Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Vom Wasser großgezogen Avatar von stingray11
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    42105
    Alter
    20
    Beiträge
    597
    Abgegebene Danke
    1.359
    Erhielt 1.851 Danke für 256 Beiträge

    Meine Bachforellen Fänge

    Hi,
    Ich bin ein leidenschaftlicher Bachforellenangler und wollte nur mal zeigen was ich schon so gefangen habe!
    Lg stingray:-D
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. Folgende 9 Petrijünger bedanken sich bei stingray11 für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Aalfuchs
    Registriert seit
    02.11.2011
    Ort
    09487
    Alter
    39
    Beiträge
    356
    Abgegebene Danke
    512
    Erhielt 190 Danke für 107 Beiträge
    Tolle Fische Stingray11 :-) Und ein dickes Petri-Heil von mir ! Echt schöne Bilder ! na dann weiterhin so guten erfolg wünsche ich dir. Fischt du auch mit der Fliegenrute oder mit der Spinnangel ?

    MfG Andy

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Aalfuchs für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Vom Wasser großgezogen Avatar von stingray11
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    42105
    Alter
    20
    Beiträge
    597
    Abgegebene Danke
    1.359
    Erhielt 1.851 Danke für 256 Beiträge

    Spinnangel

    Ich bevorzuge den spinner und den wobbler,
    Weil ich damit am erfolgreichsten war und ich an dem kleinem Bach nicht gut mit der Fliege umgehen kann:-)!

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an stingray11 für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von Aalfuchs
    Registriert seit
    02.11.2011
    Ort
    09487
    Alter
    39
    Beiträge
    356
    Abgegebene Danke
    512
    Erhielt 190 Danke für 107 Beiträge
    Ich bevorzuge lieber die Fliegenrute ! :-) Auch an kleinen Bächen kannst du damit gut fischen. Wenn das werfen nicht möglich ist versuche es mal die schnur einfach in die strömung zu legen und abtreiben lassen. Ab und zu wieder lansam die Schnur an dich heranziehen. Geht super ! Versuchs mal ! Ich bin kein Freund von Spinner und Co. Und schon gar kein Drillingshaken ! :-) Viele kleine Forellen verenden wegen den Drillingen. Das kann dir bei ner Fliege oder Nymphe kaum passieren.

    MfG Andy

  8. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Aalfuchs für den nützlichen Beitrag:


  9. #5
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Auch von mir ein Petri Heil zu den schönen Fischen. Nur mal als Denkanstoß: Es gibt seit längerer Zeit Miniwobbler mit Einfachhaken ohne Widerhaken. Wer sich eher als Spinnfischer betätigt anstatt als Fliegenfischer, kann damit ebenso viel Spaß u. auch Erfolg haben, wie der Fliegenfischer. Nur plädiere ich persönlich heute grundsätzlich gegen Drilling und Widerhaken. Früher war es so üblich u. alle benutzten diese Dinger. Aber heute ist eine andere Zeit u. der Tierschutzgedanke steht weit mehr im Vordergrund, als früher. Falls Du Einzelhaken ohne WH benutzt, kannst Du diesen Beitrag als erledigt betrachten. Wenn nicht, solltest Du darüber nachdenken. Ein Drilling erzeugt immer größere Verletzungen als ein Einzelhaken. Vor allem beim Lösen können erhebliche Verletzungen entstehen. Und Forellen, selbst kleine, schnappen oft ziemlich große Brocken. Mit einem Miniwobbler u. Einzelhaken ist das kein Problem, aber mit einem Drilling sieht es anders aus.
    Nichts für ungut. Ich wollte Dich nicht kritisieren, sondern nur einen Denkanstoß geben.
    Gruß
    Eberhard

  10. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Eberhard Schulte für den nützlichen Beitrag:


  11. #6
    Vom Wasser großgezogen Avatar von stingray11
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    42105
    Alter
    20
    Beiträge
    597
    Abgegebene Danke
    1.359
    Erhielt 1.851 Danke für 256 Beiträge
    Ich nehme des öfteren Miniwobbler !
    Nur mit dem Spinner hast du natürlich recht!
    Ich nehme mir auf jedenfall mal die Fliegenrute mit ans wasser, damit ich die Fische schonen kannn.

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an stingray11 für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.07.2012
    Ort
    42553
    Alter
    62
    Beiträge
    138
    Abgegebene Danke
    1.061
    Erhielt 236 Danke für 96 Beiträge
    Hallo Stingray, (hast du auch einen Vornamen??)

    du wohnst laut Postleitzahl in Wuppertal, an welchem kleinen Bach fischt du denn auf Bachforellen, wenn ich fragen darf ????

    LG

    Wolfgang
    Geändert von Troutlover (01.09.2012 um 17:46 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler

  14. #8
    Vom Wasser großgezogen Avatar von stingray11
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    42105
    Alter
    20
    Beiträge
    597
    Abgegebene Danke
    1.359
    Erhielt 1.851 Danke für 256 Beiträge
    Ich fische am Schwarzbach.
    Der ist voll mit forellen?
    Mein Vorname ist Tom .
    Wo angelst du denn so??
    Lg tom

  15. #9
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.07.2012
    Ort
    42553
    Alter
    62
    Beiträge
    138
    Abgegebene Danke
    1.061
    Erhielt 236 Danke für 96 Beiträge
    Hallo Tom,

    ich fische in Rhein, Ruhr und Wupper.
    Von welchem Verein wird denn der Schwarzbach bewirtschaftet?
    Wo kann ich einen Tagesschein dafür bekommen?

    LG

    Wolfgang

  16. #10
    Vom Wasser großgezogen Avatar von stingray11
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    42105
    Alter
    20
    Beiträge
    597
    Abgegebene Danke
    1.359
    Erhielt 1.851 Danke für 256 Beiträge
    ASV Düsseldorf Wittlaer!
    Aber ich meine ,dass unser Verein keine Tageskarten vergibt!
    Ich frag aber nochmal nach!;-)
    Wie fängst du denn so an Rhein,Ruhr und wupper?
    Welches wupperstück denn?
    Lg tom

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen