Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16

Thema: GLS Versand

  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von joshua311
    Registriert seit
    08.03.2012
    Ort
    85055
    Alter
    37
    Beiträge
    142
    Abgegebene Danke
    369
    Erhielt 502 Danke für 62 Beiträge

    GLS Versand

    Jetzt kostet bei GLS der Sperrgutversand nur noch 3,90.- !
    Für alle die mal eine Angel oder was größeres verschicken wollen.
    Super sache, hab gleich mal eine Angel verschickt für 3,90.-
    alter Preiß war 12,60.-

  2. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei joshua311 für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Ist das ne Aktion oder soll das dauerhaft so bleiben?
    Nur noch 1/3 des Preises ist schon ne ganze Menge und wohl mit Abstand der billigste Versand.
    MFG, Nicki

  4. #3
    Ben aus Berlin Avatar von fischzapfel
    Registriert seit
    27.07.2010
    Ort
    13347
    Alter
    39
    Beiträge
    174
    Abgegebene Danke
    63
    Erhielt 164 Danke für 59 Beiträge
    Kannst du uns auch sagen wo das steht ?
    Im Internet konnte ich nichts finden, im Gls-Paketshop weiß auch keiner was davon.

    Grüsse
    Ben
    Hole ich abends mein Haus herein, pass ich fast selbst nicht mehr hinein.

  5. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.09.2011
    Ort
    00000
    Beiträge
    123
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 35 Danke für 16 Beiträge
    ich finde im netz dazu garnix,schick mal nen link oder so dazu!!!!!!!!??
    Catch & Katzenfutter





  6. #5
    Allroundschneider Avatar von Regulator87
    Registriert seit
    15.01.2012
    Ort
    92XXX
    Beiträge
    1.287
    Abgegebene Danke
    1.058
    Erhielt 1.582 Danke für 508 Beiträge
    So, muss jetzt ne kleine Steckrute unter 1m Versandgröße und eine Rolle versenden.
    Ist das Angebot nun echt oder aus irgend welchen Gründen fake?

    Bzw. was ist als Alternative zu empfehlen?
    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hats einfach gemacht!

  7. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Zitat Zitat von Regulator87 Beitrag anzeigen
    So, muss jetzt ne kleine Steckrute unter 1m Versandgröße und eine Rolle versenden.
    Ist das Angebot nun echt oder aus irgend welchen Gründen fake?

    Bzw. was ist als Alternative zu empfehlen?
    Unter einem Meter würde ich DHL nehmen. Das Paket ist für 5,90Euro Versichert, wird schnell zugestellt und kann vernünftig getrackt werden.
    Bei GLS stört mich das es zu wenig Filialen gibt.
    MFG, Nicki

  8. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Hechtforelle für den nützlichen Beitrag:


  9. #7
    Allroundschneider Avatar von Regulator87
    Registriert seit
    15.01.2012
    Ort
    92XXX
    Beiträge
    1.287
    Abgegebene Danke
    1.058
    Erhielt 1.582 Danke für 508 Beiträge
    Eine Rolle mit knapp 1m via DHL kostet nur 5,90€ ? Wäre ja echt ok.
    Und wie mach ich es mit der Rolle? Die ist in einem Karton mit 16cm x12cm x 9cm.
    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hats einfach gemacht!

  10. #8
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    08.05.2011
    Ort
    90xxx
    Beiträge
    504
    Abgegebene Danke
    69
    Erhielt 449 Danke für 214 Beiträge
    Also: 5.90 ist nur bei online Frankierung! Im Shop 6.90. Paket für den Preis bis 120x60x60. Dabei Wichtig, wenn es ne Rolle ist kostet die 1.50 Aufpreis, da Rollen extra gehandelt werden müssen (die Dinger können in den Paketzentren nicht per Bandanlage sortiert werden, da sie vom Band runter fallen. Deshalb der Aufschlag)

    http://www.dhl.de/content/dam/dhlde/...ht-2012-07.pdf

    Evtl. kannst du die Rolle und den kleinen Karton mit extra Pappe so umhüllen das ein längliches und viereckiges Paket entsteht.
    (reicht vielleicht auch den kleinen Karton einfach mit Klebeband dranzupappen, aber da wäre ich mir nicht sicher ob das hält und weiß nicht ob das dann Rolle ist oder nicht ist)
    Geändert von Blubberbarsch (03.07.2012 um 12:47 Uhr)

  11. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Blubberbarsch für den nützlichen Beitrag:


  12. #9
    Alles außer Fisch Angler Avatar von magusch26
    Registriert seit
    21.04.2006
    Ort
    49744
    Alter
    43
    Beiträge
    349
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 61 Danke für 26 Beiträge
    Rolle mit angepappten Karton zählt trotzdem als Rolle, habs selbst erlebt..

    Dann doch lieber ein rechteckigen karton nehmen (oder Selber Falten),dann gibt es keine Probleme.
    Vita dura, nos duriores

  13. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Zitat Zitat von Regulator87 Beitrag anzeigen
    Eine Rolle mit knapp 1m via DHL kostet nur 5,90€ ? Wäre ja echt ok.
    Und wie mach ich es mit der Rolle? Die ist in einem Karton mit 16cm x12cm x 9cm.

    Wenn du die Möglichkeit hast, dann packe beiden in einem größeren Karton. Den kannste auch zurechtschneiden und mit Paketband zusammenkleben. Wie Blubberbarsch schon sagte darf das Paket 120x60x60cm sein und 10 kg schwer sein.
    hier mal der Link.

    http://www.dhl.de/de/paket/privatkun...nal/paket.html
    MFG, Nicki

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hechtforelle für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #11
    Allroundschneider Avatar von Regulator87
    Registriert seit
    15.01.2012
    Ort
    92XXX
    Beiträge
    1.287
    Abgegebene Danke
    1.058
    Erhielt 1.582 Danke für 508 Beiträge
    Ok das sind gute Infos, danke dafür.

    Muss es rechteckig sein, oder genügt auch eine längliche Dreiecks-Papp-Konstellation?
    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hats einfach gemacht!

  16. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Zitat Zitat von Regulator87 Beitrag anzeigen
    Ok das sind gute Infos, danke dafür.

    Muss es rechteckig sein, oder genügt auch eine längliche Dreiecks-Papp-Konstellation?
    Tut mir Leid, habe ich noch nicht ausprobiert.
    MFG, Nicki

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hechtforelle für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #13
    Allroundschneider Avatar von Regulator87
    Registriert seit
    15.01.2012
    Ort
    92XXX
    Beiträge
    1.287
    Abgegebene Danke
    1.058
    Erhielt 1.582 Danke für 508 Beiträge
    Ich nehm mir dann mal doch 5 Minuten mehr Zeit und machs 4-Eckig :D

    Danke
    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hats einfach gemacht!

  19. #14
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    08.05.2011
    Ort
    90xxx
    Beiträge
    504
    Abgegebene Danke
    69
    Erhielt 449 Danke für 214 Beiträge
    Als ich mal nen Praktikum gemacht habe bei der DHL galt Dreieck noch als Sonderform und wurde mit extra Kosten belegt!
    Ist allerdings auch schon ne Weile her mit dem Praktikum, keine Ahnung ob sich da was dran geändert hat. Mit 4-eckig machste aber auf alle Fälle nichts falsch.

  20. #15
    Allroundschneider Avatar von Regulator87
    Registriert seit
    15.01.2012
    Ort
    92XXX
    Beiträge
    1.287
    Abgegebene Danke
    1.058
    Erhielt 1.582 Danke für 508 Beiträge
    4-Eckig hat auch eine Definition auf der DHL-Seite und muss bestimmte Quader-Auflagen erfüllen (alle Ecken 90°) :D

    Aber ich hab da gerade einfach was zusammen geschustert und hatte definitiv nicht überall 90° sondern bestimmt mal irgendwo fast 120° und wurde ohne murren angenommen...5,90€ super Preis für Versichert+Tracking.

    Wobei ich auch schon mal einen Versicherungsfall gehabt habe und dann wurde vom Gutachter gesagt, dass ich nicht den Original-Karton und Luftpolsterfolie genommen hab sondern nur ca. 200 Seiten Zeitung..naaaja.
    Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hats einfach gemacht!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen