern wenn du für eine optimale Bebleiung nen leicht anderes Gewicht als angegeben brauchst.

    Ich nehme immer nach Situation immer so viel Blei das ich die Pose noch gut sehe, aber eben möglichst wenig heraus schaut.
    Kommt also auf Entfernung, Wellengang, Lichtverhältnisse an.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen