Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    24.06.2008
    Ort
    88693
    Beiträge
    23
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Angeln am Bodensee rund um Merseburg bis Langenargen

    Guten Morgen wollte diese Woche an Bodensee auf aal gehen! Kann mir jemand gute stellen sagen von Merseburg bis Langenargen? Und wie es grad läuft auf aal? Danke schon mal im vorraus!!

  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.12.2011
    Ort
    8575
    Beiträge
    108
    Abgegebene Danke
    349
    Erhielt 134 Danke für 61 Beiträge
    Hi,

    Merseburg liegt nicht am Bodensee, Meersburg dagegen schon.

    Lg Anderl

  3. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.03.2012
    Ort
    78052
    Beiträge
    162
    Abgegebene Danke
    30
    Erhielt 90 Danke für 49 Beiträge
    Hi,
    die Schussenmündung bei Eriskirch http://goo.gl/maps/ng7C, südlich von FN ist sehr ergiebig
    Irgendwelche Uferpromenaden wie Meersburg usw. solltest meiden, zuviele Spaziergänger die Dich zuquatschen oder wohlmöglich beschimpfen...

  4. #4
    Moderator / Tinca-Fan Avatar von angelhoschi76
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    88319
    Alter
    41
    Beiträge
    1.669
    Abgegebene Danke
    7.445
    Erhielt 7.158 Danke für 1.291 Beiträge
    Zitat Zitat von thinkpositive73 Beitrag anzeigen
    Hi,
    die Schussenmündung bei Eriskirch http://goo.gl/maps/ng7C, südlich von FN ist sehr ergiebig
    Irgendwelche Uferpromenaden wie Meersburg usw. solltest meiden, zuviele Spaziergänger die Dich zuquatschen oder wohlmöglich beschimpfen...
    Hallo thinkpositive73,

    Hast Du an der Schussenmündung schon geangelt?
    Ich bin immer in Langenargen im Urlaub und dachte, an der Schussenmündung ist alles in Privatbesitz und betreten verboten. Und die andere Seite ist Naturschutzgebiet. Angeln geht doch nur am Strand beim DLRG-Heim, oder? Ich würde nächstes Jahr gerne mal die Ruten mitnehmen, daher interessiert mich das.
    Viele Grüße
    Angelhoschi76


    Heute ist Angelwetter... denn angeln kann man bei jedem Wetter!

  5. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Raven0263
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    88250
    Alter
    54
    Beiträge
    181
    Abgegebene Danke
    137
    Erhielt 346 Danke für 92 Beiträge
    1. Die Schussenmündung ist nicht in Privatbesitz,nur im Moment nur durch Privtbesitz erreichbar,wobei dir der Eigentümer des Hotels/Restaurants auch die Polizei auf den Hals hetzt wenn Du sein Grundstück nicht betreten hast.
    Keine Unterstellung sondern eigene Erfahrung.

    Ansonsten ist es auf Aal "erfolgreich":
    Hafeneinfahrt GZH-Hafen FN
    Argenmündung
    Meersburg neben dem kleinen Hafen
    aus meinen Erfahrungen

    Da aber diese Stellen allgemein bekannt sind sind sie auch überfischt.
    zum angeln geboren
    zum arbeiten gezwungen

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Raven0263 für den nützlichen Beitrag:


  7. #6
    Moderator / Tinca-Fan Avatar von angelhoschi76
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    88319
    Alter
    41
    Beiträge
    1.669
    Abgegebene Danke
    7.445
    Erhielt 7.158 Danke für 1.291 Beiträge
    Zitat Zitat von Raven0263 Beitrag anzeigen
    1. Die Schussenmündung ist nicht in Privatbesitz,nur im Moment nur durch Privtbesitz erreichbar,wobei dir der Eigentümer des Hotels/Restaurants auch die Polizei auf den Hals hetzt wenn Du sein Grundstück nicht betreten hast.
    Keine Unterstellung sondern eigene Erfahrung.
    Hallo Raven0263,

    Das meinte ich ja, dass man an der Schussenmündung vom Ufer aus nicht angeln kann, weil sie nur über Privatbesitz erreichbar ist.
    Viele Grüße
    Angelhoschi76


    Heute ist Angelwetter... denn angeln kann man bei jedem Wetter!

  8. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von stierkopf
    Registriert seit
    05.01.2010
    Ort
    88263
    Beiträge
    173
    Abgegebene Danke
    102
    Erhielt 157 Danke für 61 Beiträge
    Hallo Leute, wo genau darf man denn nun an der schussenmündung angeln und wie kommt man dort hin bzw. wo kann man da dann parken? Ich wollte auch schon mal am Bodensee angeln aber da ist ja das meiste Naturschutz, und die Stellen die beangelt werden dürfen sind irgendwelche Häfen oder so. Wäre dankbar über jede Info.

  9. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von Paedn999
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    88250
    Alter
    45
    Beiträge
    148
    Abgegebene Danke
    268
    Erhielt 160 Danke für 75 Beiträge




    Jetzt nochmal zur Suchussenmündung:
    Ich habe da früher vor einigen Jahren oft geangelt,natürlich ist dort alles privat,deswegen muss man früher zum Ufer runter gehen und das Angelgepäck bis zur Mündung tragen-anstatt 100m halt 4-500 Meter,um dort hinzugelangen!
    Am Ende ist eine Jachtanlage,die aber eingezäunt ist,aber dahinter konnte man immer gut angeln,dort ist sogar ein Schild angebracht wieweit man angeln darf und wo die Schussen beginnt!!!
    Der/die Angelplatz/-plätze sind oder waren immer sehr gefragt und deswegen musste man immer damit rechnen keinen Platz mehr zu bekommen!!!
    Die Angelmöglichkeiten dort sind hauptsächlich von dem Wasserstand des Bodensees abhängig-teilweise waren dort mehr als 10 Plätze verfügbar,bei Hochwasser waren es 2-3 Plätze!!
    Als ich das letztemal dort warvor einigen Jahren (es war Ende März),fing ich meine erste Quappe dort in der Mündung!!!
    Das Wasser war mind. 100m zurück im See!!
    Sehr viele schöne Wasservögel waren damals dort!!

    Ich kann mir nicht vorstellen,das man jetzt nicht mehr hinkommen sollte (wenn Wasserstand es zulässt)!
    Es ist zwar alles in Privatbesitz,aber nicht mehr unten am Wasser,sonder nur etwas entfernt dort!!
    Zum See runter sollte man deswegen also einige hundert Meter früher runter,denn die Besitzer sind sehr intollerant,was man evtl. auch verstehen kann,wenn soviele Leute durch ihr Grundstück wollen :-) !!
    Wenn gut gefangen wird an der Stelle,spricht es sich unter diesen Angler sehr rum und es wird schwierig,egal wann man kommt,einen Platz zu bekommen dort!!!
    Das ist meine Meinung zur Schussenmündung und wie gesagt,kann es jetzt auch anderst sein!!!

    Gruß,Patrick

  10. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Paedn999 für den nützlichen Beitrag:


  11. #9
    Moderator / Tinca-Fan Avatar von angelhoschi76
    Registriert seit
    10.03.2006
    Ort
    88319
    Alter
    41
    Beiträge
    1.669
    Abgegebene Danke
    7.445
    Erhielt 7.158 Danke für 1.291 Beiträge
    Hallo Patrick,

    na endlich mal eine Antwort von jemandem, der dort schon geangelt hat.
    Über das Ufer am See entlang bin ich auch schon bis zur Schussenmündung gelaufen. Angeln sah ich damals niemanden dort. Hier mal ein Bild von der Situation 2011. Damals hatte der See ziemlich Niederigwasser und alles war voll mit Kraut.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Viele Grüße
    Angelhoschi76


    Heute ist Angelwetter... denn angeln kann man bei jedem Wetter!

  12. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von Paedn999
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    88250
    Alter
    45
    Beiträge
    148
    Abgegebene Danke
    268
    Erhielt 160 Danke für 75 Beiträge
    Zitat Zitat von angelhoschi76 Beitrag anzeigen
    Hallo Patrick,

    na endlich mal eine Antwort von jemandem, der dort schon geangelt hat.
    Über das Ufer am See entlang bin ich auch schon bis zur Schussenmündung gelaufen. Angeln sah ich damals niemanden dort. Hier mal ein Bild von der Situation 2011. Damals hatte der See ziemlich Niederigwasser und alles war voll mit Kraut.
    Genau so sah es bei mir letztesmal aus!!
    Die einzigste Möglichkeit ist dann direkt in der Schussen--siehe meine Kreuze!!

    Als ich das erstemal dort gewesen bin -war soviel Wasser,das man an deiner fotografierten Stelle angeln konnte,damals war sogar eine Vollmondnacht und die Karpfen "rollten" die ganze Nacht -war unglaublich!
    Wie Du siehst ist es eine sehr flache Stelle,das Wasser war vlt. 0,5-1Meter hoch und andere Angler sind mit ihrer Angel und Wathose 100 Meter ins Wasser und haben dann raussgeschmissen,war damals eine gute Stelle für Karpfen,Aal,Barsch,Wels!!
    Es kam sogar vor,das zig tote Fische durch einen Sturm am Ufer lagen!!!Zur Freude der Krähen dort :-)

    Wie gesagt,angeln ist trotz des Niedrigwassers möglich,aber dann nur direkt an und in der Schussen und ein Teil gehört zum Bodensee davon!!

    Gruß,Patrick

  13. #11
    Profi-Petrijünger Avatar von Raven0263
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    88250
    Alter
    54
    Beiträge
    181
    Abgegebene Danke
    137
    Erhielt 346 Danke für 92 Beiträge
    @Paedn999: Man kann auch weiter vorne Richtung Mündung in dem kleinen Wohngebiet parken.Von dort aus geht auch ein Trampelpfad an den See.
    Beim heutigen Wasserstand ist es meines Erachtens nicht möglich ohne Wathose oder stiefel an die Mündung zu gelangen.
    War dieses Jahr 2mal und letztes Jahr 3mal dort.Gefangen habe ich leider nie etwas.Die meisten die dort angeln,angeln mit Futterkorb.
    Ist aber auch sehr verwachsener Grund dort.Hänger-und Abrissgefahr.

    @angelhoschi76:
    Wenn Du in Langenargen Urlaub machst würde ich Dir folgende Stellen empfehlen:
    Argenmündung auf Friedfisch und Aal,dort wurden dieses Jahr sogar abends Schleien gefangen
    Yachthafen Gohren vom Ufer aus(keine Stege betreten) auf Hecht und Kretzer,habe dort dieses Jahr bereits 4 Hechte zwischen 44 und 67cm gefangen.
    eventuell noch den kleinen Hafen direkt in LA bzw abends den Landungssteg.
    zum angeln geboren
    zum arbeiten gezwungen

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Raven0263 für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #12
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    86825
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    wie sieht es eigentlich mit der anderen Seite der Schussenmündung aus? kann man auch angeln?
    würde mich über eine Antwort freuen.

  16. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von Raven0263
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    88250
    Alter
    54
    Beiträge
    181
    Abgegebene Danke
    137
    Erhielt 346 Danke für 92 Beiträge
    Ist Naturschutzgebiet.
    Nix mit angeln.
    zum angeln geboren
    zum arbeiten gezwungen

  17. #14
    Petrijünger
    Registriert seit
    08.04.2013
    Ort
    88250
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Zitat Zitat von angelhoschi76 Beitrag anzeigen
    Hallo Patrick,

    na endlich mal eine Antwort von jemandem, der dort schon geangelt hat.
    Über das Ufer am See entlang bin ich auch schon bis zur Schussenmündung gelaufen. Angeln sah ich damals niemanden dort. Hier mal ein Bild von der Situation 2011. Damals hatte der See ziemlich Niederigwasser und alles war voll mit Kraut.


    Moin,

    bin nun auch in Besitz einer Uferkarte für den Bodensee, und war vor 2 Wochen am Samstag das erste mal fischen bzw naja war eher ein See und Angelstellen abchecken.


    Das oben^^gezeigte Foto von der total verkrauteten Schussenmündung sieht aktuell ganz ganz anderst aus !

    Da wo am Ufer aufm Foto viel Grünzeugs ist ist Heute/aktuell nur Boden und dazu sehr sehr weicher, also sehr vorsichtig sein wo man hin tritt es besteht erhebliche einsink Gefahr !!!!!!!!

    Im Wasser liegt viel Totholz rum, und keine Spur von irgendwelchem Kraut zu sehen, aktives angeln würde ich dort nicht betreiben, Hänger sind wohl vorprogrammiert !!!

    auch wenn Ihr da ansitzt, Tackle etwas robuster auswählen, natürlich inkls Schnur und Vorfach.

    Direkt an der Mündung wo eins weiter oben jemand die 2 Angelplätze mit einem X markiert hat, kann man bestimmt ohne Bedenken angeln, nur würd ich da sehr sehr früh hingehen weil da doch viele fischen gehen.

    Falls es voll ist gibt es von dort aus Richtung Argen auch einige Plätze, und dann halt eben an der Argen Mündung usw,...

    Werd den See vorallem an der Schussen und Argen Mündung die nächsten Monate, halt wie es die Zeit zulässt befischen und kann wenn gewünscht ist ja berichten. Hole Heute endlich mein neues Handy ab, damit kann ich endlich auch mal Fotos machen (juhuu :-) ).


    Gruß

  18. #15
    Einfach nur Angler Avatar von Pablo
    Registriert seit
    07.07.2009
    Ort
    88212
    Beiträge
    566
    Abgegebene Danke
    838
    Erhielt 619 Danke für 207 Beiträge
    @Mike-
    ich würd mich freuen das ein oder andere über Deine Erfolge (hoffentlich gibt´s welche) zu hören.
    Gruß
    P

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen