Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 37
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.06.2012
    Ort
    13349
    Beiträge
    9
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag

    Wo in Brandenburg Nachtangeln?

    wo bitte kann man denn noch ordentlich in brandenburg angeln ohne abgezockt zu werden? möchte die tage wieder angeln gehen und auch nachtangeln also schon 2 tage und eine nacht vor ort bleiben aber woooo???? im endeffekt wenn es nach kilopreisen geht darf man nachts nicht angeln weil sonst alle klauen und wenn man anchtangeln darf für wenig geld und so viel fische mitnehmen kann wie man will ohne zuzahlung dann wird da nichts zu holen sein ausser nmit viiiiel glück wie bei meinem fall.... wo also angeln !? kann mir jemand bitte helfen?

    lg

  2. #2
    Spitzenbrecher Avatar von stadtangler
    Registriert seit
    07.05.2005
    Ort
    10439
    Beiträge
    1.008
    Abgegebene Danke
    2.785
    Erhielt 1.831 Danke für 612 Beiträge
    Zitat Zitat von King99 Beitrag anzeigen
    wo bitte kann man denn noch ordentlich in brandenburg angeln ohne abgezockt zu werden?
    Angeln ohne abgezockt zu werden kann man z.B. an den vielen DAV-Gewässern im Land. Ausserdem an den vielen Pachtgewässern der Fischer in Brandenburg, von denen wiederum sehr viele Verbandsvertragsgewässer des DAV sind.
    Dort werden viele stattliche Karpfen der höheren Gewichtsklassen gefangen.
    Ausserdem Hechte, Zander, Barsche, Welse und auch so mancher Aal. Brassen in jeder Grösse gibt es sozusagen nebenbei.

    Es gibt günstige Jahreskarten, häufig einfache Anfahrt und seine Ruhe hat man da auch. Geschenkt kriegt man da seinen Fisch aber auch nicht. Man muss ihn sich erarbeiten.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an stadtangler für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von spezi515
    Registriert seit
    04.10.2010
    Ort
    12247
    Beiträge
    106
    Abgegebene Danke
    214
    Erhielt 280 Danke für 43 Beiträge
    Klingt so als würdest du sonst nur im Forellenpuff angeln gehen.
    Solche Bestände wirst du in einem "normalen" Gewässer nicht finden,
    egal ob DAV oder Pachtgewässer vom Fischer. Das hat doch mit angeln nicht viel zu tun, da kannst du dier die Fische doch gleich an der Theke kaufen.
    Ich stimme Stadtangler da zu, es gibt sehr viele schöne Gewässer in Brandenburg wo man Nachtangeln kann und gut fängt, die Oder zum Beispiel.

    Gruß

  5. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.06.2012
    Ort
    13349
    Beiträge
    9
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag
    Ich war erst einmal Angeln und war einer der Glück hatte, die anderen Leute und da waren ca 10 Mann hatten nur kleine Fänge wenn überhaupt....ich frage euch nur wo man einfach nur Angeln kann ohne abgezockt zu werden und auf ein paar Fische trifft. Möchte schon nach 48std Angeln ein paar Fische fangen und nicht mit leeren Händen nach Hause fahren. Kann mir da einer von euch per Private Nachricht paar Gewässer empfehlen wo ich hin fahren könnte ohne die Angelprüfung abgelegt zu haben. Möchte den erst machen nachdem ich des öfteren auf privaten Gewässern angeln war.

    lg aus Bln

  6. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Wird sich mit Sicherheit als schwierig heraustellen!
    Weil nem Schwarzangler wird keiner(hoffe ich) nen Tipp geben!

    MfG Micha

  7. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.06.2012
    Ort
    13349
    Beiträge
    9
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag
    Zitat Zitat von Elbeangler Nummer 1 Beitrag anzeigen
    Wird sich mit Sicherheit als schwierig heraustellen!
    Weil nem Schwarzangler wird keiner(hoffe ich) nen Tipp geben!

    MfG Micha

    Bist du irgendwie bescheuert was heißt denn hier Schwarzangler !!! In Brandenburg kannst du ohne die Prüfung abgelegt zu haben Friedfischangeln auf privaten Gewäsern wo man sich eine tageskarte oder Std.Karte kauft !!!

    Unterstell mir nicht das ich ein Schwarzangler bin !!!

    dein MfG kannst stecken lassen !

  8. #7
    SchleienSchreck Avatar von Euli
    Registriert seit
    04.12.2009
    Ort
    15806
    Alter
    26
    Beiträge
    1.803
    Abgegebene Danke
    443
    Erhielt 1.492 Danke für 523 Beiträge
    Also ich wollt meinem Onkel vor kurzem ne DAV nacht karte kaufen und das kannste Knicken! Der DAV gibt wohl nurnoch die Nachterlaubnis bei Wochenkarten herraus und das kostet 35€! und das kannste mir glauben Rentiert sich nicht für eine Nacht!

  9. #8
    Moderator Avatar von Fliege 2
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    1
    Beiträge
    2.549
    Abgegebene Danke
    5.821
    Erhielt 5.365 Danke für 1.716 Beiträge
    Zitat Zitat von King99 Beitrag anzeigen
    Ich war erst einmal Angeln und war einer der Glück hatte, die anderen Leute und da waren ca 10 Mann hatten nur kleine Fänge wenn überhaupt....ich frage euch nur wo man einfach nur Angeln kann ohne abgezockt zu werden und auf ein paar Fische trifft. Möchte schon nach 48std Angeln ein paar Fische fangen und nicht mit leeren Händen nach Hause fahren. Kann mir da einer von euch per Private Nachricht paar Gewässer empfehlen wo ich hin fahren könnte ohne die Angelprüfung abgelegt zu haben. Möchte den erst machen nachdem ich des öfteren auf privaten Gewässern angeln war.

    lg aus Bln
    In BB gibt es hunderte Gewässer die Top sind.

    Fliege 2

    PS.... Begriffe wie "Bist du irgendwie bescheuert" fördern keine Komunikation. Ich würde mir solche Sprüche klemmen, wenn ich Infos zu Gewässern bekommen möchte.

  10. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Fliege 2 für den nützlichen Beitrag:


  11. #9
    .
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    72622
    Alter
    57
    Beiträge
    2.002
    Abgegebene Danke
    2.406
    Erhielt 4.053 Danke für 1.310 Beiträge
    Zitat Zitat von King99 Beitrag anzeigen
    Bist du irgendwie bescheuert was heißt denn hier Schwarzangler !!! In Brandenburg kannst du ohne die Prüfung abgelegt zu haben Friedfischangeln auf privaten Gewäsern wo man sich eine tageskarte oder Std.Karte kauft !!!

    Unterstell mir nicht das ich ein Schwarzangler bin !!!

    dein MfG kannst stecken lassen !
    Dazu Bedarf es aber eines "Friedfisch-Scheines" und dieser beschränkt sich nicht nur auf private Gewässer...oder täusch ich mich?

    mfg

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an schweyer für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.06.2007
    Ort
    13509
    Beiträge
    61
    Abgegebene Danke
    486
    Erhielt 99 Danke für 21 Beiträge
    ...aber *nur* dieser Friedfischschein reicht auch nicht aus..

    Alle DAV-Gewässer im Land Brandenburg können mit der Fischereiabgabe (sogenannte Touristenkarte) für Erwachsene 12,00 €, Kinder und Jugendliche 2,50 € und einer Angelberechtigung (TK /WK/JK -Angelkarte des DAV oder mit einer Angelkarte vom Erwerbsfischer) beangelt werden.
    Wenn ich richtig informiert bin, ist das Nachtangeln mit einer Friedfischkarte sowieso nicht erlaubt...ausser es gelten bei den jeweiligen *Privaten* Gewässern eine andere Regelung.

    vg Tommy

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Tommy70 für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #11
    Ballistic Separator Avatar von Dr. Fu Man Shu
    Registriert seit
    22.07.2011
    Ort
    40545
    Beiträge
    317
    Abgegebene Danke
    171
    Erhielt 400 Danke für 196 Beiträge
    Warum liest denn heutzutage niemand mehr?

    http://www.landesanglerverband-bdg.d...e-aenderungen/

    http://www.mil.brandenburg.de/sixcms...b1.c.210983.de

    http://www.bravors.brandenburg.de/si..._01.c.15883.de

    Kauf dir ne Fischreiabgabemarke, werde DAV Mitglied, macht etwa 80 € pro Jahr und du bist in Brandenburg fast frei. Kannst an jedem DAV-Gewässer auf Friedfisch angeln wie du willst, jeden Tag und jede Nacht! DAV-Gewässer gibts in BRB ne ganze Menge, da wird meiner Meinung nach jeder glücklich.
    "Tu was du musst, sieg oder stirb und lass Gott die Entscheidung."

  16. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Dr. Fu Man Shu für den nützlichen Beitrag:


  17. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Kann mir da einer von euch per Private Nachricht paar Gewässer empfehlen wo ich hin fahren könnte ohne die Angelprüfung abgelegt zu haben
    Kann man schnell falsch auffassen.

    Bist du irgendwie bescheuert was heißt denn hier Schwarzangler
    Damit macht man sich hier gleich Freunde
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  18. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Spaik für den nützlichen Beitrag:


  19. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.06.2007
    Ort
    13509
    Beiträge
    61
    Abgegebene Danke
    486
    Erhielt 99 Danke für 21 Beiträge
    Zitat Zitat von Dr. Fu Man Shu Beitrag anzeigen
    Warum liest denn heutzutage niemand mehr?


    Kauf dir ne Fischreiabgabemarke, werde DAV Mitglied, macht etwa 80 € pro Jahr und du bist in Brandenburg fast frei. Kannst an jedem DAV-Gewässer auf Friedfisch angeln wie du willst, jeden Tag und jede Nacht! DAV-Gewässer gibts in BRB ne ganze Menge, da wird meiner Meinung nach jeder glücklich.
    Ich hatte noch nie so eine Karte.Wegen dem Nachtangeln hatte ich mich auf Infos anderer Angler berufen.Habe auch beim DAV nix davon gelesen.Sollte mit der Friedfischkarte doch das NA erlaubt sein, bin ich wieder etwas schlauer geworden.

    vg Tommy

  20. #14
    Ballistic Separator Avatar von Dr. Fu Man Shu
    Registriert seit
    22.07.2011
    Ort
    40545
    Beiträge
    317
    Abgegebene Danke
    171
    Erhielt 400 Danke für 196 Beiträge
    Ich kann dir nur raten, dass du zum nächstgelegenen DAV Verein oder Kreisanglerverband auf Brandenburger Boden gehst - dort bekommst du die Infos auch aus erster Hand und musst dich nicht auf Hörensagen verlassen. Beim Kreisanglerverband bekommst du auch die Fischereiabgabemarke und den DAV Mitgliedsausweis gleichzeitig. Ich denke mit einem Besuch hätten sich alle deine Fragen beantwortet.
    "Tu was du musst, sieg oder stirb und lass Gott die Entscheidung."

  21. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.06.2012
    Ort
    13349
    Beiträge
    9
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag
    Wer hat hier das mit den DAV Gewässern mit reingebracht? Ich möchte in Brandenburg einfach nur bei Privaten Leuten mit Privaten Gewäsern Angeln. Wo die privaten Pächter Angelkarten verkaufen die für 1 Tag oder 1 Nacht oder für ein Wochenende gelten.... Keine DAV Gewässer. Ich war bei Altfriedland Angeln und hatte in einer Nacht 1 Karpfen 3,8Kg war aber auch der einzigste mit nem Fang...daher möchte ich da nicht mehr hin weil da niemand was gefangen hatte ausser icke. Möchte hier niemanden beleidigen aber mich gleich als Schwarzangler zu bezeichnen das ist natürlich voll in Ordnung.

    Ich suche selbst mal weiter weil von euch kommt nicht wirklich ne Hilfe.

    Trotzdem Danke an alle die es versucht haben ;o)

    p.s. den Schein mache ich noch und werde auch Mitglied in einem Verein aber erst nach dem ich in den Sport in das Chilln rein komme ...möchte das nicht überstürzen.

    lg

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen