Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    10.04.2012
    Ort
    38100
    Beiträge
    177
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 28 Danke für 14 Beiträge

    Kopflampe/stehlampe

    hey brauche eine neue kopflampe und eventuell eine campinglampe zum hinstellen..

    habe bei ebay geguckt da gibts viele angebote für 5euro -40 and more

    auf was kommt es bei den lampen an ? viele verkäufer werben mit vielen leds doch was ist wirklich ausschlaggebend für eine helle ausleuchtung ??

    mfg fabian

  2. #2
    --------------------- Avatar von Fairbanks
    Registriert seit
    22.02.2006
    Ort
    51371
    Alter
    57
    Beiträge
    1.055
    Abgegebene Danke
    2.222
    Erhielt 3.636 Danke für 749 Beiträge
    Hallo,

    Vorteil der LEDs ultralange Lebensdauer und geringer Stromverbrauch. Inzwischen gibts es auch saumäßig helle. Hab inzwischen alle Taschen- und sonstigen Lampen gegen LEDs ausgetauscht. Kostet zwar einiges, aber dann hat man seine Ruhe. (Mal ganz abgesehen davon, das die sogenannten Energiesparleuchten schon aufgrund des Quecksilbers von der ökologischen Seite her, reine Konsumentenverarsche sind)

    Hier findest Du auch ein paar Infos zum Thema Campingleuchte

    http://www.fisch-hitparade.de/angeln...974#post533974


    Gruß Fairbanks

  3. #3
    Petrijünger Avatar von ypk5
    Registriert seit
    18.07.2012
    Ort
    89XXX
    Alter
    24
    Beiträge
    59
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 36 Danke für 19 Beiträge
    Ich würde bei Kopflampen auf Nachtsicht (Rotlicht) achten. Da ist es nicht ganz so schlimm wenn du mal ausversehen aufs wasser leuchtest.

    Ansonsten wurde eigentlich schon alles gesgat zu den LED´s. Sie sind verdammt hell, bei geringem Stromverbrauch und einer sehr langen Lebensdauer.
    Ich persönlich besitze eine Kopflampe mit Nachtsicht für die ich glaube ich ca. 50 euro ausgegeben habe.
    Bei der Stelllampe war ich schon um einiges geiziger. Hab sie für 20 euro aus dem Internet, sie steht der teuren Kopflampe aber in nichts nach.

  4. #4
    Küstenjäger Avatar von cux.team
    Registriert seit
    28.03.2011
    Ort
    27472
    Alter
    35
    Beiträge
    203
    Abgegebene Danke
    435
    Erhielt 211 Danke für 61 Beiträge
    Moin,
    evtl. käme ja diese Kopflampe für Dich in Frage?

    http://www.runningwilli.com/equipmen...t-testbericht/

    Kostenfaktor liegt hier etwa bei 80€ mit Versand.
    http://www.angeln-shop.de/DE/shop/8d...uctdetail.aspx

    Grüße
    Der Klügere gibt solange nach,bis er der Dumme ist!


  5. #5
    Petrijünger Avatar von ypk5
    Registriert seit
    18.07.2012
    Ort
    89XXX
    Alter
    24
    Beiträge
    59
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 36 Danke für 19 Beiträge
    Da hat jetzt wie so oft vermutlich wieder jeder eine eigene Meinung, aber ich würde keine 80€ für eine Kopflampe ausgeben.
    Die Lampe muss gut sitzen, hell sein und nachtsicht besitzen. Mehr ist für mich persönlich nicht wichtig bzw. zweitrangig. Wie oben schon gesagt habe ich für meine ca 50€ hingelegt und es ist mehr als ausreichend.
    Aber hier scheiden sich die Geister und es gibt vermutlich genug Angler die sich fragen wie man mit so einem "Billigzeug" zufreiden sein kann

    Übrigens: Habe meine Lampe jetzt fast 2 Jahre lang und funktioniert immer noch einwandfrei, was nicht selbstverständlich ist

  6. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    10.04.2012
    Ort
    38100
    Beiträge
    177
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 28 Danke für 14 Beiträge
    http://www.ebay.de/itm/2-x-200-Lumen...item2a202dde91

    was sagt ihr dazu ? .. gibt noch viele andere modelle ähnlicher art ? habe mich erkundigt und auch einer seite gelesen wenn man LM( lumen) durch W ( watt) dividiert, und der wert kleiner als 40 ist soll man die finger von lassen, indem fall wäre es nicht so.

  7. #7
    Spitzenbrecher Avatar von stadtangler
    Registriert seit
    07.05.2005
    Ort
    10439
    Beiträge
    1.008
    Abgegebene Danke
    2.785
    Erhielt 1.831 Danke für 612 Beiträge
    Die Kopflampe von ZweiBrüder ist zwar toll, aber zum Angeln nicht so gut geeignet. Sie leuchtet toll, aber nur in weiss.

    Besser finde ich diese Chub-Kopflampe, weil sie auch auf rot oder grün umstellbar ist. Ich benutze sie seit einiger Zeit und bin sehr zufrieden damit. Die Lampe gibt es in verschiedenen Ausführungen.

    Als Laterne benutze ich ebenfalls eine Chub. Bei dieser Lampe kann man den Lichtstrahl so drehen, daß er nur auf eine Seite zeigt. Das ist ideal, wenn man die Laterne nah am Wasser benutzt.

  8. #8
    Petrijünger Avatar von ypk5
    Registriert seit
    18.07.2012
    Ort
    89XXX
    Alter
    24
    Beiträge
    59
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 36 Danke für 19 Beiträge
    was sagt ihr dazu ?
    naja ich persönlich habs lieber wenn die batterien am Hinterkopf sind...ist, wie ich finde, einfach angenehemer zu tragen. Desweiteren hat sie eben keine Rot- oder Grünlichtfilter. Die sind jetzt nicht unbedingt notwendig, aber du musst dann eben aufpassen wo du nachts hinleuchtest, denn mit dem normalen weisen Licht kannst du vorsichtige Fische gern mal verschrecken.
    Zur Qualität kann ich nur sagen, dass mich 8€ stutzig machen würden. Ich bin zwar selbst ein Sparfuchs aber das würde mir schon zu denken geben, da ich Geräte will die länger als 4 Wochen überleben.

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an ypk5 für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #9
    C&R Avatar von roland_p
    Registriert seit
    30.05.2009
    Ort
    6xxxx
    Beiträge
    515
    Abgegebene Danke
    157
    Erhielt 204 Danke für 136 Beiträge
    Hallo

    Ich verwende eine Fenix, dazu passend gibt es einen Kopfhalter und zusätzlich noch einen Rotlichtfilter!

    Das ganze ist wasserdicht und bequem zu tragen.

    Nähre Infos kann ich bei Interesse aufschreiben, sprich Lumen etc...

    Grüße
    Roland



  11. #10
    Raubfischangler Avatar von Egri
    Registriert seit
    15.03.2011
    Ort
    59329
    Alter
    46
    Beiträge
    107
    Abgegebene Danke
    13
    Erhielt 121 Danke für 43 Beiträge
    Ich habe mir die gekauft und bin voll damit zufrieden .
    Sehr angenehm zu tragen und Rot/Nachtlicht is auch dabei .

    Petzl Tikka+
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  12. #11
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    08.05.2011
    Ort
    90xxx
    Beiträge
    504
    Abgegebene Danke
    69
    Erhielt 449 Danke für 214 Beiträge
    Die Petzl Stirnlampen sind allgemein recht beliebt da gut.

    Würde nicht zu viel ausgeben, denn meistens steigt mit dem Preis nur die Leuchtkaft. Die braucht es beim angeln aber nicht. Da ist eher ne Streuscheibe für ausleuchten im Nahbereich angebracht, Rotlicht ist nicht schlecht, da auch die Augen nicht so belastet werden.
    Wenn 50 Euro noch ok sind, würde ich ne Petzl Tikka 2 XP kaufen, die bietet Streuscheibe/Rotlicht (über zusätziche rote LED) und hat zusätzlich auch Power, wenn man mal etwas weiter leuchten will.

    Bei ner Laterne sollte man darauf achten, das sie vernünftig und gleichmäßig Licht wirft. Muss allerdings sagen das ich meine nicht so oft mit nehme, da man im Zweifelsfall eher die Stirnlampe braucht und sonst das Licht aus hat. Ansonsten reicht auch ein kleines Windlicht mit Teelichtern aus um Licht zu spenden.

  13. #12
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    03.09.2009
    Ort
    44141
    Beiträge
    156
    Abgegebene Danke
    35
    Erhielt 45 Danke für 28 Beiträge
    Ich schwöre auf die zwei Brüder. Nutze seit einigen Jahren die h7 und hatte nie Probleme.
    Du bekommst sie nicht für 80€, habe meine bei Amazon für 35€ bekommen. Die R Variante ist rechargable.(Brauch ich jedenfalls nicht)
    Und seit zwei Wochen habe ich die h14. Für mich das non plus Ultra in sachen kopflampe. Wer billig kauft, kauft oft zweimal!!!
    H14 kostet allerdings um 80€!!
    Das eine günstige Modell mit dem eBay link ist Müll. Bei Wasser undicht und schnell im *****. Selbst getestet!!

    Tight lines

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Troutfighter für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Zitat Zitat von flipper92 Beitrag anzeigen
    http://www.ebay.de/itm/2-x-200-Lumen...item2a202dde91

    was sagt ihr dazu ? .. gibt noch viele andere modelle ähnlicher art ? habe mich erkundigt und auch einer seite gelesen wenn man LM( lumen) durch W ( watt) dividiert, und der wert kleiner als 40 ist soll man die finger von lassen, indem fall wäre es nicht so.
    Finger weg von dieser Lampe. Das ist absoluter China-Schrott. Ich habe eine chub sat-a-lite sl-100 mit der ich sehr zufrieden bin, aber aufgrund des niedrigen Preises diese Lampe dazugekauft. Die erste funktionierte gar nicht. Der Händler hat mit dann angeboten mir gegen Versandkosten eine neue zu senden. Die hat dann auch funktioniert, aber nach 3 Tagen ohne sie zu benutzen waren die Batterien leer. Ich habe dann teure Markenbatterien genommen (Duracell), die aber auch nach 5 Tagen leer waren. Für das Geld würde ich mir lieber Teelichter kaufen.
    MFG, Nicki

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen