Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    46
    Beiträge
    20.866
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    Heilbutt von den Lofoten



    P.S.: Diese Fangmeldung hat es mit o.g. Angaben (Fisch nicht vollständig im Bild) leider nicht in unsere Ranglisten geschafft. Jedoch trotzdem ein erwähnenswerter nicht alltäglicher Fang.

  2. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Angelspezialist für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    28.11.2007
    Ort
    91611
    Beiträge
    187
    Abgegebene Danke
    249
    Erhielt 68 Danke für 48 Beiträge
    Also seid mir nicht böse, das ist ein Heilbuttbaby aber kein Großer.
    Große Kveite fangen ab 100 kg an.

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Ossipeter für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    01705
    Alter
    44
    Beiträge
    1.260
    Abgegebene Danke
    448
    Erhielt 1.480 Danke für 535 Beiträge
    Zitat Zitat von Ossipeter Beitrag anzeigen
    Also seid mir nicht böse, das ist ein Heilbuttbaby aber kein Großer.
    Große Kveite fangen ab 100 kg an.
    So isses,schöner Fisch für die Pfanne,mehr aber auch nicht......trotzdem Glückwunsch.

  6. #4
    Home on the Rock Avatar von Icefischer
    Registriert seit
    17.09.2007
    Ort
    Garður
    Alter
    47
    Beiträge
    1.411
    Abgegebene Danke
    1.075
    Erhielt 1.802 Danke für 628 Beiträge
    gross sieht anders aus... da schliesse ich mich meinen vorgaengern an.

    aber nichts desto trotz, ein fettes PETRI an den faenger
    MEÐ KVEÐJU FRÁ
    Íslandi
    Óli

  7. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    10365
    Beiträge
    430
    Abgegebene Danke
    30
    Erhielt 309 Danke für 159 Beiträge
    So ein Kveite will auch erstmal gebändigt sein - wenn ich dran denke, wie schon die kleinen, um die 10 pfund schweren dinger, abgehen....

    auch wenn es kein riese ist, so ist es auf jeden fall ein schöner fisch und höllenlecker noch dazu. was gibts geileres, als ein nachmittag auf der terrasse, den fjord vor der nase, ein kühles in der hand und frisch geräucherten butt aufm teller.....?




    I dont always talk to art students, but when I do, I ask for large fries.

  8. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei D3rFabi für den nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.03.2012
    Ort
    78052
    Beiträge
    162
    Abgegebene Danke
    30
    Erhielt 90 Danke für 49 Beiträge
    Ich würde mich auch um dieses Heilbutt-"Baby" freuen
    Es geht doch nicht immer um den kapitalsten Fang sondern um das Erlebnis das erste Mal einen Heilbutt bzw. einen bisher nur von Bildern bekannten Fisch verhaftet zu haben, zumal das Fleisch eine Delikatesse ist...

    Dickes Petri Heil dem Fänger^^

  10. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei thinkpositive73 für den nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von 2911hecht
    Registriert seit
    03.12.2009
    Ort
    18109
    Beiträge
    1.423
    Abgegebene Danke
    2.258
    Erhielt 2.038 Danke für 694 Beiträge
    Zitat Zitat von D3rFabi Beitrag anzeigen
    So ein Kveite will auch erstmal gebändigt sein - wenn ich dran denke, wie schon die kleinen, um die 10 pfund schweren dinger, abgehen....

    auch wenn es kein riese ist, so ist es auf jeden fall ein schöner fisch und höllenlecker noch dazu. was gibts geileres, als ein nachmittag auf der terrasse, den fjord vor der nase, ein kühles in der hand und frisch geräucherten butt aufm teller.....?
    Ich habe immer gedacht das man nur den Schwarzen Heilbutt räuchern kann,weil er im Vergleich zum weißen Heilbutt einen sehr hohen Fettgehalt hat.Oder liege ich jetzt falsch?

  12. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    28.11.2007
    Ort
    91611
    Beiträge
    187
    Abgegebene Danke
    249
    Erhielt 68 Danke für 48 Beiträge
    Räuchern kannst du ihn, aber nicht zu heiß und nicht zu lange. Wird sonst sehr schnell trocken. Dies gilt auch beim Kochen!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen