Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 27
  1. #1
    Petrijünger Avatar von schamu2
    Registriert seit
    10.09.2007
    Ort
    55469
    Alter
    32
    Beiträge
    89
    Abgegebene Danke
    40
    Erhielt 38 Danke für 18 Beiträge

    Wer darf eigentlich kontrollieren?

    Hallo,
    Hatte heute eine kleine Auseinandersetzung mit einem Pärchen und ihren 3 Hunden.

    Bin also am angeln, die 2te Rute liegt auf dem Boden, auf einer köderbox um nicht im Sand zu versinken, da kommt aus den Büschen Hund Nr 1 .... Dann nr2 , nicht an der leine und völlig sich selbst überlassen. Nach 1 min ca. Kommen die Herrchen mit dem 3 Ten der an der Leine war und was ist, gerade dieser gümmelköter geht an die Rute und diese landet voll im Sand! Ich hab echt nichts gegen Hunde, aber warum zum Teufel gehen denn die Besitzer davon aus, das jeder Hunde mag? Und warum Schaft es gerade der angeleinte an die Rute zu kommen? Bin natürlich direkt in die Luft gegangen USW. Der Typ meinte... Ist ja nichts passiert und er tutu ja nichts und ich soll ihm doch erstmal die angelerlaubniss und meinen Schein vorzeigen! ..... ??? ..... Er wäre ja aus dem Dorf und jeder kann ja einen Schein Anfragen. Ich hab ihm gesagt wenn er sich nicht ausweisen kann, kann er zum Teufel gehen! Danach kam noch ein rassistischer Spruch von ihm und er ist gegangen nachdem ich ihn nicht mehr beachtet habe..

    Darf jeder einen Angler kontrollieren?

    Danke

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an schamu2 für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi,

    das ist natürlich vom Bundesland abhängig und von dessen Fischereigesetz.

    Hier in Bayern dürfen neben den Fischereiaufsehern , auch die Polizei und das Ordnungsamt kontrollieren, alle müssen sich selbstverständlich ausweisen, sonst bekommen sie von mir nichts zu sehen.

    In manchen Vereinen, gerade in großen ist es zudem manchmal so geregelt, daß auch Mitglieder kontrollieren dürfen, auch diese müssen sich vorher ausweisen, dies steht auch so in der Erlaubniskarte vermerkt.
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von PIKEHUNTER007
    Registriert seit
    06.01.2008
    Ort
    54292
    Alter
    48
    Beiträge
    1.555
    Abgegebene Danke
    782
    Erhielt 2.352 Danke für 739 Beiträge
    Zitat Zitat von Jack the Knife Beitrag anzeigen

    Hier in Bayern dürfen neben den Fischereiaufsehern , auch die Polizei und das Ordnungsamt kontrollieren, alle müssen sich selbstverständlich ausweisen, sonst bekommen sie von mir nichts zu sehen.
    Das selbe hier in RLP!

    HALTET EURE ANGELPLÄTZE SAUBER!!!

    LG

    WALTER

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei PIKEHUNTER007 für den nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Der mit dem Barsch tanzt Avatar von Andree68
    Registriert seit
    19.04.2011
    Ort
    44147
    Alter
    48
    Beiträge
    503
    Abgegebene Danke
    640
    Erhielt 532 Danke für 243 Beiträge
    in NRW die Polizei inkl. Wasserschutzpolizei, Ordnungsamt Vereine/Fischer welche Pächter oder Besitzer des Gewässers sind, Fischereiaufseher des Landesverbandes.

  8. #5
    Petrijünger Avatar von schamu2
    Registriert seit
    10.09.2007
    Ort
    55469
    Alter
    32
    Beiträge
    89
    Abgegebene Danke
    40
    Erhielt 38 Danke für 18 Beiträge
    aha ok, dann hatte ich das doch richtig im kopf! so ein vogel, hat er mich dumm angemacht...

  9. #6
    In ewiger Erinnerung Avatar von Alter Däne
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    126
    Beiträge
    1.193
    Abgegebene Danke
    2.090
    Erhielt 2.256 Danke für 714 Beiträge
    Kontrollberechtigt in Berlin sind:
    Polizei, Berufsfischer (auf ihren Gewässern) und die Fischereiaufsicht.
    Das Ordnungsamt darf die Angelpapiere nicht kontrollieren.

  10. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Alter Däne für den nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von buntschuh
    Registriert seit
    12.06.2010
    Ort
    13187
    Alter
    43
    Beiträge
    226
    Abgegebene Danke
    1.200
    Erhielt 439 Danke für 105 Beiträge
    Zitat Zitat von Alter Däne Beitrag anzeigen
    Das Ordnungsamt darf die Angelpapiere nicht kontrollieren.
    oh! das hätte ich nicht gewusst. danke für die info!

  12. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.09.2011
    Ort
    00000
    Beiträge
    123
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 35 Danke für 16 Beiträge
    in Brandenburg dasgleiche

    Polizei-WSP-Ordungsamt-der Pächter des Wasserabschnittes-Mitglieder des Angelvereins (in Besitz der FA Marke)

    ansonsten darf es keiner..

    Gesetz ist es das sich der Kontroleur als ertes Ausweist macht er es nicht musst ihn nicht für voll nehmen sonst kann ja jeder kommen..



    nen Tip fürs nächste mal, rufe einfach die polizia an und behaupt der köter hat dich angefallen,da bekommt der freak erstma schön ärger,und die rute samt rolle lässt du auf seine kosten bei deinem angelchecker reinigen

    gruß

    jan
    Catch & Katzenfutter





  13. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Bleihunter für den nützlichen Beitrag:


  14. #9
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.11.2005
    Ort
    03249
    Alter
    51
    Beiträge
    1.666
    Abgegebene Danke
    1.590
    Erhielt 1.831 Danke für 899 Beiträge
    Zitat Zitat von Bleihunter Beitrag anzeigen
    in Brandenburg dasgleiche

    Polizei-WSP-Ordungsamt-der Pächter des Wasserabschnittes-Mitglieder des Angelvereins (in Besitz der FA Marke)
    irgendeine Privatseegeschichte.

    sonst bekommt(in Brandenburg) kein Mitglied eines Angelvereins meine Papiere zu sehen.


    nen Tip fürs nächste mal, rufe einfach die polizia an und behaupt der köter hat dich angefallen,da bekommt der freak erstma schön ärger
    nennt man dann vortäuschen falscher Tatsachen. Was ich von Leuten halte die soetwas machen...schreibe ich lieber nicht.

    Gruß Jörg
    Geändert von Koalabaer (26.07.2012 um 08:53 Uhr)
    über Gewässermeldungen mit tatsächlichen Bestand an Karauschen,speziell Elbe/Elster-Kreis, wäre ich euch sehr dankbar.

  15. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Koalabaer für den nützlichen Beitrag:


  16. #10
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.09.2011
    Ort
    00000
    Beiträge
    123
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 35 Danke für 16 Beiträge
    sonst bekommt(in Brandenburg) kein Mitglied eines Angelvereins meine Papiere zu sehen
    da solltest dich mal kundig machen

    wenn es ein DAV Gewässer ist und die Mitglieder(ein Mitglied) da im Verein die FA Marke haben musst du deine Papiere vorzeigen..

    (was heißt falsche tatsachen,wenn der köter meine sachen/meine person bedroht greife ich zu mittel das zu verhindern,entweder nen anruf bei der polizia oder rechte westentasche pfefferspray)
    p.s. nix gegen hunde,hasse nur die die nicht hören,was zu 97% auch am herrchen liegt
    Catch & Katzenfutter





  17. #11
    In ewiger Erinnerung Avatar von Alter Däne
    Registriert seit
    24.02.2007
    Ort
    126
    Beiträge
    1.193
    Abgegebene Danke
    2.090
    Erhielt 2.256 Danke für 714 Beiträge
    Zitat Zitat von Bleihunter Beitrag anzeigen
    da solltest dich mal kundig machen

    wenn es ein DAV Gewässer ist und die Mitglieder(ein Mitglied) da im Verein die FA Marke haben musst du deine Papiere vorzeigen..
    Dann lies doch mal bitte genau, was Jörg geschrieben hat.
    Du wirst merken, dass er nichts anderes meinte - Mitglieder die im Besitz einer FA-Marke sind (die sind dann nicht nur Mitglied des Vereins, sondern Fischereiaufseher und damit kontrollberechtigt).
    ALLE anderen Mitglieder dürfen weiterangeln, ohne die Papier zu sehen.
    Geändert von Alter Däne (26.07.2012 um 09:58 Uhr)

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Alter Däne für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #12
    in dubio pro lucio Avatar von ...andreas.b...
    Registriert seit
    20.06.2011
    Ort
    xxxxx
    Alter
    48
    Beiträge
    2.018
    Abgegebene Danke
    1.645
    Erhielt 3.808 Danke für 1.202 Beiträge
    Klare Verhältnisse in Sachsen:

    § 32 SächsFischG(Gesetz) - Landesrecht SachsenAufgaben und Befugnisse der Fischereiaufseher

    (1) Zur Durchführung der Fischereiaufsicht kann die Fischereibehörde zuverlässige und sachkundige volljährige Personen befristet zu Fischereiaufsehern bestellen. Fischereiaufseher sind ehrenamtlich tätig und unterstehen der Aufsicht der Fischereibehörde. Sie erhalten von der Fischereibehörde einen Dienstausweis, den sie bei sich zu führen und bei Kontrollen vorzuzeigen haben




    Im Fall einer Kontrolle sollte der Angler immer auf die Einsichtnahme in den Dienstausweis des Fischereiaufsehers bestehen.
    Der Angler ist berechtigt, Dienstausweisnummer, Gültigkeit des Dokumentes und den Namen der kontrollierenden Person zu erfahren, ansonsten kann er die fischereiaufsichtliche Kontrolle verweigern und Beschwerde bei der Fischereibehörde einlegen.
    Im Gegenzug ist der Angler verpflichtet, den Aufforderungen des Fischereiaufsehers folge zu leisten und beispielsweise seine Angeldokumente ggf. auch Fahrerlaubnis oder Personalausweis zur Identitätsfeststellung vorzuzeigen. Der neobondgrüne Dienstausweis und die Metall-Dienstmarke sind für die sächsisFischereiaufsicht nicht mehr zugelassen! (aus einer Broschüre der Fischereibehörde)
    Viele Grüße aus'm Osten
    Andreas

    Deutscher Hechtangler-Club e.V.
    Catch & Decide

    >> Alle Angler sind Gastangler, fast überall! <<

    "My worst nightmare is, when I am dead, that my wife sell my Fishingstuff for what I said I paid"

  20. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei ...andreas.b... für den nützlichen Beitrag:


  21. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.05.2012
    Ort
    25693
    Beiträge
    49
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 264 Danke für 31 Beiträge
    Dazu gabs letztens ein Bericht in der AngelWoche.Wenn jemand dich kontrollieren sollte MUSS er dir erst seine Marke zeigen(bei uns gibts ausweise) und der Aufseher darf auch nicht deine Ruten mitnehmen sondern du musst nur einpacken.Ist genauso wenn du mit lebendem KöFi angelst,das hat ihn NICHT zu interessieren Ganz interessanter Beitrag Mal gucken ob ich den noch finde


    Mfg

  22. #14
    .
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    72622
    Alter
    57
    Beiträge
    2.002
    Abgegebene Danke
    2.406
    Erhielt 4.053 Danke für 1.310 Beiträge
    Zitat Zitat von DerAllrounder123 Beitrag anzeigen
    Ist genauso wenn du mit lebendem KöFi angelst,das hat ihn NICHT zu interessieren

    Mfg
    Das tät mich aber wundern wenns so wäre.

    Den lächelnden Smiley interpretier ich jetzt mal nicht.

  23. Der folgende Petrijünger sagt danke an schweyer für diesen nützlichen Beitrag:


  24. #15
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.11.2005
    Ort
    03249
    Alter
    51
    Beiträge
    1.666
    Abgegebene Danke
    1.590
    Erhielt 1.831 Danke für 899 Beiträge
    Zitat Zitat von Bleihunter Beitrag anzeigen
    (was heißt falsche tatsachen,wenn der köter meine sachen/meine person bedroht greife ich zu mittel das zu verhindern,
    Zitat Zitat von Bleihunter Beitrag anzeigen

    nen Tip fürs nächste mal, rufe einfach die polizia an und behaupt der köter hat dich angefallen,
    genau das meine ich!

    wenn du mit FA-Marke den Fischereiaufseher meinst und nicht die Fischereiabgabemarke selbstverständlich.

    Dazu muß er aber auch nicht Mitglied des jeweiligen Vereins sein.

    @schweyer

    da fangen ganz andere an...sich dafür zu interessieren.


    Gruß Jörg
    über Gewässermeldungen mit tatsächlichen Bestand an Karauschen,speziell Elbe/Elster-Kreis, wäre ich euch sehr dankbar.

  25. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Koalabaer für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen