Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    nicht therapierbar Avatar von HSV1887
    Registriert seit
    16.06.2012
    Ort
    33689
    Alter
    41
    Beiträge
    149
    Abgegebene Danke
    72
    Erhielt 45 Danke für 23 Beiträge

    Ganz großes Kino

    Ich war heute mal wieder an meinem zukünftigen Hausgewässer.
    Eigentlich wollte ich ja hinten in der Bucht den großen Hecht beobachten, vor 5 Jahren bevor der Teich gepachtet wurde hat man wohl ein Elektrofischen veranstaltet und da hat sich ein Hecht von 1,27m gezeigt.

    Naja, ich habe mir eine schattige Stelle gesucht und mir bot sich ein Wahnsinnsschaupiel. Vom Hecht keine Spur aber bis zu 10 Karpfen gesellten sich in der Sonne bis kurz vor meinen Standplatz, gefangen wurden in dem Teich bisher Karpfen bis zu 30 Pfund.

    Aber seht selbst:
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von HSV1887 (22.07.2012 um 19:16 Uhr)
    Wenn du kein Licht am Ende des Tunnels siehst, dann geh hin und stell eins auf!


  2. Folgende 9 Petrijünger bedanken sich bei HSV1887 für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger Avatar von Gifti
    Registriert seit
    14.12.2011
    Ort
    04539
    Alter
    32
    Beiträge
    97
    Abgegebene Danke
    36
    Erhielt 73 Danke für 26 Beiträge
    da bekommt man gleich lust raus zu gehn, zum glück gehts morgen für 2 oder 3 tage raus auf karpfen

  4. #3
    Master of fatal Disaster Avatar von prinz1
    Registriert seit
    26.04.2007
    Ort
    03172
    Beiträge
    110
    Abgegebene Danke
    60
    Erhielt 66 Danke für 46 Beiträge
    schöne bilder. so kann man auch mal nen tag am see verbringen!
    aber erst mal urlaub!
    bis dann also

    der prinz

  5. #4
    nicht therapierbar Avatar von HSV1887
    Registriert seit
    16.06.2012
    Ort
    33689
    Alter
    41
    Beiträge
    149
    Abgegebene Danke
    72
    Erhielt 45 Danke für 23 Beiträge
    Leider ist an der Stelle nix mit angeln....
    Da ist Schongebiet.
    Und nen paar meter davor anfüttern wird auch nichts, da in dem Teich das anfüttern verboten ist.....
    Aber ich werde bald mein Bestes versuchen.
    Wenn du kein Licht am Ende des Tunnels siehst, dann geh hin und stell eins auf!


  6. #5
    Carphunter Avatar von blabla62736
    Registriert seit
    12.04.2012
    Ort
    16868
    Alter
    30
    Beiträge
    46
    Abgegebene Danke
    5
    Erhielt 20 Danke für 8 Beiträge
    ... wirklich ein echt schönes Naturschauspiel, da würde man ja am liebsten mal ne Angel mit Schwimmbrot rauslegen.
    Aber bei so einem Anblick kann man sich auch einfach mal zurücklehnen und die Seele baumeln lassen!

    Aber ich werde bald mein Bestes versuchen.
    ... na dann wüsche ich dir viel Erfolg, kannst ja mal berichten wie's läuft

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an blabla62736 für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #6
    nicht therapierbar Avatar von HSV1887
    Registriert seit
    16.06.2012
    Ort
    33689
    Alter
    41
    Beiträge
    149
    Abgegebene Danke
    72
    Erhielt 45 Danke für 23 Beiträge
    Zitat Zitat von blabla62736 Beitrag anzeigen
    ... na dann wüsche ich dir viel Erfolg, kannst ja mal berichten wie's läuft
    Ganz vergessen...
    Wir haben es vor 3 Wochen m gegenüberliegenden Ufer versucht, da dort wo die Fische stehen das Ufer zum Schongebiet gehört.
    Das Schongebiet verläuft aber diagonal durchs Gewässer so daß man von gegenüber in die nähe der Fische werfen kann.
    Ich hatte vor es mit nem Sbirolino und Schwimmbrot zu versuchen, aber ich habe nicht die nötige Wurfweite hinbekommen da ich nur nen "kleinen" Sbiro von 8g da hatte. Somit habe ich die Versuche dann eingestellt und meine Dose Tauwürmer kam zum Einsatz.
    Mein Kumpel hat die Nacht auf Boilie nen Karpfen von geschätzt etwa 8 Pfund gefangen und ich habe die Nacht mit 2 Aalen beendet.
    Wenn du kein Licht am Ende des Tunnels siehst, dann geh hin und stell eins auf!


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen