Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Karpfen u Schleienjäger
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    01109
    Beiträge
    286
    Abgegebene Danke
    11
    Erhielt 42 Danke für 33 Beiträge

    Fischreiches DAV Gewässer um Dresden gesucht

    Grüßt euch Boardis,
    Ich bin gerade dabei die Kinder eines Kumpels und ihm selber auch an das Angeln herranzuführen, die letzte Nacht waren wir in Bretnig, hatt auch gut geklappt mit den Zwergwelse, nun soll es an Brassen, Karpfen, Karauschen und Co gehen, praktisch Step for Step, wie es sein soll.
    Angelmethode sollte Posenfischen sein da es für die kleinen (6 und 13 Jahre) so einfach spannender ist.

    Daher suche ich ein kleines Gewässer indem man viele kleinere Karpfen, Brassen (allg. Weißfische),Barsche und vllt auch mal nen Aal fangen kann.

    Das Gewässer sollte max 30-45 Autominuten von Dresden entfernt sein.

    Vielleicht hat ja jemand einen guten Tipp für mich, sowas ist für mich Karpfenangler nat. auch nicht leicht dann mit maden oder Würmer zu fischen aber naja


    Ich bedanke mich gleich einmal jetzt schon

    Mfg
    Wagner
    Fänge 2012:
    Karpfen: llll/llll/llll/llll (<45Pfd)
    Schleien: llll/ (<41cm)
    Hechte: lll (<71cm)
    Brassen: llll/llll/ll (<49cm)
    Aal: lll (<63cm)
    Zwergwelse: llll/llll/ll (<ca30cm)
    Waller: ll (<1,24m)


    geblankt: llll/l

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von pizza123
    Registriert seit
    13.02.2011
    Ort
    04741
    Alter
    18
    Beiträge
    147
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 199 Danke für 34 Beiträge
    hey,
    ich würde dir denn bürgergarten döbeln empfehlen ! er ist auch ca 45 minuten - 1 stunde von dir aus zu erreichen ...
    es sind sehr viele giebel/karauschen und schleien besetzt , da wirft man manchmal nur rein und hat schon einen ^^
    karpfen gehen dort auf frolic ...

    hier noch ein paar fakten :
    http://38796.webhosting20.1blu.de/av...rubric=&nr=60&

    wenn du wirklich dort hinfahren solltest kannst du mich nochmal kontaktieren , wegen ködern oder so ...

    bin selber 13 - jähriger angler, also konnte auch zum angeln mit euch an den teich kommen ...


    lg Julius
    Geändert von pizza123 (08.07.2012 um 14:55 Uhr)
    Bismarck war auch nur ein Hering :D

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Zitat Zitat von wagner93 Beitrag anzeigen
    Grüßt euch Boardis,
    Ich bin gerade dabei die Kinder eines Kumpels und ihm selber auch an das Angeln herranzuführen, die letzte Nacht waren wir in Bretnig, hatt auch gut geklappt mit den Zwergwelse, nun soll es an Brassen, Karpfen, Karauschen und Co gehen, praktisch Step for Step, wie es sein soll.
    Angelmethode sollte Posenfischen sein da es für die kleinen (6 und 13 Jahre) so einfach spannender ist.

    Daher suche ich ein kleines Gewässer indem man viele kleinere Karpfen, Brassen (allg. Weißfische),Barsche und vllt auch mal nen Aal fangen kann.

    Das Gewässer sollte max 30-45 Autominuten von Dresden entfernt sein.

    Vielleicht hat ja jemand einen guten Tipp für mich, sowas ist für mich Karpfenangler nat. auch nicht leicht dann mit maden oder Würmer zu fischen aber naja


    Ich bedanke mich gleich einmal jetzt schon

    Mfg
    Wagner
    Hofeteich Wilschdorf (Giebel,Karpfen,Schleien,mit Glück mal ein Aal)
    Staubecken Pirna Copitz (alles in allen Größen vorhanden)

  4. #4
    Karpfen u Schleienjäger
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    01109
    Beiträge
    286
    Abgegebene Danke
    11
    Erhielt 42 Danke für 33 Beiträge
    @ Pizza123:

    Wie groß sind die Karpfen denn da?
    Naja, Problem isr nur das ich nicht ewig weit fahren will um paar kleine Fische an ein, zwei Tagen zu fangen... Sollte für mich dann auch die Chance auf einen guten Karpfen bestehen.

    @Omnilux:

    Der Hofteich klingt gut, und ist ja auch nur 20-25 Minuten von DD entfernt
    Wie sieht es dort mit den Fischgrößen aus. Bis zu welcher Größe hast du schon fangen können.


    Mfg
    Wagner
    Fänge 2012:
    Karpfen: llll/llll/llll/llll (<45Pfd)
    Schleien: llll/ (<41cm)
    Hechte: lll (<71cm)
    Brassen: llll/llll/ll (<49cm)
    Aal: lll (<63cm)
    Zwergwelse: llll/llll/ll (<ca30cm)
    Waller: ll (<1,24m)


    geblankt: llll/l

  5. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von pizza123
    Registriert seit
    13.02.2011
    Ort
    04741
    Alter
    18
    Beiträge
    147
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 199 Danke für 34 Beiträge
    Zitat Zitat von wagner93 Beitrag anzeigen
    @ Pizza123:

    Wie groß sind die Karpfen denn da?
    Naja, Problem isr nur das ich nicht ewig weit fahren will um paar kleine Fische an ein, zwei Tagen zu fangen... Sollte für mich dann auch die Chance auf einen guten Karpfen bestehen.

    @Omnilux:

    Der Hofteich klingt gut, und ist ja auch nur 20-25 Minuten von DD entfernt
    Wie sieht es dort mit den Fischgrößen aus. Bis zu welcher Größe hast du schon fangen können.


    Mfg
    Wagner



    es ist alles drinne schuppi, spiegler und sogar graskarpfen!!!!!!!!!!!!!!
    gehen ab 50-60 cm erst los, graser sicher größer !

    bin zwar auch oft dort nur fehlt mir die geduld solche guten karpfen zu fangen ...
    Geändert von pizza123 (08.07.2012 um 17:22 Uhr)
    Bismarck war auch nur ein Hering :D

  6. #6
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Zitat Zitat von wagner93 Beitrag anzeigen
    @ Pizza123:

    Wie groß sind die Karpfen denn da?
    Naja, Problem isr nur das ich nicht ewig weit fahren will um paar kleine Fische an ein, zwei Tagen zu fangen... Sollte für mich dann auch die Chance auf einen guten Karpfen bestehen.

    @Omnilux:

    Der Hofteich klingt gut, und ist ja auch nur 20-25 Minuten von DD entfernt
    Wie sieht es dort mit den Fischgrößen aus. Bis zu welcher Größe hast du schon fangen können.


    Mfg
    Wagner
    Naja ist quasi wie überall,man hat kleine und man hat große.Ich konnte schon Aale bis 68 cm,Schleien bis 37 cm und Karpfen bis 61 cm dort fangen.Man muss aber mit größeren Ködern angeln sonst fressen nur die Unmengen von Giebeln alles runter.Aber um den Kid´s die Grundlagen beizubringen ist der Teich perfekt.

  7. #7
    Karpfen u Schleienjäger
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    01109
    Beiträge
    286
    Abgegebene Danke
    11
    Erhielt 42 Danke für 33 Beiträge
    Also ist dort eigentlich eine Fanggarantie wenn ich mit denen dort hinfahren würde.? Köder wären Made oder bzw und Wurm.
    Naja schön ist es dass bei mir wenigstens auch ein Karpfen gehen kann....
    Fänge 2012:
    Karpfen: llll/llll/llll/llll (<45Pfd)
    Schleien: llll/ (<41cm)
    Hechte: lll (<71cm)
    Brassen: llll/llll/ll (<49cm)
    Aal: lll (<63cm)
    Zwergwelse: llll/llll/ll (<ca30cm)
    Waller: ll (<1,24m)


    geblankt: llll/l

  8. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von pizza123
    Registriert seit
    13.02.2011
    Ort
    04741
    Alter
    18
    Beiträge
    147
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 199 Danke für 34 Beiträge
    also im bürgergarten mit mais/ wurm / made gebe ich dir wirklich ine fanggarantie auf karausche/giebel... und wenn du glück hast auch eine schleie !

    wenn du mir denn tag sagst kann ich auch am gewässer sein und dir die besten stellen zeigen!
    Bismarck war auch nur ein Hering :D

  9. #9
    Karpfen u Schleienjäger
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    01109
    Beiträge
    286
    Abgegebene Danke
    11
    Erhielt 42 Danke für 33 Beiträge
    Danke, aber ich würde dann doch den in Wilschdorf vorziehen, ist nicht so weit
    Wer mir zu diesem Gewässer noch Infos geben kann immer her
    Fänge 2012:
    Karpfen: llll/llll/llll/llll (<45Pfd)
    Schleien: llll/ (<41cm)
    Hechte: lll (<71cm)
    Brassen: llll/llll/ll (<49cm)
    Aal: lll (<63cm)
    Zwergwelse: llll/llll/ll (<ca30cm)
    Waller: ll (<1,24m)


    geblankt: llll/l

  10. #10
    Karpfen u Schleienjäger
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    01109
    Beiträge
    286
    Abgegebene Danke
    11
    Erhielt 42 Danke für 33 Beiträge
    Gibt es noch andere Gewässer in dieser Form bei uns?
    Bin für jeden (Gewässer)Tip Dankbar


    Wagner93
    Fänge 2012:
    Karpfen: llll/llll/llll/llll (<45Pfd)
    Schleien: llll/ (<41cm)
    Hechte: lll (<71cm)
    Brassen: llll/llll/ll (<49cm)
    Aal: lll (<63cm)
    Zwergwelse: llll/llll/ll (<ca30cm)
    Waller: ll (<1,24m)


    geblankt: llll/l

  11. #11
    Angler ohne Sitzfleisch! Avatar von chosen_one111
    Registriert seit
    12.10.2011
    Ort
    01662
    Alter
    32
    Beiträge
    135
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 111 Danke für 32 Beiträge
    Der Heidehofteich Weihnböhla ist auch so ein Gewässer wie der Hofeteich in Wilschdorf. Viele Karauschen, Schleien ab und an mal ein Karpfen oder Aal.
    Ich habe dort meine bisher größte Schleie gefangen mit 44cm.
    Man muss sich aber sozusagen durch angeln. Viel Kleinzeug viele verbuttete Karauschen und Schleien. Aber halt ab und an mal ein richtig großer.
    P.S. Es ist ein schönes Seerosenfeld vor einer Schilfwand. Quasi perfekt für eine schöne Posenmontage
    Das schönste am Angeln ist die Natur!!!
    Nichts ist schlimmer als junge Besserwisser und alte Schlechtermacher!!!

  12. #12
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    17.09.2012
    Ort
    04741
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    In lommatzsch an der lehmgrube kann man gut auf karpen angeln(Grunmontage geht am besten)

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen